bedeckt München

Momentaufnahmen im November:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

191 Bilder

-

Quelle: AFP

1 / 191

Im Shopping-Wahn: Kunden drängeln sich in São Paulo um Flachbildfernseher - ein typisches Sonderangebot zum Black Friday.

São Paulo, Brasilien, von Miguel Schincariol/AFP, publiziert am 29. November

93rd Macy's Thanksgiving Day Parade in New York City

Quelle: REUTERS

2 / 191

Knallige Herbstfarben dominieren während der traditionellen Macy's Parade zum Thanksgiving Day in New York.

New York City, USA, von Caitlin Ochs/Reuteres, publiziert am 29. November

U.S. President Donald Trump makes an unannouced visit to U.S. troops at Bagram Air Base in Afghanistan

Quelle: REUTERS

3 / 191

Im Tross: Nach einem Kurzbesuch von US-Präsident Trump in Afghanistan warten Journalisten, Mitarbeiter der US-Air-Force und Personal des Secret Service auf dem Luftwaffenstützpunkt in Bagram vor der Air Force One.

Bagram Air Base, Afghanistan, von Tom Brenner/Reuters, publiziert am 29. November

Herbst in Großbritannien

Quelle: dpa

4 / 191

Trübes Wetter: Ein Wohnwagen steht mit seinem Vorzelt im Wasser, nachdem der Fluss Severn über die Ufer getreten ist und Felder und Wiesen in Gloucestershire überflutet hat.

Lower Apperley, England, von Steve Parsons/PA Wire/dpa, publiziert am 28. November

OooOoO By Koo Jeong A At Triennale Milano

Quelle: Getty Images

5 / 191

OooOoO: Das ist der Titel des Werks des südkoreanischen Künstlers Koo Jeong A - ein in der Dunkelheit fluoreszierender Skatepark im Gebäude der Triennale di Milano in Mailand.

Mailand, Italien, von Vittorio Zunino Celotto/Getty Images, publiziert am 28. November

Föhnwetter in Bayern

Quelle: dpa

6 / 191

Föhn-Blick: Durch den warmen Südwind ist die Sicht so klar, dass die Zugspitze scheinbar direkt hinter der Münchner Innenstadt steht.

München, von Peter Kneffel/dpa, publiziert am 28. November

Weihnachtszeit - Großbritannien

Quelle: dpa

7 / 191

In der Schneekugel: Besucher stehen im Innern einer winterlich dekorierten Gondel des ikonischen London Eye-Riesenrads.

London, von Jonathan Brady/PA Wire/dpa, publiziert am 28. November

Zutrauliche Möwen

Quelle: dpa

8 / 191

Eine Möwe landet am Ufer des Ammersees auf dem Kopf einer Spaziergängerin, in der Hoffnung ein Stück Brot zu ergattern.

Dießen, Bayern, von Karl-Josef Hildenbrand/dpa, publiziert am 28. November

Winter in Kalifornien

Quelle: dpa

9 / 191

Leicht überzuckert: Verkehr rollt durch die verschneite Landschaft an der Interstate 5 im südkalifornischen Orange County.

Gorman, Kalifornien, USA, von David Crane/The Orange County Register/AP/dpa, publiziert am 28. November

-

Quelle: AFP

10 / 191

Ein junger Demonstrant macht das Victory-Zeichen in der irakischen Stadt Kerbela. Seit Wochen halten die gewalttätigen Proteste nun schon an, in denen insgesamt mehr als 350 Menschen ums Leben gekommen sind.

Kerbela, Irak, von Mohammed Sawaf/AFP, publiziert am 28. November

Protests Continue After Piñera Insisted On Bringing Military To The Streets

Quelle: Getty Images

11 / 191

Liebe in Zeiten des Protests: Ein Paar küsst sich mit seinen Gasmasken in der chilenischen Hauptstadt Santiago. Auch hier wird seit Wochen gegen die Regierung demonstriert.

Santiago, Chile, von Claudio Santana/Getty Images, publiziert am 28. November

A process tower flies through air after exploding at the TPC Group Petrochemical Plant in Port Neches

Quelle: REUTERS

12 / 191

Nach einer gewaltigen Explosion in einer texanischen Ölraffinerie fliegt ein Teil der Anlage durch die Luft.

Port Neches, Texas, USA, von Erwin Seba/Reuters, publiziert am 28. November

Eröffnung des Stuttgarter Weihnachtsmarktes

Quelle: dpa

13 / 191

Die Weihnachtspyramide auf dem Stuttgarter Schlossplatz spiegelt sich in der Scheibe des Stadtmuseums. Der Markt gehört mit rund 300 Ständen zu den größten in Süddeutschland.

Stuttgart, Baden-Württemberg, von Tom Weller/dpa, publiziert am 27. November

-

Quelle: AFP

14 / 191

Der Sohn des Generals: In der französischen Nationalversammlung wird Philippe de Gaulle, der frühere Senator und Sohn des ehemaligen Staatspräsidenten Charles de Gaulle in einer Feierstunde geehrt. Der damals 23-jährige Marineoffizier spielte eine besondere Rolle bei der Befreiung von Paris im August 1944.

Paris, von Christophe Archambault/AFP, publiziert am 27. November

Giraffenbaby in Waisenhaus für Nashörner aufgenommen

Quelle: dpa

15 / 191

Artenübergreifendes Waisenhaus: Im südafrikanischen Limpopo liegt die neun Tage alte Giraffe Jazz neben dem Schäferhund Hunter. Jazz wurde nach der Geburt von der Mutter verstoßen, daraufhin hat sich die Einrichtung im Norden des Landes, die sich eigentlich um Nashorn-Waisen kümmert, bereit erklärt, die Giraffe aufzunehmen, um sie aufzupäppeln.

Limpopo, Südafrika, von Jerome Delay/AP/dpa, publiziert am 27. November

Items left behind by protesters are seen inside Hong Kong Polytechnic University (PolyU) in Hong Kong, China

Quelle: Adnan Abibi/Reuters

16 / 191

Aufbruch: Nach gut einer Woche wurde die besetzte Polytechnische Universität in Hongkong geräumt. Zurückgeblieben sind nur noch einige liegen gelassene Gegenstände der Demonstranten.

Hongkong, China, von Adnan Abibi/Reuters, publziert am 27. November

Wie aus Pappe: Rettungshelfer entfernen die Trümmer eines zerstörten Hauses nach einem Erdbeben im albanischen Thumane.

Quelle: Armend Nimani/AFP

17 / 191

Wie aus Pappe: Rettungshelfer entfernen die Trümmer eines zerstörten Hauses nach einem Erdbeben im albanischen Thumane.

Thumane, Albanien, von Armend Nimani/AFP, publiziert am 27. November

-

Quelle: Claudio Reyes/AFP

18 / 191

Gewaltsam gestoppt: Ein Demonstrant in Santiago de Chile wird von einem Wasserwerfer zu Boden geworfen. Human Rights Watch hat der chilenischen Polizei schwere Menschenrechtsverletzungen bei den seit mehreren Wochen andauernden Demonstrationen gegen die Regierung des Landes vorgeworfen.

Santiago, Chile, von Claudio Reyes/AFP, publiziert am 27. November

French farmers drive on the A1 Lille-Paris motorway during a protest near Vemars

Quelle: Pascal Rossignol/Reuters

19 / 191

Auf dem Weg nach Paris: Französische Bauern protestieren für eine bessere Entlohnung ihrer Arbeit. Rund 1000 Traktoren waren unterwegs in die französische Hauptstadt.

Vemars, Frankreich, von Pascal Rossignol/Reuters, publiziert am 27. November

Präsident trifft Gockel: Einer alten Tradition folgend begnadigt Donald Trump kurz vor Thanksgiving einen Truthahn im Weißen Haus.

Quelle: Saul Loeb/AFP

20 / 191

Präsident trifft Gockel: Einer alten Tradition folgend begnadigt Donald Trump kurz vor Thanksgiving einen Truthahn im Weißen Haus.

Washington DC, USA, von Saul Loeb/AFP, publiziert am 26. November

-

Quelle: AP

21 / 191

An seidenen Fäden: Eine von mehr als tausend Arbeiterinnen in der Kim Jong-suk-Seidenfabrik in Pjöngjang, die nach der Großmutter des Machthabers und selbsternannten "Großen Führers" Kim Jong-un benannt ist.

Pjöngjang, Nordkorea, von Dita Alangkara/AP, publiziert am 26. November

Surfing a big day at Pipeline on the north shore of Oahu

Quelle: AFP

22 / 191

Die perfekte Welle: Surfer Zeke Lau in einer "Tube" am berühmten North Shore der Insel O'ahu, der drittgrößten Insel des hawaiianischen Archipels mit der Hauptstadt Honolulu.

Oahu, Hawaii, USA, von Brian Bielmann/AFP, publiziert am 26. November

-

Quelle: AFP

23 / 191

Urbane Romantik: In Moskau betrachten Passanten den Sonnenuntergang von einer Fußgängerbrücke.

Moskau, Russland, von Alexander Nemenov/AFP, publiziert am 26. November

-

Quelle: AFP

24 / 191

Grafische Pflanzenwelt: Eine Frau spaziert durch ein Blumenfeld im Nordwesten der Insel Taiwan.

Taoyuan, Taiwan, von Sam Yeh/AFP, publiziert am 26. November

Vorstellung System zur Wildtierbeobachtung

Quelle: dpa

25 / 191

In Berlin trägt eine präparierte Vampirfledermaus das BATS-Trackingsystem auf dem Rücken. Die Technik registriert vollautomatisch und sekundengenau soziale Kontakte zwischen freilebenden Tieren zur Analyse sozialer Netzwerke.

