Thameehla Island, Myanmar, von Ye Aung Thu/AFP, publiziert am 31. Oktober

Eine Meeresschildkröte gräbt ein Loch an einem Strand auf Thameehla Island, um ihre Eier dort abzulegen. Die Inselwelt Myanmars ist Heimat für viele Arten der Meeresbewohner. Von Hunderten gelegten Eiern pro Tier schaffen es jedoch nur die wenigsten, alle Hindernisse und Gefahren zu überstehen.

Bild: AFP 31. Oktober 2018, 12:482018-10-31 12:48:36 © SZ.de/dho