Berlin, von Britta Pedersen/dpa, publiziert am 25. November

*** BESTPIX *** Anti-Government Protests in Hong Kong

Quelle: Getty Images

26 / 191

Demokratische Leuchtzeichen: Regierungskritische Demonstranten singen während einer Versammlung vor der polytechnischen Universität von Hongkong Parolen und richten die Lichter ihrer Smartphones auf die anwesende Polizei.

Hongkong, China, von Chris McGrath/Getty Images, publiziert am 25. November

National Thanksgiving Turkeys Meet The Media Ahead Of Presidential Pardoning

Quelle: AFP

27 / 191

Seltsame Tradition: Wie seit einigen Jahren üblich im November wird der amerikanischen Öffentlichkeit ein Truthahnpaar präsentiert, das der US-Präsident anlässlich des wichtigsten Familienfeiertags Thanksgiving begnadigt. Die Presse wird zur Präsentation der Tiere ins Willard Hotel in Washington geladen.

Washington, D.C., USA, von Win McNamee/Getty Images/AFP, publiziert am 25. November

Britain's opposition Labour Party leader Jeremy Corbyn visits north east Derbyshire

Quelle: Jon Super/Reuters

28 / 191

Bussi Bee: Frauen, die in den 1950ern geboren wurden, warten auf Jeremy Corbyn. Der Oppositionsführer im Vereinigten Königreich plant, die Pensionszahlungen an diese Frauen aufzustocken um einen "Debt of Honor" zu begleichen.

Renishaw, England, von Jon Super/Reuters, publiziert am 25. November

-

Quelle: Altaf Qadri/AP

29 / 191

Über den Dächern: Ein Einwohner von Kabul, repariert sein Haus.

Kabul, Afghanistan, von Altaf Qadri/AP, publiziert am 25. November

-

Quelle: Hussein Faleh/AFP

30 / 191

Abgehalten: Demonstranten in Irak verbrennen Reifen um die Straßen der Stadt Basra zu blockieren.

Basra, Irak von Hussein Faleh/AFP, publiziert am 25.November

Migrants stand on board a NGO Proactiva Open Arms rescue boat in central Mediterranean Sea sailing to the Italian port of Taranto

Quelle: Juan Medina/Reuters

31 / 191

Durch die Folie: Migranten steuern an Bord eines Schiffs der NGO Open Arms den italienischen Hafen Taranto an.

Mittelmeer, von Juan Medina/Reuters, publiziert am 25. November

-

Quelle: Kin Cheung/AP

32 / 191

Korken statt Steine: In Hongkong wird nach all den gewaltsamen Auseinandersetzungen wieder gefeiert. Denn die Pro-Demokratische Opposition konnte die Wahlen deutlich für sich entscheiden.

Hong Kong, China, von Kin Cheung/AP publiziert am 25. November

-

Quelle: KCNA/AFP

33 / 191

Fangirls: Nordkoreas Diktator Kim Jong-un inspiziert eine Frauenkompanie beim Militär.

Nord Korea, von der offiziellen Koreanischen Nachrichtenagentur (KCNA)/AFP, publiziert am 25. November

-

Quelle: Patrick Baz/AFP

34 / 191

Gefährlicher Höhenflug: In Libanon wird die Unabhängigkeit gefeiert. Doch neben den zahlreichen Paraden und Festen im ganzen Land, finden immer noch Proteste statt - auch in luftiger Höhe wird die Reform des politischen Systems gefordert.

Beirut, Libanon, von Patrick Baz/AFP, publiziert am 25. November

-

Quelle: Raul Aboleda/AFP

35 / 191

Rauch und Farbe: Bei Protesten in gegen die Regierung in Kolumbien stellt sich die Polizei den Demonstranten entgegen.

Bogota, Kolumbien, von Raul Arboleda/AFP, publiziert am 25. November

2019 American Music Awards âÄ" ShowâÄ" Los Angeles, California, U.S., November 24, 2019 âÄ" Lizzo performs.

Quelle: Mario Anzuoni/Reuters

36 / 191

Leuchtende Bildschirme: Von dem Auftritt der Sängerin Lizzo bei den American Music Awards in Los Angeles will jeder einen eigenen Schnappschuss haben.

Los Angeles, USA, von Mario Anzuoni/Reuters, publiziert am 25.November

-

Quelle: Khaled Desouki/AFP

37 / 191

Stein für Stein: Unterbezahlt und mit minimalen Sicherheitsvorkehrungen bauen Arbeiter 250 km südlich von Kairo in Ägypten Kalksteine ab - auch mitten in der Nacht.

Minya, Ägypten, von Khaled Desouki/AFP, publiziert am 25. November

Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung

Quelle: dpa

38 / 191

Furchtlos: Auf dem Gesicht eines Besuchers der Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung in Hannover sitzt eine Rote Chile-Vogelspinne (Grammostola rosea).

Hannover, von Peter Steffen/dpa, publiziert am 24. November

Pope Francis visits Japan

Quelle: REUTERS

39 / 191

Segensreiche Hände: Während einer Messe im Baseball-Stadion von Nagasaki bekommt Papst Franziskus ein Baby gereicht.

Nakasaki, Japan, von Kim Hong-Ji/Reuters, publiziert am 24. November

Ballot material for Sunday's second round presidential election is being picked up for its distribution to voting centres, in Montevideo

Quelle: REUTERS

40 / 191

Für die bevorstehende zweite Runde der Präsidentschaftswahl in Uruguay bereiten Polizisten Abstimmungsmaterial zum Versand an die Wahllokale vor.

Montevideo, Uruguay, von Mariana Greif/Reuters, publiziert am 23. November

Woman walks as she crossed Berezina River after the re-enactment of the 1812 Battle of Berezina, to mark the 207th anniversary of the battle

Quelle: REUTERS

41 / 191

Bei einer historischen Nachstellung der Schlacht an der Beresina von 1812 geht eine Frau, nachdem sie schwimmend den Fluss überquert hat, durch ein Spalier von Soldaten. Der eiskalte Beresina bedeutete vor 207 Jahren für Tausende französische Soldaten den Tod.

Baryssau, Weißrussland, von Vasily Fedosenko/Reuters, publiziert am 23. November

***BESTPIX*** The Prince of Wales & Duchess Of Cornwall Visit New Zealand - Day 7

Quelle: Getty Images

42 / 191

Anderer Dress-code: Bei seinem insgesamt dritten Besuch in der ehemaligen britischen Kolonie Neuseeland wird Prinz Charles bei einer traditionellen Willkommenszeremonie von einem Māori-Krieger begrüßt.

Kaikoura, Neuseeland, von Kai Schwoerer/Getty Images, publiziert am 23. November

-

Quelle: AP

43 / 191

Spaziergang auf dem Eis: Bei anhaltenden Minusgraden ist der Nerosee bei Rostow, einer Stadt etwa 200 Kilometer nordöstlich von Moskau, zugefroren.

Rostow, Russland, von Dmitry Kozlov/AP, publiziert am 23. November

Christ The Redeemer Is Lit Up With Flamengo Colors Ahead Of The Copa CONMEBOL Libertadores 2019 Final Against River Plate

Quelle: Getty Images

44 / 191

Die Christusstatue über Rio leuchtet in den Vereinsfarben: Am Samstag tritt der Traditionsklub Flamengo Rio de Janeiro im Finale der Copa Libertadores in Lima gegen River Plate aus Buenos Aires an.

Rio de Janeiro, Brasilien, von Wagner Meier/Getty Images, publiziert am 23. November

Protest against Chile's government in Santiago

Quelle: REUTERS

45 / 191

Bei den Protesten in Chiles Hauptstadt richten Demonstranten grünes Laserlicht gegen ein Polizeifahrzeug.

Santiago, Chile, von Ivan Alvarado/Reuters, publiziert am 23. November

Schneckentempo: Passanten erklimmen eine Fußgängerbrücke in Peking.

Quelle: Noel Celis/AFP

46 / 191

Schneckentempo: Passanten erklimmen eine Fußgängerbrücke in Peking.

Peking, China, von Noel Celis/AFP, publiziert am 22. November

Himmlische Perspektive: Papst Franziskus begrüßt bei seiner Ankunft in der Peterskirche im thailändischen Sam Phram die Gläubigen.

Quelle: Soe Zeya Tun/Reuters

47 / 191

Himmlische Perspektive: Papst Franziskus begrüßt bei seiner Ankunft in der Peterskirche im thailändischen Sam Phran die Gläubigen.

Sam Phran, Thailand, von Soe Zeya Tun/Reuters, publiziert am 22. November

Durchgedreht: Ein Auto fährt im chilenischen Antofagasta in eine Gruppe regierungskritischer Demonstranten.

Quelle: Edgard Cross-Buchanan/AFP

48 / 191

Durchgedreht: Ein Auto fährt im chilenischen Antofagasta in eine Gruppe regierungskritischer Demonstranten.

Antofagasta, Chile, von Edgard Cross-Buchanan/AFP, publiziert am 22. November

Überbleibsel: Auf einem Gebäude der Polytechnischen Universität in Hong Kong haben Demonstranten ein improvisiertes Katapult zurückgelassen.

Quelle: AFP; Dale de la Rey/AFP

49 / 191

Überbleibsel: Auf einem Gebäude der Polytechnischen Universität in Hong Kong haben Demonstranten ein improvisiertes Katapult zurückgelassen.

Hong Kong, China, von Dale de la Rey/AFP, publiziert am 22. November

Flaschensammler: Ein Arbeiter erntet auf einer Pilzfarm in Banda Aceh Austernpilze.

Quelle: Chaideer Mahyuddin/AFP

50 / 191

Flaschensammler: Ein Arbeiter erntet auf einer Pilzfarm in Banda Aceh Austernpilze.

Banda Aceh, Indonesien, von Chaideer Mahyuddin/AFP, publiziert am 22. November

Auf Abruf: Tausende protestieren im kolumbianischen Medellin gegen die Regierung von Präsident Ivan Duque.

Quelle: Joaquin Sarmiento/AFP

51 / 191

Auf Abruf: Tausende protestieren im kolumbianischen Medellin gegen die Regierung von Präsident Ivan Duque.

Medellin, Kolumbien, von Joaquin Sarmiento/AFP, publiziert am 22. November

A surfer drops in on a large wave at Praia do Norte in Nazare

Quelle: RAFAEL MARCHANTE/REUTERS

52 / 191

Die perfekte Welle: Ein Surfer an der Küste von Nazaré in Portugal.

Nazaré, Portugal, von Rafael Marchante/Reuters, publiziert am 21. November

A rescue diver from the Fire Service department is rinsed after entering the sewage system to search anti-government protesters who escaped from the Hong Kong Polytechnic University (PolyU) after being barricaded by police officers

Quelle: ATHIT PERAWONGMETHA/REUTERS

53 / 191

Durchgespült: Ein Rettungstaucher der Feuerwehr steigt aus der Hongkonger Kanalisation, nachdem er dort nach Demonstranten gesucht hatte, die über diesen Weg aus der abgesperrten Polytechnischen Universität geflohen sind.

Hongkong, China, von Athit Perawongmetha/Reuters, publiziert am 21. November

Greenpeace-Klimaprotest vor CDU-Bundesgeschäftsstelle

Quelle: Paul Zinken/dpa

54 / 191

Unchristlich: Greenpeace-Aktivisten entfernen den Buchstaben C von der CDU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin. Damit und mit dem Slogan "Du sollst das Klima schützen" wollen sie gegen die Umweltpolitik der Partei protestieren.

Berlin, Deutschland, von Paul Zinken/dpa, publiziert am 21. November

-

Quelle: Frank Augstein/AP

55 / 191

Liebeserklärung: Der britische Premierminister Boris Johnson macht während seiner Wahlkampftour einen Zwischenstopp in Middlesbrough, England und posiert dort mit seinen Wählern.

Middlesbrough, England, von Frank Augstein/AP, publiziert am 21. November

-

Quelle: Marco Ugarte/AP

56 / 191

Im Gleichschritt: In Mexico City tragen Soldaten orangefarbene Kegel herbei, um den Verkehr angesichts der bevorstehenden Parade zum 109. Jahrestag der Mexikanischen Revolution umzuleiten.

Mexiko City, Mexiko, von Marco Ugart/AP Photo, publiziert am 21. November

Proteste in Chile

Quelle: Cristobal Escobar/dpa

57 / 191

Auf dem Kopf: Schon seit Wochen gehen in Chile täglich zahlreiche Menschen gegen die Regierung auf die Straße, wie hier in der Hauptstadt Santiago. Sie fordern unter anderem Reformen im Bildungs- und Gesundheitsbereich und eine neue Verfassung.

Santiago, Chile, von Cristobal Escobar/Agencia Uno/dpa, publiziert am 21. November

The Prince of Wales & Duchess Of Cornwall Visit New Zealand - Day 4

Quelle: Chris Jackson/Getty Images

58 / 191

Aufgewärmt: Gehüllt in Korowais, den traditionellen Lammfellumhängen der Maoiri, erneuerten Prince Charles und seine Frau Camilla in Neuseeland den 180 Jahre alten Vertrag zwischen der britischen Krone und den Ureinwohnern.

Waitangi, Neuseeland, von Chris Jackson/Getty Images, publiziert am 20. November

Proteste in Neu Delhi

Quelle: Altaf Qadri/dpa

59 / 191

Mit Händen und Füßen: Paramilitärische Soldaten halten einen Anhänger der Kongresspartei fest. Es kam zu Protesten, nachdem der Personenschutz für die Parteivorsitzende Sonia Gandhi aufgehoben worden war.

Neu Delhi, Indien, von Altaf Qadri/AP/dpa, publiziert am 20. November

-

Quelle: CLAUDIO REYES/AFP

60 / 191

Aufgelehnt: Ein Demonstrant versucht sich vor einem Wasserwerfer der Polizei zu schützen. Seit Wochen erschüttern gewalttätige Sozialproteste Chile.

Santiago, Chile, von Claudio Reyes/AFP, publiziert am 20. November

Birhannesh Chilota, 30, a housewife, comes out of the secret voting booth after casting a vote, during the Sidama autonomy referendum in Hawassa

Quelle: TIKSA NEGERI/REUTERS

61 / 191

Gehen oder Bleiben: Diese Frau ist eine von drei Millionen Wahlberechtigen und hat über die Abspaltung der im Süden Äthiopiens gelegenen Sidama-Gebiete abgestimmt. Experten gehen von einer großen Mehrheit für die Unabhängigkeit aus.

Hawassa, Äthiopien, von Tiksa Negeri/Reuters, publiziert am 20. November

-

Quelle: NICOLAS ASFOURI/AFP

62 / 191

Schutzsuche: In einer Turnhalle der Polytechnischen Universität in Hongkong haben eine Reihe erschöpfter Aktivisten Unterschlupf gefunden.

Hongkong, China, von Nicolas Asfouri/AFP, publiziert am 20. November

Pope Francis visits Thailand

Quelle: ANN WANG/REUTERS

63 / 191

Heiliger Doppelgänger: Zahlreiche Gläubige begrüßten Papst Franziskus in Bangkok. Thailands Hauptstadt ist die erste Station seiner einwöchigen Asien-Reise.

Bangkok, Thailand, von Ann Wang/Reuters, publiziert am 20. November

Alsterschwäne ziehen ins Winterquartier

Quelle: Axel Heimken/dpa

64 / 191

Ab ins Warme: Hamburgs Schwanenvater Olaf Nieß bringt die in der Rathausschleuse zusammengetriebenen Alsterschwäne mit einem Boot in ihr Winterquartier.

Hamburg, Deutschland, von Axel Heimken/dpa, publiziert am 19. November

Buschbrände in Australien

Quelle: Dean Lewins/dpa

65 / 191

Flammendes Inferno: Zwei Feuerwehrleute im Einsatz gegen die verheerenden Buschbrände in der Umgebung von Sydney. Selbst in Australiens Millionenmetropole wird die Lage zunehmend bedrohlich.

Colo Heights, Colo Heights, von Dean Lewins/AAP/dpa, publiziert am 19. November

-

Quelle: Ye Aung Thu/AFP

66 / 191

Nach dem Sturm: Rund 600 Studenten verließen die Polytechnische Universität in Hongkong, in der sie sich verbarrikadiert hatten. Sie werden medizinisch versorgt. Dennoch bleibt die Lage angespannt.

Hong Kong, China, von Ye Aung Thu/AFP, publiziert am 19. November

Protest against Chile's government in Santiago

Quelle: Pablo Sanhueza/Reuters

67 / 191

Schutzschilde: Zehntausende haben in Chiles Hauptstadt erneut für grundlegende politische Reformen demonstriert. Die Polizei reagiert mit Tränengas und Wasserwerfern auf die Demonstranten und macht auch bei Ersthelfern keine Ausnahme.

Santiago, Chile, von Pablo Sanhueza/Reuters, publiziert am 18. November

-

Quelle: HO/CNES 2019/AFP

68 / 191

Ausnahmezustand: Dieses Satellitenbild zeigt die italienische Lagunenstadt Venedig, die in diesem November mit dem höchsten Hochwasserstand seit einem halben Jahrhundert zu kämpfen hat.

Venedig, Italien, von HO/CNES 2019/AFP, publiziert am 18. November

A woman receives a chicken due to food shortage caused by blockades in recent days in La Paz

Quelle: David Mercado/Reuters

69 / 191

Knapp bemessen: Seit dem Sturz des bolivianischen Präsidenten Evo Morales blockieren seine Anhänger wichtige Verkehrswege und sorgen, wie hier in La Paz, in mehreren Städten für Lebensmittelknappheit.

La Paz, Bolivien, von David Mercado/Reuters, publiziert am 18. November

GERMANY - DEFENSE - ARMY

Quelle: Christoph Stache/AFP

70 / 191

In Reih und Glied: Etwa 200 Soldatinnen und Soldaten haben im Münchner Hofgarten ein öffentliches Bundeswehr-Gelöbnis abgelegt. In der Nähe fand eine friedliche Protestaktion statt, bei der das "Militärschauspiel" kritisiert wurde.

München, Deutschland, von Christof Stache/AFP, publiziert am 18. November

-

Quelle: Bilal Hussein/AP

71 / 191

Das Große im Kleinen: Vor dem Regierungsgebäude in Beirut, Libanon, halten Demonstranten eine Angelrute in ein von Plastikmüll gefülltes Kinderschwimmbecken, um auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam zu machen. Darüber hinaus fordern die seit einem Monat anhaltenden Proteste ein Ende von Korruption und Misswirtschaft.

Beirut, Libanon, von Bilal Hussein/AP, publiziert am 18. November

Ausstellung 'Move little hands· ·Move!'

Quelle: Sebastian Kahnert/dpa

72 / 191

Skurrile Wesen: Eine Ausstellung über den tschechischen Surrealisten und Filmemacher Jan Svankmajer im Lipsiusbau in Dresden zeigt Objekte aus dessen Schaffen.

Dresden, Sachsen, von Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa, publiziert am 18. November

Proteste im Irak

Quelle: Khalid Mohammed/dpa

73 / 191

Rollenvorbild: Teilnehmer der seit Oktober anhaltenden Proteste im Irak machen ein Foto vor einem Graffiti, welches die ikonische Figur "Rosie the Riveter" zeigt.

Bagdad, Irak, von Khalid Mohammed/AP/dpa, publiziert am 18. November

Bunte Landstraße

Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

74 / 191

Bunte Perspektive: Ein Auto fährt durch eine herbstlich verfärbte Landschaft in der Nähe von Hannover.

Pattensen, Niedersachsen, von Julian Stratenschulte/dpa, publiziert am 18. November

-

Quelle: Hazem Bader/AFP

75 / 191

Tränenreich: Bei Demonstrationen gegen die von Israel im Westjordanland errichtete Trennmauer, fliehen eine Frau und zwei Mädchen vor dem Tränengas, welches die israelische Grenzpolizei einsetzt.

Betlehem, Westjordanland, von Hazem Bader/AFP, publiziert am 17. November

-

Quelle: David Rowland/AFP

76 / 191

Keine Angst vor Nähe: Auf seiner Reise durch Neuseeland wird der britische Thronfolger Prinz Charles von einem Ältesten mit dem traditionellen Maoriritual Hongi willkommen geheißen.

Auckland, Neuseeland, von David Rowland/AFP, publiziert am 18. November

Wintereinbruch in Ostbelgien

Quelle: Nicolas Lambert/dpa

77 / 191

Winterliche Boten: Der erste Schnee im Naturpark Hohes Venn, Belgien, hat dieses Auto von der Fahrbahn abkommen lassen.

Waimes, Belgien, von Nicolas Lambert/BELGA/dpa, publiziert am 18. November

-

Quelle: Joe Klamar/AFP

78 / 191

Aus dem Schatten: Ein Vater und sein Sohn besuchen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Samtenen Revolution, die die frühere Tschechoslowakei in eine Demokratie führte, ein Freiheitsdenkmal bei Devinska Nova Ves, Slowakei.

Devinska Nova Ves, Slowakei, von Joe Klamar/AFP, publiziert am 17. November

-

Quelle: FILIPPO MONTEFORTE/AFP

79 / 191

Wassernotstand: Venedig droht die dritte Flutwelle innerhalb von einer Woche. Für Sonntag rief das Gezeitenbüro die höchste Warnstufe aus.

Venedig, Italien, von Filippo Monteforte/AFP, publiziert am 17. November

Ballonfestival

Quelle: Francisco Estrada/dpa

80 / 191

Fliegende Mäuse: Während des Internationalen Ballonfestivals im mexikanischen León ist der Himmel bevölkert von zahlreichen, sonst flugunfähigen Gestalten.

León, Mexiko, von Francisco Estrada/dpa, publiziert am 16. November

Protesters clash with police outside Hong Kong Polytechnic University (PolyU) in Hong Kong

Quelle: THOMAS PETER/REUTERS

81 / 191

Wasserschlachten: Die Polizei setzte Wasserwerfer so intensiv ein wie kaum zuvor bei den seit Monaten andauernden Protesten in Hongkong. Das Wasser ist blau eingefärbt, um die Demonstranten später identifizieren zu können.

Hong Kong, China, von Thomas Peter/Reuters, publiziert am 17. November

-

Quelle: HUSSEIN FALEH/AFP

82 / 191

Kein Rauch ohne Feuer: Mit brennenden Autoreifen blockieren Demonstranten unter anderem eine Straße nach Basra im südlichen Irak. Sie fordern den Rücktritt der Regierung und politische Reformen.

Basra, Irak, von Hussein Faleh/AFP, publiziert am 17. November

-

Quelle: DANTE DIOSINA/AFP

83 / 191

Steifes Lächeln: Philippinische Kinder feiern in gigantischen Puppen das Festival zu Ehren des Heiligen Clemens von Rom, des Schutzpatrons der Seeleute.

Angono, Philippinen, von Dante Diosina/AFP, publiziert am 17. November

Wintereinbruch in Österreich

Quelle: dpa

84 / 191

Die ersten Schneefälle in Europa sorgen für Winterstimmung. In Österreich hat das Wetter für Chaos auf den Straßen und zu Stromausfällen geführt. Auch in Frankreich und Spanien hat es in den vergangenen Tagen bereits geschneit. Im Bild: Lesach, ein Ortsteil der Osttiroler Gemeinde Kals am Großglockner.

Kals am Großglockner, Österreich, Johann Groder Expa/APA/dpa, publiziert am 16. November

-

Quelle: AFP

85 / 191

Ein Demonstrant der "Gelbwesten" tritt auf einen Tränengasbehälter. Seit einem Jahr demonstrieren Mitglieder der Bewegung in Frankreich gegen soziale Ungerechtigkeit und die Politik von Präsident Macron. Zum Jahrestag haben sich zahlreiche Demonstranten unter anderem in Paris versammelt.

Paris, Frankreich, von Martin Bureau/AFP, publiziert am 16. November

Tunneldurchschlag in Untertürkheim

Quelle: dpa

86 / 191

Bauarbeiter laufen durch den Tunnelausgang der ersten von zwei durchbrochenen Röhren in Untertürkheim. Nach rund zwei Jahren Vortrieb kamen die Mineure am Mittwoch im Bereich des künftigen Abstellbahnhofs ans Tageslicht. Die beiden Röhren sind Teil des Projekts Stuttgart 21.

Untertürkheim, Baden-Württemberg, von Tom Weller/dpa, publiziert am 15. November

Buschfeuer in Australien

Quelle: Dan Himbrechts/dpa

87 / 191

Wie ein apokalyptisches Gemälde wirkt die Szene in der Nähe von Colo Heights südwestlich von Sydney: Feuerhemmendes Mittel bedeckt Bäume und den Boden, während am Himmel Rauchwolken der katastrophalen Brände die Sonne verdunkeln.

Colo Heights, Australien, von Dan Himbrechts/AAP/dpa, publiziert am 15. November

-

Quelle: Franck Fife/AFP

88 / 191

Höchste Entschlossenheit: Vor dem EM-Qualifikationsspiel Frankreich gegen Moldawien kneift Antoine Griezmann seinen Stürmerkollegen Kylian Mbappe ins Ohr.

Saint-Denis, Frankreich, von Franck Fife/AFP, publiziert am 15. November

-

Quelle: AP

89 / 191

In einer Anlage außerhalb von Peking wird ein chinesisches Marslandegefährt getestet. Das Schweben und Manövrieren in nur einem Drittel der auf der Erde herrschenden Schwerkraftverhältnisse wird durch die Aufhängung des Landers in einem Gerüst simuliert.

Huailai, Provinz Hebei, China, von Andy Wong/AP, publiziert am 15. November

-

Quelle: Natacha Pisarenko/AP

90 / 191

Unterstützerinnen des zurückgetretenen früheren bolivianischen Präsidenten Evo Morales, der nach Mexiko geflohen ist, stehen vor Wellblechbarrikaden in La Paz. Die sogenannten Cholitas tragen die Tracht indigener Frauen, bestehend aus äußerst voluminösen Röcken mit vielen Lagen Stoff und den typischen runden Hüten.

La Paz, Bolivien, von Natacha Pisarenko/AP, publiziert am 15. November

-

Quelle: Alessandro Rampazzo/AFP

91 / 191

Hitzebeständige Nationen: Jubel beim neuen Guinness-Weltrekord der meisten Nationalitäten beim gemeinsamen Saunen. Frauen und Männer aus 101 Ländern schwitzen international in der Sauna der Marineakademie auf der Helsinki vorgelagerten Insel Suomenlinna.

Helsinki, Finnland, von Alessandro Rampazzo/AFP, publiziert am 14. November

-

Quelle: Jim Watson/AFP

92 / 191

Vor dem Umzug: Pandabär "Bei Bei" liegt in seinem Gehege im Smithsonian's National Zoo in Washington. In wenigen Tagen wird das Tier im Rahmen einer Zuchtkooperation nach China fliegen.

Washington, D.C., USA, von Jim Watson/AFP, publiziert am 14. November

World Cup 2022 Qualifier - Second Round - Group C

Quelle: Muhammad Hamed/Reuters

93 / 191

Ein weiblicher irakischer Fan vor dem WM-Qualifikationsspiel ihres Landes gegen den Iran in der jordanischen Hauptstadt Amman.

Amman, Jordanien, von Muhammad Hamed/Reuters, publiziert am 14. November

-

Quelle: Michael Probst/AP

94 / 191

Ein Kajakfahrer und ein Schwan teilen sich die majestätische Stimmung auf dem Bodensee vor der Alpenkulisse während des Sonnenaufgangs.

Konstanz, von Michael Probst/AP, publiziert am 14. November

A drag queen attends the House Intelligence Committee hearing on the Trump impeachment inquiry on Capitol Hill in Washington

Quelle: Erin Scott/Reuters

95 / 191

Im Bilde: Unweit der Impeachment-Anhörungen gegen US-Präsident Donald Trump im Longworth-Gebäude auf dem Kapitolshügel in Washington posiert die Drag Queen Pissi Myles für ein Selfie.

Washington D.C., USA, von Erin Scott/Reuters, publiziert am 14. November

Kriminalität in Mexiko

Quelle: El Universal/El Universal via ZUMA Wire/dpa

96 / 191

Vermummter Einsatz: Ein Polizist steht Wache vor einer Wand mit Einschusslöchern. Der Streit zwischen kriminellen Organisationen über die territoriale Kontrolle hat die Bewohner der mexikanischen Gemeinde Madera, Chihuahua, gezwungen, ihre Häuser zu verlassen.

Madera, Mexiko, von El Universal via ZUMA Wire/dpa, publiziert am 14. November

-

Quelle: Andy Wong/AP

97 / 191

Weltraum-Simulation: Ein chinesisches Marslandemodul durchläuft in Huailai einen Schwebe- und Hindernistest in Vorbereitung auf eine unbemannte Marsmission.

Huailai, China, von Andy Wong/AP, publiziert am 14. November

-

Quelle: Emilio Morenatti/AP

98 / 191

Erhitzte Gemüter: Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter, die eine Autobahn bei Girona blockieren, wärmen sich am Lagerfeuer.

Girona, Spanien, von Emilio Morenatti/AP, publiziert am 14. November

-

Quelle: Zinyange Auntony/AFP

99 / 191

Krankende Attraktion: Eine Touristin geht an den Victoriafällen in Simbabwe an vertrockneten Pflanzen vorbei. Eine Reihe von Hitzewellen setzt der Vegetation um das Unesco-Weltnaturerbe bedrohlich zu.

Victoria Falls, Simbabwe, von Zinyange Auntony/AFP, publiziert am 14. November

-

Quelle: Oli Scarff/AFP

100 / 191

Schein im Dunkeln: Die Projektion "Geometrical Traces" des spanischen Künstlers Javier Riera beleuchtet die Bäume am Fluss Wear im Nordosten Englands. Die Installation ist Teil des Lichtfestivals "Lumiere Durham".

Durham, Großbritannien, von Oli Scarff/AFP, publiziert am 14. November

Flugschau: Ein Mann zeigt sein Können an einem Reck am "Venice Beach" von Los Angeles.

Quelle: Carlo Allegri/Reuters

101 / 191

Flugschau: Ein Mann zeigt sein Können an einem Reck am "Venice Beach" von Los Angeles.

Los Angeles, Kalifornien, USA, von Carlo Allegri/Reuters, publiziert am 13. November

Offener Bruch: Ein Mann entfernt gesplittertes Glas nach einem Selbstmordattentat im afghanischen Kabul.

Quelle: Omar Sobhani/Reuters

102 / 191

Offener Bruch: Ein Mann entfernt gesplittertes Glas nach einem Selbstmordattentat im afghanischen Kabul.

Kabul, Afghanistan, von Omar Sobhani/Reuters, publiziert am 13. November

Feuer und Flamme: Angehörige mehrerer Gewerkschaften demonstrieren im chilenischen Santiago für eine neue Verfassung und Reformen der Regierung.

Quelle: Marcelo Hernandez/Getty Images

103 / 191

Feuer und Flamme: Angehörige mehrerer Gewerkschaften demonstrieren im chilenischen Santiago für eine neue Verfassung und Reformen der Regierung.

Santiago, Chile, von Marcelo Hernandez/Getty Images, publiziert am 13. November

Feuerball: Eine Rakete des israelischen Abwehrsystems "Iron Dome" explodiert am Himmel über dem südisraelischen Sderot.

Quelle: Menahem Kahana/AFP

104 / 191

Feuerball: Eine Rakete des israelischen Abwehrsystems "Iron Dome" explodiert am Himmel über dem südisraelischen Sderot.

Sderot, Israel, von Menahem Kahana/AFP, publiziert am 13. November

Gezähmtes Monster: Mitarbeiter einer Dinosaurier-Fabrik im chinesischen Zigong machen eine elektronische Riesenechse fit für ihren Einsatz.

Quelle: Lintao Zhang/Getty Images

105 / 191

Gezähmtes Monster: Mitarbeiter einer Dinosaurier-Fabrik im chinesischen Zigong machen eine elektronische Riesenechse fit für ihren Einsatz.

Zigong, China, von Lintao Zhang/Getty Images, publiziert am 13. November

Balanceakt: Eine junge Frau hat sich in Venedig auf ein Geländer gerettet, während die italienische Touristenmetropole mit dem schlimmsten Hochwasser seit über 50 Jahren zu kämpfen hat.

Quelle: Marco Bertorello/AFP

106 / 191

Balanceakt: Eine junge Frau hat sich in Venedig auf ein Geländer gerettet, während die italienische Touristenmetropole mit dem schlimmsten Hochwasser seit über 50 Jahren zu kämpfen hat.

Venedig, Italien, von Marco Bertorello/AFP, publiziert am 13. November

-

Quelle: Biju Boro/AFP

107 / 191

Schwertransport: Osama, ein wilder indischer Elefant, der fünf Menschen im Distrikt Goalpara getötet hat, wird mit Seilen fixiert und mit einem Kran hochgehoben.

Goalpara, Indien, von Biju Boro/AFP, publiziert am 12. November

Hindu devotees sit together on the floor of a temple to observe Rakher Upabash, in Dhaka

Quelle: REUTERS

108 / 191

Farbenlehre: Bangladeschische Hindus feiern in Dhaka Rakher Upobash, ein Fest zu Ehren des bengalischen Heiligen Lokenath Brahmachari.

Dhaka, Bangladesch, von Mohammad Ponir Hossain/Reuters, publiziert am 12. November

-

Quelle: Thibault Camus/AP

109 / 191

Mit fremden Federn: Ein Vertreter des indigenen Volkes der Kaingang besucht mit einem Kopfschmuck eine Pressekonferenz in Paris, um auf die verheerenden Folgen von Abholzungen im Amazonas-Gebiet aufmerksam zu machen.

Paris, Frankreich, von Thibault Camus/AP, publiziert am 12. November

-

Quelle: Jeff Pachoud/AFP

110 / 191

Erschüttert: Die Einwohner von Le Teil in Frankreich inspizieren die Verwüstung ihres Viertels. Ein Erdbeben der Stärke 5,4 hatte am 11. November die Region getroffen und dabei vier Personen verletzt.

Le Teil, Frankreich, von Jeff Pachoud/AFP, publiziert am 12. November

Buschfeuer in Australien

Quelle: Dan Peled/AAP/dpa

111 / 191

Flucht vor der Feuerwalze: Sharnie Moren und ihre 18 Monate alte Tochter Charlotte bringen sich an der Ostküste Australiens nahe der Stadt Coffs Harbour in Sicherheit. Seit vergangener Woche wüten in der Region Dutzende Buschbrände.

Coffs Harbour, Australien, von Dan Peled/AAP/dpa, publiziert am 12. November

A university student runs from riot police at the Chinese University of Hong Kong

Quelle: Tyrone Siu/Reuters

112 / 191

Maskenlauf: Ein Demonstrant flüchtet vor der Polizei an der chinesischen Universität in Hongkong.

Hong Kong, China, von Tyrone Siu/Reuters, publiziert am 12. November

Women are reflected on a glass door as they make chasubles for Pope Francis and bishops at Catholic preparatory school in Bangkok

Quelle: Soe Zeya Tun/Reuters

113 / 191

Für die nächste Messe: In Bangkok, Thailand, fertigen Frauen liturgische Gewänder an.

Bangkok, Thailand, von Soe Zeya Tun/Reuters, publiziert am 12. November

-

Quelle: Armando Gasse/ADAPTUR/AFP

114 / 191

Nur noch Skelett: Eine Koralle an der karibischen Küste vor Mexiko, die vom "Weißen Syndrom" befallen ist.

Quintana Roo, Mexiko, von Armando Gasse/ADAPTUR/AFP, publiziert am 12. November

People attend the 100th New York Veterans Day Parade in New York City, U.S.

Quelle: Tom Brenner/Reuters

115 / 191

Unter den Sternen: Ein Taxifahrgast blickt nach der Veterans Day-Parade am Times Square in Manhattan aus dem Fenster.

New York, USA, von Tom Brenner/Reuters, publiziert am 12. November

-

Quelle: Sajjad Hussain/AFP

116 / 191

Auf den Geschmack gekommen: In Neu Delhi, Indien, trinkt ein Affe die Reste aus einer Saftflasche, die er in einem Mülleimer gefunden hat.

Neu Delhi, Indien, von Sajjad Haussain/AFP, publiziert am 11. November

´Unser Haus wird überschwemmt"

Quelle: Om1/RMV via ZUMA Press/dpa

117 / 191

Geflutete Flure: Die Protestgruppe "Extinction Rebellion" hat ein schwimmendes Modellhaus in die Themse zu Wasser gelassen, um auf den weltweiten Anstiegs des Meeresspiegels aufmerksam zu machen.

London, Großbritannien, von Om1/RMV via ZUMA Press/dpa, publiziert am 11. November

-

Quelle: Ibrahim Chalhoub/AFP

118 / 191

Großer Wirbel: Derwische zelebrieren in den Straßen der nordlibanesischen Stadt Tripolis den Geburtstag des Propheten Mohammed inmitten regierungsfeindlicher Demonstrationen.

Tripolis, Libanon, von Ibrahim Chalhoub/AFP, publiziert am 11. November

-

Quelle: Dale de la Rey/AFP

119 / 191

Das ging ins Auge: Nach dem Tod eines Studenten eskalieren die Proteste in Hongkong, die Polizei geht mit Tränengas gegen die Demonstranten vor.

Hong Kong, China, von Dale de la Rey/AFP, publiziert am 11. November

Separatist Catalonian Protesters Block The Border Between France And Spain

Quelle: David Ramos/Getty Images

120 / 191

Politische Blockade: Nach dem erneuten politischen Patt bei den spanischen Parlamentswahlen blockieren katalanische Separatisten bei La Jonquera einen Grenzübergang zu Frankreich.

La Jonquera, Spanien, von David Ramos/Getty Images, publiziert am 11. November

-

Quelle: Charlie Riedel/AP

121 / 191

Liebende Silhouetten: Am 101. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkrieges küsst sich ein Paar vor dem aufgehenden Vollmond am Liberty Memorial, einer Erinnerungsstätte an den Ersten Weltkrieg in Kansas City, USA.

Kansas City, Missouri, USA, von Charlie Riedel/AP, publiziert am 11. November

-

Quelle: TANG CHHIN SOTHY/AFP

122 / 191

Von Vögeln umschwärmt: In Phnom Penh, Kambodscha, steuern Ruderer während des tradiotionellen Wasserfestes ihre Langboote in einem Wettrennen über den Tonle-Sap-Fluss.

Phnom Penh, Kambodscha, von Tang Chhin Sothy/AFP, publiziert am 10. November

-

Quelle: DIBYANGSHU SARKAR/AFP

123 / 191

Aufräumarbeiten: Eine Frau in den Überresten eines Hauses in Bakkhali, Westbengalen. Der Zyklon Bulbul, der Küstengebiete Indiens und Bangladeshs traf, veranlasste zwei Millionen Menschen zur Flucht

Bakkhali, Indien, von Dibyangshu Sarkar/AFP, publiziert am 10. November

Brasiliens Ex-Präsident aus Haft entlassen - Proteste

Quelle: Eraldo Peres/dpa

124 / 191

Beide Daumen runter: Anhänger des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro protestieren gegen die Freilassung von Ex-Präsident Lula. Dieser hatte eine Haftstrafe wegen Korruption verbüßt.

Brasilia, Brasilien, von Eraldo Peres/AP/dpa, publiziert am 10. November

Buschfeuer in Australien

Quelle: Darren Pateman/dpa

125 / 191

Unkontrollierte Buschfeuer: Scott Morrison (links), Premierminister von Australien, nimmt den aus seinem Haus evakuierten Anwohner, den 85-jährigen Owen Whalan, im Club Taree Evacuation Centre in Taree in den Arm.

Taree, Australien, von Darren Pateman/AAP/dpa, publiziert am 10. November

JapanâÄÖs Emperor Naruhito and Empress Masako take part in a royal parade in Tokyo

Quelle: Kim Hong-Ji/REUTERS

126 / 191

Royale Parade: Japans neuer Kaiser Naruhito und Kaiserin Masako haben sich bei einer Parade durch Tokio ihrem Volk gezeigt. Entlang der Straßen standen Zehntausende Menschen mit rot-weißen Fähnchen und jubelten.

Tokio, Japan, von Kim Hong-ji/Reuters, publiziert am 10. November

Funerals Are Held For American Mormons Killed In Ambush In Northern Mexico

Quelle: Manuel Velasquez/Getty Images

127 / 191

Trauerfeier: Nach den Morden an neun Mitgliedern einer mormonischen Großfamilie US-amerikanischer Herkunft wurden in Nordmexiko im Bundesstaat Sonora die ersten Opfer beigesetzt.

LeBaron, Mexiko, von Manuel Velasquez/Getty Images, publiziert am 10. November

Anti-government demonstration in Hong Kong

Quelle: Tyrone Siu/REUTERS

128 / 191

Handgemenge: Ein Polizist in Hongkong versucht einen Demonstranten zu bändigen.

Hongkong, China, von Tyrone Siu/Reuters, publiziert am 10. November

BESTPIX: U2 The Joshua Tree Tour 2019 - Auckland

Quelle: Getty Images

129 / 191

Die Band U2 lässt sich während ihrer Performance auf der The Joshua Tree Tour feiern.

Auckland, Neuseeland, von Phil Walter/Getty Images, publiziert am 9. November

*** BESTPIX *** Jumping Indoor Maastricht 2019

Quelle: Getty Images

130 / 191

Vom 8. bis 10. November wird bei den Jumping Indoor Maastricht der Pferdesport gefeiert. Auf dem Bild zu sehen ist Dani G. Waldman (Israel), die auf Jativia im De Limburger Prize um den Sieg reitet.

Maastricht, Niederlande, von Dean Mouhtaropoulos/Getty Images, publiziert am 9. November

*** BESTPIX *** China Daily Life

Quelle: Kevin Frayer/Getty Images

131 / 191

Auf einem Platz vor einem Einkaufszentrum in Chinas Hauptstadt Peking springen zwei Mädchen Seil.

Peking, China, von Kevin Frayer/Getty Images, publiziert am 9. November

Protest against Chile's government in Santiago

Quelle: REUTERS

132 / 191

Während der Proteste in Chiles Hauptstadt Santiago hat ein Demonstrant eine Rauchfakel gezündet. Die regierungskritischen Proteste dauern schon mehrere Wochen an. Ursprünglich hatten sich die Proteste an einer Erhöhung der Fahrpreise für die Metro entzündet, die aber inzwischen zurückgenommen wurde. Der Unmut der Bevölkerung über ständig steigende Lebenshaltungskosten schwelt allerdings schon lange.

Santiago, Chile, von Pablo Sanhueza/Reuters, publiziert am 9. November

*** BESTPIX *** 2019 Oaks Day

Quelle: Jenny Evans/Getty Images

133 / 191

Sackgesichter: Mit einer für Pferderennen unüblichen doch dem Wetter angepassten Kopfbedeckung feiern diese Männer das Oak Day-Rennen in Melbourne, Australien.

Melbourne, Australien, von Jenny Evans/Getty Images, publiziert am 8. November

Zirkusschimpanse Robby

Quelle: Sina Schuldt/dpa

134 / 191

Zirkusschimpanse Robby Kaffeekränzchen: Schmipanse Robby, 48, Hund Ted (Alter unbekannt) und Zirkusdirektor Klaus Köhler, 71, beim Spiel in Robbys Gehege des Zirkus Belly in Hannover.

Hannover, Niedersachsen, von Sina Schuldt/dpa, publiziert am 8. November

A descendant of the commander of the Wounded Knee massacre travels to Cheyenne River reservation to formerly apologize

Quelle: Stephanie Keith/Reuters

135 / 191

Ein Angehöriger des Stammes der Lakota reitet mit einem heiligen Zeremonienstab zu einem Treffen mit Brad Upton, einem Nachfahren des Verantwortlichen für das Massaker von Wounded Knee. Upton bat bei dem Treffen den Stamm der Lakota um Vergebung.

Eagle Butte, South Dakota, USA, von Stephanie Keith/Reuters, publiziert am 8. November

-

Quelle: AFP

136 / 191

Ein mehr als 14 000 Jahre alter Mammutschädel ist auf einer Ausgrabungsstätte in Mexiko zu sehen. Forscher vermuten, dass es sich bei der Fundstätte mit mindestens 14 Tieren um die erste je entdeckte menschengebaute Mammutfalle handelt.

Tultepex, Mexiko, von INAH/AFP, publiziert am 8. November

-

Quelle: Valery Hache/AFP

137 / 191

Strandbesucher schützen sich mit Büchern und einem Schirm vor dem Regen während sie in Nizza auf das Mittelmeer blicken.

Nizza, Frankreich, von Valery Hache/AFP, publiziert am 8. November

-

Quelle: Lionel Bonaventure/AFP

138 / 191

Gewagter Breakdance - auf einem Hochhaus im indischen Mumbai.

Mumbai, Indien, von Lionel Bonaventure/AFP, publiziert am 8. November

Former Trump campaign adviser Stone departs following the second day of his criminal trial at U.S. District Court in Washington

Quelle: REUTERS

139 / 191

Roger Stone, der derzeit angeklagte frühere Wahlkampfberater von US-Präsident Trump, dem im Zuge der Sonderermittlung zur Beeinflussung des Wahlkampfs in den USA Falschaussage, Beeinflussung von Zeugen und Behinderung der Justiz vorgeworfen werden, steigt nach dem zweiten Tag seines Prozesses ins Auto.

Washington, D.C., USA, von Tom Brenner/Reuters, publiziert am 7. November

-

Quelle: AFP

140 / 191

Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly bei der Trauerzeremonie für Ronan Pointeau, einem Soldaten, der Opfer der jüngsten Angriffe in Mali wurde.

Valence, Frankreich, von Jeff Pachoud/AFP, publiziert am 6. November

A zoo keeper carries a pelican to move it to its winter enclosure in Dvur Kralove nad Labem

Quelle: REUTERS

141 / 191

Mal kurz den Schnabel halten: Eine Tierpflegerin eines tschechischen Zoos trägt einen Pelikan in sein Wintergehege.

Dvůr Králové nad Labem, von David W. Cerny/Reuters, publiziert am 6. November

Berlin Launches Events To Celebrate 30 Years Since Fall Of The Berlin Wall

Quelle: Getty Images

142 / 191

Alles im Fluss: Im Rahmen der Festivitäten zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls ist am Brandenburger Tor in Berlin die schwebend aufgehängte Installation "Visions in Motion" des kalifornischen Künstlers Patrick Shearn zu sehen.

Berlin, von Sean Gallup/Getty Images, publiziert am 6. November

Britain's Queen Elizabeth II visits Royal British Legion Industries village in Aylesford

Quelle: REUTERS

143 / 191

Bei ihrem Besuch im ostenglischen Aylesford anlässlich des Vergrabens einer Zeitkapsel erregt die Queen die Gemüter junger Fans.

Aylesford, England, von Richard Pohle via Reuters, publiziert am 6. November

-

Quelle: AFP

144 / 191

Mühsal der harten Arbeit: Mit Körben entladen Männer und Frauen Kohle aus dem Bauch eines Schiffs in der Hauptstadt von Bangladesch.

Dhaka, Bangladesch, von Munir Uz Zaman/AFP, publiziert am 6. November

-

Quelle: AFP

145 / 191

Nachdem russischen Zollbeamten an der chinesischen Grenze der merkwürdige Gang einer Reisenden aufgefallen war, haben sie acht, insgesamt knapp zwei Kilo schwere Goldklumpen konfisziert, die die Frau in ihren Schuhen versteckt hatte.

Tschita, Russland, von AFP, publiziert am 6. November

-

Quelle: AFP

146 / 191

Zu dem traditionellen Kamelmarkt in Pushkar, der einer der größten der Welt sein soll, gehören auch Darbietungen, wie der "Tanzwettbewerb".

Pushkar, Indien, von Himanshu Sharma/AFP, publiziert am 6. November

-

Quelle: AFP

147 / 191

Ein Meer aus Blumen: Zwei Frauen ernten Safran-Blüten auf einem Feld in der Provinz Herat in Afghanistan.

Provinz Herat, Afghanistan, von Hoshang Hashimi/AFP, publiziert am 6. November

Participants sit inside coffins during a 'living funeral' event as part of a 'dying well' programme, in Seoul, South Korea

Quelle: REUTERS

148 / 191

Kurz mal tot: Bei einer Veranstaltung in der südkoreanischen Hauptstadt unter dem Motto "Gut sterben" simulieren Teilnehmer ihre eigene Beerdigung - um anschließend bewusster zu leben.

Seoul, Südkorea, von Heo Ran/Reuters, publiziert am 6. November

Straße in Kiew sackt nach Rohrbruch ab

Quelle: dpa

149 / 191

Kein Filmset: In der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist eine unterirdische Leitung für Fernwärme eingebrochen, was durch die Wasserdampfschwaden zu einer apokalyptischen Szenerie geführt hat.

Kiew, Ukraine, von Sergey Ristenko/Sergey Ristenko/dpa, publiziert am 5. November

Trump Administration Officially Withdrawals From Paris Climate Agreement

Quelle: AFP

150 / 191

Los Angeles im Dunst: Auch in der kalifornischen Metropole nimmt die Luftqualität ab. Dessen ungeachtet ist die US-Regierung unter Donald Trump nun offiziell aus dem Pariser Klima-Abkommen ausgetreten.

Los Angeles, Kalifornien, USA, von Mario Tama/Getty Images, publiziert am 5. November

Hindu devotees sit together on the floor of a temple to observe Rakher Upabash, in Narayangonj

Quelle: REUTERS

151 / 191

Gläubige Hindus zelebrieren in einem Tempel in der Nähe von Dhaka das Fest "Rakher Upabash".

Dhaka, Bangladesch, von Mohammad Ponir Hossain/Reuters, publiziert am 5. November

Brexit Party Leader Farage Campaigns

Quelle: Getty Images

152 / 191

Im Tweed-Paradies: Nigel Farage, der Chef der britischen Brexit-Partei, sucht sich beim Wahlkampf-Shopping in einem typisch englischen Herrenbekleidungsgeschäft eine neue Kopfbedeckung.

Sutton in Ashfield, England, von Christopher Furlong/Getty Images, publiziert am 5. November

A home-made steam train, designed by Pavel Chilin, rides on a make-shift railway across country house neighborhood in the settlement of Ulyanovka in Leningrad region

Quelle: REUTERS

153 / 191

Kindheitstraum Lokomotivführer: Ein Mann fährt mit einer selbst gebauten Mini-Dampflok durch die Nachbarschaft in der Region von Sankt Petersburg.

Ulyanovka, Russland, von Anton Vaganov/Reuters, publiziert am 5. November

Opposition calls Freedom March to protest the government of Prime Minister Imran Khan in Islamabad

Quelle: Akhtar Soomro/Reuters

154 / 191

Spielerischer Protest: Auf den Zehenspitzen eines Fußes balancieren und dabei mit dem Mund eine Kopfbedeckung vom Boden aufheben - das ist topai. Ein Demonstrant in Islamabad führt das während des Azadi-Marsches vor. Die Opposition hatte zu dem Protest gegen den pakistanischen Premierminister Imran Khan und seine Regierung aufgerufen.

Islamabad, Pakistan, von Akhtar Soomro/Reuters, publiziert am 5. November

Hijabs for sale are pictured at a stall of Tanah Abang textile market in Jakarta

Quelle: Willy Kurniawan/Reuters

155 / 191

Gar nicht eintönig: Auf dem Kleidermarkt Tanah Abang in der indonesischen Hauptstadt Jakarta werden Hijabs in allen Farben angeboten.

Jakarta, Indonesien, von Willy Kurniawan/Reuters, publiziert am 5. November

-

Quelle: Ye Aung Thu/AFP

156 / 191

Alles erleuchtet: Frauen des Shan-Volkes in Myanmar eröffnen das Tazaungdaing-Lichterfest in Taunggyi. Farbige Ballons werden in den Himmel geschickt, wo sie ein Feuerwerk entfalten.

Taunggyi, Myanmar, von Ye Aung Thu/AFP, publiziert am 5. November

-

Quelle: Delil Souleiman/AFP

157 / 191

Kinder lassen sich auf einem Traktor mitnehmen, während Militärfahrzeuge der US-Armee in der nordöstlichen Provinz al-Hasaka in Syrien patrouillieren. Etwa 180 000 Menschen sind laut Unicef in den vergangenen Wochen nach al-Hasaka und ar-Raqqa geflüchtet.

Provinz al-Hasaka, Syrien, von Delil Souleiman/AFP, publiziert am 5. November

-

Quelle: John MacDougall/AFP

158 / 191

Endloser Kuss: Die ehemaligen Staatschefs der Sowjetunion und der DDR, Leonid Breschnew und Erich Honecker, zelebrieren ihre Bruderliebe noch immer an der berühmten East Side Gallery in Berlin. Am 9. November jährt sich die Öffnung der Mauer zum 30. Mal.

Berlin, von John Macdougall/AFP, publiziert am 5. November

-

Quelle: Sonny Tumbelaka/AFP

159 / 191

Gut vorbereitet: Indonesische Schüler trainieren auf Bali, wie sie sich bei einem Erdbeben oder Tsunami in Sicherheit bringen können.

Jimbaran, Bali, Indonesien, von Sonny Tumbelaka/AFP, publiziert am 5. November

Then And Now: One Year After Devastating Paradise, CA Fire That Killed 85

Quelle: Justin Sullivan/Getty/AFP

160 / 191

Es grünt wieder: Vor einem Jahr verwüstete ein Feuer den Ort Paradise in Kalifornien. 85 Menschen starben, mehr als 18 000 Wohnungen und Geschäfte wurden zerstört. Ein paar Pflanzen behaupten sich, doch von einem Garten Eden ist Paradise noch weit entfernt.

Paradise, Kalifornien, USA, von Justin Sullivan/Getty Images/AFP, publiziert am 4. November

US-Cargo

Quelle: AFP

161 / 191

Ladungs-Tetris: Ein Schiff verlässt mit seiner Fracht aus aufeinander gestapelten bunten Containern den Hafen von New York City.

New York City, USA, von Johannes Eisele/AFP, publiziert am 4. November

-

Quelle: AFP

162 / 191

Lebenswerk: Eine Besucherin wandelt durch die Keramikwerkstatt des brasilianischen Künstlers Francisco Brennand in Recife, die mit über 2000 Skulpturen bestückt ist.

Recife, Brasilien, von Nelson Almeida/AFP, publiziert am 4. November

Protest against Chile's government in Santiago

Quelle: REUTERS

163 / 191

Beim Protest gegen die chilenische Regierung in Santiago verhaftet die Polizei einen Demonstranten direkt von seinem Fahrrad weg.

Santiago, Chile, von Henry Romero/Reuters, publiziert am 4. November

Demonstrators continue to protest against Bolivia's President Evo Morales in La Paz

Quelle: REUTERS

164 / 191

Voller Schrecken: Während der anhaltenden Proteste gegen Boliviens Präsident Evo Morales in La Paz steht ein Polizist vor dem Graffiti des Clowns aus Stephen Kings "Es".

La Paz, Bolivien, von Kai Pfaffenbach/Reuters, publiziert am 3. November

New York City Marathon

Quelle: REUTERS

165 / 191

Tausende Athleten überqueren beim New York Marathon die Verrazzano-Narrows Bridge, die Brooklyn mit Staten Island verbindet.

New York City, USA, von Lucas Jackson/Reuters, publiziert am 3. November

Hindu women worship the Sun god in the polluted waters of the river Yamuna during the Hindu religious festival of Chatth Puja in New Delhi

Quelle: REUTERS

166 / 191

Im trüben Smog und im schäumenden, verdreckten Wasser der indischen Hauptstadt Delhi stehen Frauen im Fluss Yamuna und richten Gebete an den hinduistischen Sonnengott.

Delhi, Indien, von Adnan Abidi/Reuters, publiziert am 3. November

F1 Grand Prix of USA - Final Practice

Quelle: AFP

167 / 191

Unmotorisiertes Begleitprogramm: Im Rahmen des Formel-1-Rennens im texanischen Austin zeigt der BMX-Fahrer Jorge "Viki" Gomez seine Zweiradbeherrschung auf einer Bühne.

Austin, Texas, USA, von Dan Istitene/Getty Images/AFP, publiziert am 3. November

Iraqi demonstrators burn tires as they block the road during ongoing anti-government protests, in Baghdad

Quelle: REUTERS

168 / 191

Schwarzer Rauch: Während der Proteste gegen die Iraker Regierung verbrennen Demonstranten Autoreifen um Straßen zu blockieren.

Bagdad, Irak, von Khalid al-Mousily/Reuters, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

169 / 191

Blechmänner: Australien und England haben ihre Sportrivalität in ein anderes Jahrhundert verfrachtet. Im Kryal Castle in Australien treten Athleten beider Länder bei Ritterspielen gegeneinander an.

Leigh Creek, Australien, von William West/AFP, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

170 / 191

Zwischen Gott und Adam: Ein Mann passiert das Werk eines Street-Art-Künstlers in Ferizaj, das offenbar von Michelangelos "Die Erschaffung Adams" inspiriert ist.

Ferizaj, Kosovo, von Armend Nimani/AFP, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

171 / 191

Ausgesiebt: Die Strände von Buraco da Velho und Ipitanga in Brasilien sind von einer rätselhaften Ölpest betroffen. Nun wird gemutmaßt, dass sich das Öl von einem Tanker aus verbreitet hat.

Lauro de Freitas, Bundesstaat Bahia, Brasilien, von Antonello Veneri/AFP, publiziert am 3. November

Day of the Dead

Quelle: AFP

172 / 191

Ritualisiertes Totengedenken: Eine Familie feiert den Día de los Muertos, den Tag der Toten, am Grab eines verstorbenen Angehörigen auf einem Friedhof im mexikanischen Bundesstaat Chiapas.

San Cristobal de las Casas, Bundesstaat Chiapas, Mexiko, von Agustin Paullier/AFP, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

173 / 191

Vergebliche Mahnung: Eine Autorikscha fährt in Delhi durch dicke Luft. Vor wenigen Tagen hat die indische Regierung aufgrund des Smogs den Gesundheitsnotstand ausgerufen.

Delhi, Indien, von Sajjad Hussain/AFP, publiziert am 3. November

IRONMAN Florida

Quelle: AFP

174 / 191

Eiserne Sportler: An einem Strand in Florida warten Triathleten in ihren Neoprenanzügen auf den Start des Schwimmens bei einem Wettbewerb der Ironman-Serie.

Panama City, Florida, USA, von Gregory Shamus/Getty Images, publiziert am 3. November

UFC 244 Mixed Martial Arts Event

Quelle: dpa

175 / 191

Im Rampenlicht: Corey Anderson feiert seinen Sieg nach einem Mixed Martial Arts-Kampf in New York gegen den Brasilianer Johnny Walker.

New York City, USA, von Frank Franklin/AP/dpa, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

176 / 191

Während des alljährlichen Zombie-Walks in São Paulo, ziehen hunderte Menschen durch die Straßen. Verkleidet haben sie sich als Zombies, Hexen, Vampire oder andere Horror-Gestalten - in diesem Fall als Grusel-Clown.

São Paulo, Brasilien, von Miguel Schincariol/AFP, publiziert am 3. November

-

Quelle: AFP

177 / 191

An der Grenze zwischen Mexiko und den USA wurden diese mit Jahreszahlen versehenen Totenschädel aufgestellt. Mit den gelb angemalten Säulen im Hintergrund weisen sie auf die steigenden Todesfälle von Migranten auf ihrer Reise in die USA hin.

Tijuana, Mexiko, von Guillermo Arias/AFP, publiziert am 3. November

NASCAR Xfinity Series O'Reilly Auto Parts 300

Quelle: AFP

178 / 191

Der US-amrikanische Rennfahrer Christopher Bell feiert seinen Sieg bei der Nascar Xfinity Series auf seinem Toyota.

Fort Worth, Texas, von Brian Lawdermilk/AFP, publiziert am 3. November

Vogelschwarm im Morgennebel

Quelle: dpa

179 / 191

Vogelschwarm in Morgennebel: An Strommasten vorbei ziehen Vögel in ihre Winterquartiere. Die meisten Zugvöglel sind bereits aufgebrochen; als erste haben schon im August die Mauersegler den Süden Deutschlands verlassen.

Riedlingen-Bechingen, Baden-Württemberg, von Thomas Warnack/dpa, publiziert am 2. November

Hong Kong police fire tear gas in feverish start to 22nd weekend of protests in Hong Kong

Quelle: REUTERS

180 / 191

Ein Demonstrant versucht, dem Tränengas zu trotzen. In Hongkong haben wieder Tausende Menschen gegen die Regierung protestiert. Die Polizei feuerte Tränengas ab, um die von den Behörden verbotene Kundgebung aufzulösen.

Hongkong, China, von Thomas Peter/Reuters, publiziert am 2. November

Participants wearing historical costumes ride their high-wheel bicycles in Prague

Quelle: REUTERS

181 / 191

Stilecht gekleidet nehmen die beiden Männer an einem Hochrad-Rennen in Prag teil.

Prag, Tschechien, von David Cerny/Reuters, publiziert am 2. November

-

Quelle: AFP

182 / 191

Ein Kamelhirte führt seine Herde zum Markt im indischen Pushkar. Es ist einer der größten Kamelmärkte der Welt; Tausende Händler kommen hier zusammen.

Pushkar, Indien, von Himanshu Sharma/AFP, publiziert am 2. November

-

Quelle: AFP

183 / 191

Tag der Toten in El Salvador: Mit einer Parade gedenken die Einwohner von Tonacatepeque, etwa 20 Kilometer nördlich von San Salvador gelegen, ihrer Vorfahren und gestorbenen Verwandten.

Tonacatepeque, El Salvador, von Marvin Recinos/AFP, publiziert am 2. November

-

Quelle: AFP

184 / 191

Eine Anmutung von van Gogh im trüben Berlin: Vor dem Brandenburger Tor wird die Kunstinstallation "Visions in Motion" des US-amerikanischen Künstlers Patrick Shearn aufgebaut. Sie besteht aus über 30 000 bunten Bändern, auf denen Botschaften stehen. Zum Jahrestag des Mauerfalls sollen sie über der Straße schweben.

Berlin, Deutschland, von Tobias/Schwarz/AFP, publiziert am 1. November

Messe 'Cake International' in Birmingham

Quelle: dpa

185 / 191

Frau zum Anbeißen: Tuba Geckil legt auf der Kuchenmesse "Cake International" in Birmingham Hand an ihre lebensgroße Kuchenkreation, die den fiktiven Charakter "Villanelle" aus der Fernsehserie "Killing Eve" darstellt.

Birmingham, England, von Jacob King/PA Wire/dpa, publiziert am 1. November

-

Quelle: AP

186 / 191

Demonstranten versammeln sich am Tahrir-Platz in Bagdad. Die Proteste gegen die Regierung kommen in der irakischen Hauptstadt nicht zum Erliegen.

Bagadad, Irak, von Khalid Mohammed/AP, publiziert am 1. November

-

Quelle: AFP

187 / 191

Rabiates Aufeinandertreffen: Im Khao-Yai-Nationalpark nördlich von Bangkok stoppt ein wild gewordener Elefant ein Auto. Der Fahrer konnte der Begegnung unbeschadet entkommen.

Provinz Nakhon Ratchasima, Thailand, von Pratya Chutipaskul/AFP, publiziert am 1. November

Berliner Panda-Zwillinge kuscheln zum ersten Mal miteinander

Quelle: dpa

188 / 191

Eines der beiden Panda-Jungtiere im Zoo Berlin liegt auf seiner Mutter Meng Meng. Die Berliner Panda-Zwillinge haben sich zum ersten Mal aus der Nähe beschnuppert.

Berlin, von Zoo Berlin/dpa, publiziert am 1. November

-

Quelle: AFP

189 / 191

Der "Drachen von Calais" wird von Schaulustigen bestaunt. Das 10 Meter hohe, Feuer, Wasser und Rauch speiende Ungetüm wurde von François Delaroziere entworfen und steht im Zentrum einer dreitägigen Show der Company "La Machine".

Calais, Frankreich, von Francois Lo Presti/AFP, publiziert am 1. November

Herbstwald

Quelle: dpa

190 / 191

In bunten Herbstfarben leuchten die Bäume eines Laubwaldes, während der angrenzende Nadelwand im Landkreis Märkisch-Oderland in Ostbrandenburg seiner Farben weitgehend treu bleibt.

Treplin, Brandenburg, von Patrick Pleul/dpa, publiziert am 1. November

Protest against Chile's government in Santiago

Quelle: REUTERS

191 / 191

Fiktive Blutspuren: Aktivisten ziehen mit roten Bändern und Schildern durch die chilenische Hauptstadt. Darauf die Namen von mutmaßlichen Opfern der eskalierenden Proteste gegen die Regierung.

Santiago, Chile, von Jorge Silva/Reuters, publiziert am 1. November

© Sz.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite