Momentaufnahmen im November:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

176 Bilder

The Cumbre Vieja volcano spews lava and smoke while it continues to erupt, as seen from Tacande

Quelle: BORJA SUAREZ/REUTERS

1 / 176

Die Glut im Rücken: Auf der spanischen Kanareninsel La Palma spuckt der Vulkan Cumbre Vieja weiter Lava.

-

Quelle: PATRICK HERTZOG/AFP

2 / 176

Märchenhaft: Die Burg Haut-Koenigsbourg in Orschwiller, Ostfrankreich, liegt nach ersten Schneefällen unter einer weißen Decke.

Cinema Bus Revives Movie Experience For Residents Of Gaza

Quelle: Fatima Shbair/Getty Images

3 / 176

Bewegtbild auf Rädern: 24 Jahre, nachdem die letzte Vorstellung in einem Kino in Gaza stattfand, bringt ein Bus die Filme zurück in die Stadt. 1987 wurden alle Lichtspielhäuser während der ersten palästinensischen Intifada geschlossen.

-

Quelle: AFP

4 / 176

Aus den Trümmern: Der peruanische Präsident Pedro Castillo (l.) reicht einem Mann die Hand, um ihm zu helfen. Ein Erdbeben erschütterte am Sonntag Teile im Norden von Peru.

Morgenstimmung am Meer in Japan

Quelle: dpa

5 / 176

Nebelmeer: Goldfarbener Nebel liegt am Morgen über der Küste von Kushimoto in Japan, während ein Boot über das Wasser fährt.

-

Quelle: ASAAD NIAZI/AFP

6 / 176

Gegen das Vergessen: Mit Flaggen und Postern gedenken Iraker bei einem Marsch auf der Zeitoun-Brücke in der Stadt Nasiriyah den Anti-Regierungs-Demonstranten, die dort 2019 bei Protesten ums Leben kamen.

-

Quelle: ALBERTO PIZZOLI/AFP

7 / 176

In Bronze verewigt: Anlässlich seines ersten Todestages ehrt die italienische Stadt Neapel die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona mit einer Serie von Statuen. Zwei davon stehen im Diego-Armando-Maradona-Stadion in Neapel.

Schnee in Hessen

Quelle: Boris Roessler/dpa

8 / 176

Schnee in Hessen dpatopbilder - 27.11.2021, Hessen, Schmitten: Der erste Schnee bedeckt die Baumwipfel auf dem Feldberg im Taunus (Luftaufnahme mit einer Drohne). Foto: Boris Roessler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Lichtinstallation in der Kathedrale von Chichester

Quelle: Andrew Matthews/dpa

9 / 176

Blaues Lichtermeer: Im englischen Chichester erhellt die Kunstinstallation "Field of Blooms" des britischen Künstlers Bruce Munro die örtliche Kathedrale.

Annual Monkey Festival resumes in Thailand's Lopburi province

Quelle: CHALINEE THIRASUPA/REUTERS

10 / 176

Tierische Freu(n)de: Nach zweijähriger Unterbrechung wurde in der thailändischen Provinz Lopburi das jährliche Affenfest wieder aufgenommen.

Waves crash against the pier wall at Seaham Lighthouse during Storm Arwen, in Seaham

Quelle: LEE SMITH/REUTERS

11 / 176

Standfest: Vor der Küste Seahams schlagen Wellen gegen die Mauer eines Leuchtturms. Mit 160 Kilometern pro Stunde fegte der Sturm "Arwen" über Großbritannien und sorgte im Norden Englands für Chaos.

*** BESTPIX *** Protesters March Against Mandatory Vaccines

Quelle: Darrian Traynor/Getty Images

12 / 176

Down Under: Im australischen Melbourne sind am Wochenende erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen obligatorische Covid-19-Impfungen für bestimmte Berufsgruppen zu protestieren.

-

Quelle: AFP

13 / 176

Die Pandemie vor Augen: Eine große Skulptur im Abflugterminal des Suvarnabhumi-Flughafens in Bankgok trägt Maske. Von Dezember an erlässt Thailand wieder Einreiseverbote, um das Land vor neuen Corona-Varianten zu schützen.

Protesters March Against Mandatory Vaccines

Quelle: Getty Images

14 / 176

Anonyme Masse: In Australien ziehen tausende Menschen, wie hier in Melbourne, durch die Straßen, um gegen die Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen und andere Maßnahmen zu demonstrieren. Seit Monaten kommt es immer wieder zu Protesten.

*** BESTPIX *** Salisbury Cathedral Holds Darkness To Light Advent Procession

Quelle: Getty Images

15 / 176

Hoffnungsfunke: Das Innere der Kathedrale von Salisbury in Südengland leuchtet während der alljährlichen Adventsprozession Ende November. Wenn keine Gottesdienste stattfinden, wird hier auch geimpft.

-

Quelle: AP

16 / 176

Schwarmintelligenz: Als hätte Alfred Hitchcock inszeniert, fliegt ein Schwarm Stare im englischen Cumbria nahe der schottischen Grenze über ein Feld. Expertinnen und Experten vermuten, dass sich Vögel in Schwärmen vor Feinden schützen und auf diese Weise besser Informationen austauschen, zum Beispiel über Futterquellen.

-

Quelle: AFP

17 / 176

Covid in der Karibik: Seit Wochen kommt es auf der zu Frankreich gehörenden Karibikinsel Guadeloupe zu teils gewaltsamen Protesten gegen die Corona-Maßnahmen aus Paris. Geschäfte werden geplündert und in Brand gesetzt, ebenso Autos in der Gemeinde Sainte-Rose.

Haitian ambassador in Mexico Hugues Monplaisir Fequiere is poured with water by Haitians who did not get to board buses after accepting an offer from the Mexican government to obtain humanitarian visas, in Tapachula

Quelle: REUTERS

18 / 176

Politische Dusche: Haitis Botschafter in Mexiko Hugues Monplaisir Fequiere wird von seinen Landsleuten mit Wasser übergossen. Ihnen war nicht erlaubt worden, in Busse zu steigen, nachdem sie von der mexikanischen Regierung angebotene humanitäre Visa angenommen hatten.

-

Quelle: AFP

19 / 176

Honduras: Am Sonntag finden in Honduras Wahlen statt. Die Bevölkerung des zentralamerikanischen Landes leidet seit Jahren zunehmend unter Korruption, Gewalt und extremer Armut. In einer Deponie am Rande der Hauptstadt Tegucigalpa suchen Geier und Menschen gleichermaßen nach Verwertbarem.

Women march against gender-based violence, in Buenos Aires

Quelle: REUTERS

20 / 176

Liebe statt Gewalt: Zwei Demonstrantinnen küssen sich während eines Protestmarsches am internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen in der argentinischen Hauptsstadt Buenos Aires.

-

Quelle: AFP

21 / 176

Schwerer Brocken: Gigantisches Gestein stürzte am Donnerstag auf eine Straße nahe des Ortes Piana auf der Mittelmeerinsel Korsika. Die Calanche di Piana, eine einzigartige Felsenlandschaft, zieht als Unesco-Weltkulturerbe im Sommer viele Touristinnen und Touristen an. Glücklicherweise wurde bei dem Felssturz niemand verletzt.

Macy's Thanksgiving Parade Returns To New York City

Quelle: AFP

22 / 176

Aufgeblasen: Ein Ballon in Form der Comicfigur Greg Heffley gleitet als Teil der alljährlichen Parade des Kaufhauses Macey's zu Thanksgiving durch die Häuserschluchten New Yorks.

Migrant crisis at the Belarusian-Polish border

Quelle: KACPER PEMPEL/REUTERS

23 / 176

Kraft tanken: Ein geflüchteter Junge trägt Lebensmittel in einem Transport- und Logistikzentrum in der belarussischen Region Grodno, nahe der polnischen Grenze. Seit Wochen versuchen Geflüchtete dort in größerer Zahl in die EU zu gelangen.

-

Quelle: Andrew Medichini/AP

24 / 176

Pontifex: Papst Franziskus begrüßt und bespaßt während seiner Generalaudienz im Vatikan eine Gruppe Nonnen.

Coronavirus - Stralsund Weihnachtsmarkt

Quelle: Stefan Sauer/dpa

25 / 176

Weihnachten in der 4. Welle: Der rund sieben Meter hohe Weihnachtsstern auf dem Alten Markt vor dem Rathaus in Stralsund verheißt gewohnte Besinnlichkeit zur Festtagszeit. Doch Buden und Fahrgeschäften sind in diesem Jahr nur Geimpften und Genesenen zugänglich.

Macy's Thanksgiving Parade balloon Inflation in New York

Quelle: CARLO ALLEGRI/REUTERS

26 / 176

Beliebtes Fotomotiv: Ein Ballon in Form von Baby Yoda, einer Figur aus der Star-Wars-Serie "The Mandalorian", wird in Vorbereitung auf die Macy's Thanksgiving Parade in New York City mit Luft gefüllt.

Schweigemarsch gegen geschlechtsspezifische Gewalt in Malaga

Quelle: Jesus Merida/dpa

27 / 176

Stille Nacht: Eine Frau geht während des alljährlichen Schweigemarsches am Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen im spanischen Malaga an Kerzen und Plakaten von Opfern vorbei.

Migrant dinghy heads off the French coast to cross the English channel

Quelle: GONZALO FUENTES/REUTERS

28 / 176

Gefährliche Überfahrt: Eine Gruppe Geflüchteter bereitet an einem Strand in der französischen Stadt Wimereux ein Schlauchboot zur Überquerung des Ärmelkanals vor. Am Mittwoch starben mindestens 31 Menschen bei dem Versuch, mit einem Boot von Frankreich nach England zu gelangen.

Thanksgiving Travel Returns To Near Pre-Pandemic Volumes Across U.S.

Quelle: David Dee Delgado/AFP

29 / 176

Alles gepackt? Die American Automobile Association, vergleichbar mit dem deutschen ADAC, rechnet mit über 53 Millionen Reisenden zu Thanksgiving. Die wenigsten werden es so bequem haben wie dieses Baby am Bahnhof Penn Station in New York City.

Ein Jahr nach dem Tod von Maradona

Quelle: Alessio Paduano/dpa

30 / 176

San Diego: Nirgends wird Diego Maradona so verehrt wie in Neapel. Die Neapolitaner huldigten der vor einem Jahr verstorbenen Fußballlegende schon zu Lebzeiten mit Hymnen, Schreinen und Wandmalereien.

Trial over Ahmaud Arbery's killing in Brunswick, Georgia

Quelle: Marco Bello/REUTERS

31 / 176

Warten auf das Urteil: Die Jury im brisanten Fall Ahmaud Arbery bleibt sich vorerst uneins. Drei Weiße müssen sich dafür verantworten, den Schwarzen Arbery im vergangenen Jahr getötet zu haben.

People take photos of Christmas illuminations in Tokyo

Quelle: Androniki Christodoulou/REUTERS

32 / 176

Weihnachtliches Japan: Menschen bestaunen eine festliche Beleuchtung in Tokyo.

-

Quelle: Hector Retamal/AFP

33 / 176

Auf historischen Pfaden: Zwei Mitglieder der Taliban laufen durch die Zitadelle der Stadt Herat. Die Festungsanlage geht auf Alexander den Großen zurück.

China Accounts For One-Seventh Of Global Piano Production

Quelle: Getty Images

34 / 176

Made in China: Eine Arbeitskraft spannt in einem Werk der Firma Tianjin Jinbao Musical Instrument im chinesischen Yichang Klaviersaiten. Jedes siebte Klavier weltweit wird in der Stadt in der Provinz Hubei produziert.

Weekly Government Cabinet Meeting

Quelle: Michele Tantussi/Getty Images

35 / 176

Beraten auf Abstand: Die geschäftsführende Bundesregierung hat sich in einer Kabinettssitzung unter anderem mit pandemiebedingter Kurzarbeit befasst.

Car plows through holiday parade in Wisconsin

Quelle: CHENEY ORR/REUTERS

36 / 176

Tatortsicherung: Noch immer ist nicht klar, weshalb ein Mann am vergangenen Sonntag in die Zuschauermenge einer Weihnachtsparade in Waukesha im US-Bundesstaat Wisconsin gefahren ist. Mittlerweile sind sechs Menschen tot, mehr als 60 verletzt.

Eisbären-Zwillinge im Zoo Rostock

Quelle: Zoo Rostock/dpa

37 / 176

Kuschelzeit: Eisbärmama Sizzel behütet im Rostocker Zoo ihre Neugeborenen. Die Zwillinge sind etwas mehr als eine Woche alt.

Central Range Crossroad Ready to Connect Western and Central Colombia

Quelle: Guillermo Legaria/Getty Images

38 / 176

Über alle Berge: Mehr als 30 Brücken, 25 Tunnel - unter anderem der längste in Lateinamerika - und drei Autobahnkreuze ermöglichen in Kolumbien die Überquerung der Bergkette Cordillera Central. Das wichtige infrastruktuelle Projekt wurde nach mehr als 15 Jahre währenden Bauarbeiten nun eingeweiht.

-

Quelle: MARTIN LELIEVRE/AFP

39 / 176

Erschreckende Anzeige: Mit der Aktion "She Reported Him" will der italienische Künstler aleXsandro Palombo auf häusliche Gewalt gegen Frauen weltweit aufmerksam machen, hier in Paris. Dafür greift er zu drastischen künstlerischen Mitteln und verfremdet Fotos prominenter Frauen zu Bildern von Opfern - wie das von Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission.

-

Quelle: STR/AFP

40 / 176

Eisbrecher: In einem Park in Shenyang, China, nimmt ein hartgesottener Schwimmer ein Bad im fast zugefrorerenen See.

A passenger wears a face mask in a bus amid the outbreak of the coronavirus disease (COVID-19) in Kazan

Quelle: Artem Dergunov/Reuters

41 / 176

Sichtbarer Atem: Die Impfquote in Russland ist gering, die Infektionsrate in Corona-Zeiten umso höher. In Bussen tragen die Passagiere deshalb weiter ihren Mund-Nasen-Schutz, wie hier in der Stadt Kasan.

-

Quelle: Fareed Khan/AP

42 / 176

Aufgefangen: Eine Mutter kümmert sich im Krankenhaus in Karachi um ihren Sohn, der sich mit dem Dengue-Fieber infiziert hat. Die pakistanischen Gesundheitsbehörden kämpfen im ganzen Land gegen den Ausbruch der von Moskitos übertragenenen Krankheit und gegen die Überlastung der Spitäler.

-

Quelle: ARIF ALI/AFP

43 / 176

Düstere Aussicht: Pendler bahnen sich ihren Weg zur Arbeit durch den Smog in der pakistanischen Großstadt Lahore.

-

Quelle: AFP

44 / 176

Teamwork: Ob sich die jungen Fans über den 2:0-Sieg des brasilianischen Clubs Corinthians São Paulo gegen Kolumbiens Santa Fe beim südamerikanischen Frauenfußballpokal nun freuen oder nicht, ist nicht ganz eindeutig. Das Finale fand in Montevideo in Uruguay statt.

-

Quelle: AFP

45 / 176

Stille Gewässer: Umgeben von Nebel treibt ein Boot im Dal Lake, einem See am Rande der Stadt Srinagar im indischen Unionsterritorium Jammu und Kaschmir.

The community of Churchill, Manitoba, Canada is seen during a blizzard

Quelle: REUTERS

46 / 176

Im Nirgendwo: Nur verschwommen ist die kanadische Kleinstadt Churchill bei tosendem Schneegestöber zu erkennen. Das einzige Licht spenden die Scheinwerfer eines vorbeifahrenden Autos.

Rodel-Weltcup in China

Quelle: dpa

47 / 176

Rutschgefahr: Es lief nicht alles glatt beim Rodel-Weltcup in Peking, China, was vor allem an der extrem langen und anspruchsvollen Bahn liegen soll. Dennoch gewannen die deutschen Athleten Toni Eggert und Sascha Benecken den Doppelsitzer.

-

Quelle: AP

48 / 176

Spuren des Protests: Auf dem Wiener Prater wird üblicherweise gefeiert und flaniert, doch am vergangenen Wochenende war das Viertel Schauplatz wütender Demonstrationen gegen den von Österreichs Bundesregierung verhängten landesweiten Lockdown und die Ankündigung einer Impfpflicht.

-

Quelle: AFP

49 / 176

Im Brennpunkt: Zwischen in Flammen stehenden Autoreifen protestieren Sudanesen auf den Straßen von Omdurman für die Demokratie und mehr Zivilrechte.

-

Quelle: AP

50 / 176

Für alles gewappnet: Eine Chinesin schützt sich mit dicker Kleidung und Maske sowohl vor dem Kälteeinbruch in Peking, als auch vor kursierenden Viren.

-

Quelle: Matias Delacroix/AP

51 / 176

Einlasskontrolle: An der Grenze zwischen Haiti und der Dominikanischen Republik warten etliche Haitianer auf Durchlass zum binationalen Markt in Dajabón.

-

Quelle: Matthias Schrader/AP

52 / 176

Über Kreuz: Tauben haben sich in Innsbruck, Österreich, pittoresk auf Stromleitungen niedergelassen.

-

Quelle: BAY ISMOYO/AFP

53 / 176

Beinahe überschlagende Freude: Der türkische Motorradfahrer Toprak Razgatlıoğlu feiert mit seiner Maschine in Mandalika, Indonesien, seinen Sieg in der Superbike-Weltmeisterschaft.

Japan's Tunnel Museum Attracts Tourists As Nation Prepares For Post-Pandemic Travel Boom

Quelle: Tomohiro Ohsumi/Getty Images

54 / 176

Ein Paar am Ende des Tunnels: In Japan posieren Touristen für ein Bild mit dem Kunstwerk "Tunnel of Light" des Architekten Ma Yansong in der Kiyotsu-kyo Klamm bei Tokamachi.

-

Quelle: Marcelo Chello/AP

55 / 176

Hinter dem Feigenblatt: Bei der São Paulo Fashion Week in Brasilien präsentiert ein Model die aktuelle Kollektion des Modelabels Apartamento 03.

-

Quelle: Gary Kazanjian/AP

56 / 176

Ausgebrannte Riesen: Der Feuerwehrmann Leif Mathiesen betrachtet Mammutbäume im Kings Canyon National Park, Kalifornien. In den letzten zwei Jahren wurde ein Fünftel dieser größten Bäume der Welt durch Waldbrände zerstört.

-

Quelle: AFP

57 / 176

Empfangskommittee: Krankenschwestern präsentieren nach einem erfolgreichen Kaiserschnitt Sri Lankas erste Sechslinge in einer Klinik in Colombo. Die Eltern sind links und rechts zu sehen, in der Mitte aber posiert die Frau des Premierministers Shiranthi Rajapaksaat.

-

Quelle: AFP

58 / 176

Sieh mal einer an: Ein Werk des italienischen Künstlers Maurizio Cattelan scheint im Rahmen der Ausstellung "The Last Judgment" im Ullens Centre for Contemporary Art in Peking seinerseits die Besucher zu beobachten.

-

Quelle: AP

59 / 176

Dämmerzustand: Im bereits weihnachtlich geschmückten Innsbruck wird es am Samstag langsam hell. Doch Adventsstimmung wird schwerlich aufkommen: Ab Montag geht Österreich in seinen nächsten Lockdown.

Protest against Kyle Rittenhouse verdict in New York

Quelle: REUTERS

60 / 176

Freispruch ohne Vergebung: Nicht nur in New York protestieren Menschen dagegen, dass eine Jury die tödlichen Schüsse von Kyle Rittenhouse gegen Demonstranten in Kenosha im August 2020 als Selbstverteidigung gewertet hat.

-

Quelle: NARINDER NANU/AFP

61 / 176

Freudenrufe: Nach der Ankündigung des indischen Premierministers, drei Agrarreformgesetze rückgängig zu machen, gegen die fast ein Jahr lang protestiert worden war, feiern Landwirte ihren Sieg in Amritsar.

-

Quelle: YASSER AL-ZAYYAT/AFP

62 / 176

Testlauf für den Ernstfall: Während einer Militärübung in der Wüste nördlich von Kuwait-Stadt ruht sich ein Soldat aus. Neben den kuwaitischen Streitkräften nehmen Truppen aus Saudi-Arabien und den USA teil.

BESTPIX: Luke Jerram's New 'Floating Earth' Debuts In Wigan

Quelle: Christopher Furlong/Getty Images

63 / 176

Miniaturwelt: Eine schwebende Erdkugel des Künstlers Luke Jerram ist auf dem Gewässer des Pennington Flash zu sehen, unweit der englischen Städte Leigh und Wigan.

-

Quelle: ISHARA S. KODIKARA/AFP

64 / 176

Wiederkehrendes Ritual: Buddhistische Gläubige beten anlässlich eines religiösen Festes zur Feier des Vollmonds im Kelaniya-Tempel bei Colombo, Sri Lanka.

-

Quelle: ERNESTO BENAVIDES/AFP

65 / 176

Künstliches Blumenbeet: Vor der anstehenden Präsidentschaftswahl in Chile verteilt eine Anhängerin des Kandidaten Sebastián Sichel der Mitte-Rechts-Regierungskoalition gelbe Papierblumen auf der Plaza Italia in Santiago.

22nd Annual Latin GRAMMY Awards - Show

Quelle: Ethan Miller/AFP

66 / 176

Heiße Show: Der Sänger Bad Bunny während seines Auftritts bei den Latin Grammy Awards im US-amerikanischen Las Vegas.

-

Quelle: GUILLAUME SOUVANT/AFP

67 / 176

Bären im Quadrat: Zwei Pandajunge in der nicht ganz natürlichen Umgebung des Zoo-Parks von Beauval im französischen Saint-Aignan.

-

Quelle: AFP

68 / 176

Erleuchtung: Besucher tanzen und feiern am Fuß des Tempels in Mrauk U in Myanmar das Tazaungdaing-Lichterfest.

Christmas Garden event at Tierpark zoo in Berlin

Quelle: FABRIZIO BENSCH/Reuters

69 / 176

"Weihnachten im Tierpark": Während mancherorts pandemiebedingt die Buden der Christkindlmärkte abgebaut werden, noch bevor sie überhaupt öffnen konnten, leitet der Berliner Zoo die anstehende Adventszeit mit illuminierter Dekoration ein.

Rainstorms cause flooding in the western Canadian province of British Columbia

Quelle: JENNIFER GAUTHIER/Reuters

70 / 176

Schloss mit Seeblick: Nach heftigen Regenfällen steht ein Freizeitpark im kanadischen Abbotsford unter Wasser.

-

Quelle: Rodrigo Abd/AP

71 / 176

Wie auf Wolken: Auf einer Abschlussfeier in Rosario, Argentinien, badet eine Medizinabsolventin strahlend in Schaum.

Wheelchair-bound Russian builds solar-powered crane to get himself outside in the town of Timashevsk

Quelle: SERGEY PIVOVAROV/REUTERS

72 / 176

Liftboy: Um barrierefrei in seine Wohnung im dritten Stock zu gelangen, nutzt ein Rollstuhlfahrer im russischen Timaschewsk einen solarbetriebenen Kran, der ihn wie ein Aufzug nach unten bringt - und wieder zurück.

Spain's coalition government push to prosecute Franco-era crimes

Quelle: JUAN MEDINA/Reuters

73 / 176

Tränen der Erinnerung: Eine Frau trauert am Rande eines Massengrabs in Recas, Spanien. Aus ihm wurden die Überreste ihres Vaters geborgen, der vor 85 Jahren dem Franco-Regime zum Opfer fiel.

-

Quelle: TAUSEEF MUSTAFA/AFP

74 / 176

Den Ahnen zu Ehren: Anhänger des Sufismus beten vor dem Schrein von ʿAbd al-Qādir al-Dschīlānī in Srinagar im indischen Unionsterritorium Jammu und Kashmir. Mit süßen Opfergaben würdigen sie den Todestag des Heiligen, der vor rund 1000 Jahren in Bagdad, Irak, den islamischen Mystizismus praktizierte.

-

Quelle: ARIF ALI/AFP

75 / 176

Dunstkreis: Im pakistanischen Lahore ist die Luftverschmutzung so enorm, dass die Vegetation hinter dem Mann auf dieser Straße kaum noch zu erkennen ist.

BESTPIX: Emilio Aragon Presents 'Circlassica' In Madrid

Quelle: Carlos Alvarez/Getty Images

76 / 176

Zauberhafte Welt: Mit dem Stück "Milikis Traum" kommt die Zirkustruppe um Emilio Aragón zurück auf die Bühne von Madrid in Spanien. Akrobatin Maria Shevchenko ist schon auf dem Sprung.

BESTPIX - Melbourne Fashion Week 2021: Fashion x Art at NGV Runway

Quelle: Daniel Pockett/Getty Images

77 / 176

Pose auf dem Podest: Ein Model präsentiert ein Abendkleid des Labels Jaton auf der Melbourne Fashion Week.

-

Quelle: Matias Delacroix/AP

78 / 176

Abgetaucht: Zwei Jugendliche nehmen im Hafen des Elendsviertels Cite Soleil in Port-au-Prince, Haiti, ein Bad.

-

Quelle: Yasuyoshi Chiba/AFP

79 / 176

Ermattet: Antony Blinken scheint bei seiner Ankuft am Jomo Kenyatta International Airport in Nairobi, Kenia, noch zu schlafen. Für den US-Außenminister stehen Staatsbesuche in Kenia, Nigeria und Senegal an.

-

Quelle: Jim Watson/AFP

80 / 176

Maske mit Message: Bei einem Protestmarsch zum Kapitol in Washington, DC treten Pflegekräfte wie dieser Mann für eine gerechtere Behandlung unabhängig von Hautfarbe und Geschlecht ein.

-

Quelle: Jonathan Hayward/AP

81 / 176

Flutwasserspiegel: Erste Sonnenstrahlen reflektieren an der Oberfläche des überfluteten Gebietes um Abbotsford in British Columbia. Nach tagelangen Unwettern mussten die Bewohner der Region evakuiert werden.

The Prince Of Wales And Duchess Of Cornwall Visit Jordan - Day 2

Quelle: Pool/Getty Images

82 / 176

Auf den Pfaden der Geschichte: Pinz Charles und Herzogin Camilla besuchen die Ruinen von Umm Qais im Rahmen ihrer Jordanien-Reise.

-

Quelle: MARIANA SUAREZ/AFP

83 / 176

Blaue Stunde: Der Himmel über der uruguayischen Hauptstadt Montevideo wird von einem Gewitter hell erleuchtet.

-

Quelle: Thanassis Stavrakis/AP

84 / 176

Atemlos: Auf einem Wandbild in Athen pustet ein Mädchen Blumensamen in die Luft, während ein Mann mit Schutzmaske vorbeigeht. Das Coronavirus breitet sich in Griechenland weiter mit großer Geschwindigkeit aus.

-

Quelle: Oded Balilty/AP

85 / 176

Blick ins Unendliche: Eine Frau betrachtet das Werk "The Infinity Room" der japanischen Künstlerin Yayoi Kusama bei einer Ausstellung im Tel Aviv Museum of Art in Israel.

The Tallest Building In Central China Wuhan Greenland Center Skyscraper To Be Topped Out Soon

Quelle: Getty Images

86 / 176

Hoch, höher, am höhsten: Arbeiter sind auf der Baustelle des Wuhan Greenland Center beschäftigt, das nach seiner Fertigstellung 2022 das höchste Gebäude in Zentralchina sein wird.

Hochwasser in den USA

Quelle: Elaine Thompson/dpa

87 / 176

Wasserstraße: Nach tagelangen Regenfällen ist der Skagit River in Sedro-Woolley im US-Bundesstaat Washington über die Ufer getreten.

-

Quelle: LEONID SHCHEGLOV/AFP

88 / 176

Gestrandet: Flüchtlinge warten in einem provisorischen Lager in der Nähe des belarussischen Ortes Bruzgi darauf, über die Grenze nach Polen zu gelangen.

-

Quelle: HEIKO JUNGE/AFP

89 / 176

Es werde Licht: Im Zentrum von Oslo, Norwegen, ist am Wochenende der Weihnachtsmarkt "Christmas in Winterland" eröffnet worden.

Participants launch rockets at the Rocstock event at Lucerne Dry Lake

Quelle: Aude Guerrucci/Reuters

90 / 176

Raketenschau: Zuschauer beobachten den Start einer Modellrakete, die auf dem Gelände des Lucerne Dry Lake im US-Bundesstaat Kalifornien in den Himmel steigt.

-

Quelle: Cheryl Baldicantos/AFP

91 / 176

Ein Stück Normalität: Kindergartenkinder besuchen unter strengen Hygienevorkehrungen den Präsenz-Unterricht in der Siocon-Grundschule der Stadt Bogo. Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie dürfen Tausende von Kindern auf den Philippinen wieder in ihre Klassen gehen.

*** BESTPIX *** Giant Rubber Duck Returns To Osaka

Quelle: Christopher Jue/Getty Images

92 / 176

Quietschfidel: Im Rahmen der Kunstveranstaltung "Suminoe Art Beat 2021" im Kreativzentrum von Osaka, Japan, wird die von Florentijn Hofman entworfene schwimmende Skulptur "Rubber Duck" ausgestellt, eine Ente aus Gummi.

-

Quelle: Safin Hamed/AFP

93 / 176

Abschied: Auf der Beerdigung des verstorbenen Migranten Gailan Diler in Erbil, der Hauptstadt der Autonomen Region Kurdistan, haftet ein Foto des Toten auf der Jacke eines Trauernden. Beim Versuch, illegal nach Europa zu gelangen, war der irakisch-kurdischen Mann ums Leben gekommen.

-

Quelle: Hector Retamal/AFP

94 / 176

Trubel: Ein afghanischer Hirte führt seine Schafherde durch den Bezirk Qarabagh südwestlich der Stadt Ghazni.

-

Quelle: Ramon Espinosa/AP

95 / 176

Einsamer Protest: Der Oppositionsaktivist und Dramatiker Yunior Garcia Aguilera demonstriert alleine mit einer weißen Blume hinter seinem Fenster in Havanna, Kuba, nachdem Sicherheitskräfte sein Haus umstellten. Die kubanische Regierung entzog allen Journalisten der spanischen Nachrichtenagentur Efe die Akkreditierung.

BESTPIX - Melbourne Fashion Week 2021: Secret Garden Runway

Quelle: Daniel Pockett/Getty Images

96 / 176

Geheimnisvoller Auftakt: Während der Melbourne Fashion Week 2021 läuft ein Model über den Laufsteg der Royal Botanic Gardens in der australischen Metropole. Mehr als 250 Designer und 300 Einzelhändler nehmen bis 21. November teil.

Migrant crisis on the Belarusian-Polish border

Quelle: Reuters

97 / 176

Schutzsuchend: Migranten versammeln sich um ein Feuer in einem provisorischen Lager an der belarussisch-polnischen Grenze. Nach Angaben des Machthabers Lukaschenko bemühe sich Belarus um die Rückführung von Migranten in ihre Heimatländer.

-

Quelle: Bruna Prado/AP

98 / 176

Knallbuntes Statement: Ein Junge wartet in einem Clown-Kostüm in der Favela Santa Marta auf den Beginn eines Treffens der "Kings' Revelry"-Gruppen, die an den Feierlichkeiten rund um den "Tag des Schwarzen Selbstbewusstseins" am 20. November im brasilianischen Rio de Janeiro teilnehmen.

Rare nine-week old Sri Lankan panther is inoculated against cat flu at the Burgers' Zoo in Arnhem

Quelle: PIROSCHKA VAN DE WOUW/REUTERS

99 / 176

Gesundheitsvorsorge: Ein seltener neun Wochen alter Sri-Lanka-Leopard wird im Burgers' Zoo in Arnheim, Niederlande, gegen Katzengrippe geimpft.

-

Quelle: Dieu-Nalio Chery/AP

100 / 176

Es weihnachtet: Eine 24 Meter hohe norwegische Fichte kommt vor dem Rockefeller Center in New York an, um dort als Weihnachtsbaum aufgestellt zu werden.

LGBT+ pride parade in Santiago

Quelle: IVAN ALVARADO/REUTERS

101 / 176

Rechte einfordern: Tausende Feiernde zelebrieren in Santiago, Chile, die LGBT+ Pride-Parade und setz sich damit für Gleichstellung ein.

-

Quelle: Ariana Cubillos/AP

102 / 176

Neue Maßstäbe setzen: 8.097 Musiker versuchen im venezolanischen Caracas einen neuen Guinness-Weltrekord für die meisten Instrumente, die in einem Musikstück verwendet werden, aufzustellen.

-

Quelle: Ahn Young-joon/AP

103 / 176

Wiederkehrendes Muster: Besucher überschreiten die Abstands-Markierungen vor einer Ausstellungshalle in Goyang, Südkorea.

-

Quelle: Andy Wong/AP

104 / 176

Goldene Zeiten: Arbeiter treffen die letzten Vorbereitungen zum Start der neuen Pekinger Börse am 15. November.

-

Quelle: NIKOLAY DOYCHINOV/AFP

105 / 176

Den widrigen Umständen zum Trotz: Vier Wahlhelfer in Schutzausrüstung besuchen Menschen in Corona-Quarantäne im bulgarischen Sofia, um deren Stimmen für die erste Runde der Präsidentschafts- und Parlamentswahlen einzuholen.

Veterans Day Parade

Quelle: Timothy A. Clary/AFP

106 / 176

Unter US-amerikanischer Flagge: Anlässlich des "Veterans Days" führt in New York jährlich eine Parade die Fifth Avenue entlang, an der 200 verschiedene Gruppen, darunter aktive Soldaten und Veteranen, teilnehmen.

-

Quelle: Leonid Shcheglov/AFP

107 / 176

Bis an die Grenze: In der belarussischen Region Grodno stehen vier Kinder vor einem Zaun, hinter dem polnische Soldaten in voller Montur warten. Bei eisigen Temperaturen sitzen Hunderte von verzweifelten Migranten an den Grenzzäunen fest.

***BESTPIX*** La Palma's Cumbre Vieja Volcano Continues To Erupt

Quelle: Dan Kitwood/Getty Images

108 / 176

Beängstigende Kulisse: Vor der Küste der Kanareninsel La Palma fährt ein Boot an der Lava des Vulkans Cumbre Vieja vorbei. Diese strömt dort seit Dienstag über eine Klippe und von dort ins Meer.

"Lightscape" at the LA County Arboretum

Quelle: Patrick T. Fallon/AFP

109 / 176

Ein Meer aus Lichtern: Inmitten eines geschmückten Tunnels wirken die Besucher wie kleine Gestalten. Im Arboretum in Arcadia, Kalifornien, säumt derzeit die Kunstinstallation "Lightscape" die Wege.

-

Quelle: STR/AFP

110 / 176

Konsumrausch: In einem Logistikzentrum in Hengyang in der chinesischen Provinz Hunan sind Arbeiter von Paketen umgeben. Einen Tag nach dem "Singles' Day", dem größten Einkaufstag des Jahres, gibt es für sie viel zu tun.

NZ Show Day Races

Quelle: Kai Schwoerer/Getty Images

111 / 176

Abkühlung: Ein Pferd erhält nach seinem Rennen auf dem Addington Raceway, einer Trabrennstrecke im neuseeländischen Christchurch, eine erfrischende Dusche.

*** BESTPIX *** Foam Pollution Disrupts Chhath Puja Ceremonies In Delhi

Quelle: Anindito Mukherjee/Getty Images

112 / 176

Kein Schnee: Im indischen Delhi feiert diese Frau wie derzeit viele andere Gläubige das hinduistische Chhath-Puja-Fest am Ufer des wichtigsten Nebenfluss des Ganges, dem Yamuna. Dieser ist seit Jahren stark verschmutzt und von einer weißen Decke aus giftigem Schaum bedeckt.

Bolivien - Möwen über dem Titicacasee

Quelle: Juan Karita/dpa

113 / 176

Reger Verkehr: Begleitet von Möwen transportiert ein Boot einen Lastwagen über den Titicacasee in Tiquina, Bolivien. Der in den Anden gelegene Süßwassersee ist das höchstgelegene schiffbare Gewässer der Welt.

Congolese civilians carry their belongings at the Bunagana border crossing point

Quelle: ABUBAKER LUBOWA/REUTERS

114 / 176

Alles, was sie noch hat: Bepackt mit ihren letzten Habseligkeiten erreichen Bürger der Demokratischen Republik Kongo auf ihrer Flucht nach Uganda die Grenzstadt Bunagana. Aufgrund anhaltender Konflikte haben bereits rund 1,3 Millionen Kongolesen in diesem Jahr ihre Heimat verlassen.

View of the natural Ashaafean park, Libyan's first and only UNESCO listed biosphere reserves, in Msallata

Quelle: HAZEM AHMED/REUTERS

115 / 176

Von Krisen gezeichnet: Der Ashaafean-Park, ein UNESCO-Biosphärenreservat zwei Autostunden östlich der libyschen Hauptstadt Tripolis, war lange ein Schutzgebiet für seltene Tier- und Pflanzenarten und ist nun durch den Klimawandel, unerlaubte Abholzung und das Kriegsgeschehen im Land bedroht.

Remembrance Day in Australien

Quelle: Mick Tsikas/dpa

116 / 176

In voller Blüte: Auf das Dach der Sydney Opera in der australischen Großstadt werden Mohnblumen projiziert. Anlass ist der Remembrance Day, an welchem den gefallenen Soldaten des Ersten Weltkrieges gedacht wird.

NASA astronauts depart their crew quarters for launch aboard a SpaceX Falcon 9 rocket in Cape Canaveral

Quelle: JOE SKIPPER/REUTERS

117 / 176

Botschaft von Herzen: Zusammen mit zwei Amerikanern und einer Amerikanerin ist der deutsche Esa-Astronaut Matthias Maurer zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Das Team startete an Board einer SpaceX-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida.

Hindu devotees observe Rakher Upabash, in Dhaka

Quelle: MOHAMMAD PONIR HOSSAIN/REUTERS

118 / 176

Feierliches Gebet: Im Dhaka in Bangladesh beten Hindu-Anhänger in einem Tempel zu Lokenath Brahmachari, einem Hindu-Heiligen.

-

Quelle: Heng Sinith/AP

119 / 176

Wiedervereint: Weil er in den sozialen Medien regierungskritische Kommentare abgesetzt hat, war Kak Sovannchhay seit Juni im kambodschanischen Gefängnis in Phnom Penh inhaftiert. Am Mittwoch wurde der autistische Teenager entlassen und von seiner Mutter empfangen.

-

Quelle: Vianney Le Caer/AP

120 / 176

Wellenschlagen: Lady Gaga posiert auf dem roten Teppich bei der Weltpremiere des Films "House of Gucci" in London.

Flüchtlinge an der Grenze zwischen Polen und Belarus

Quelle: Michael Kappeler/dpa

121 / 176

Verhärtete Fronten: Ein Bus, in dem Aktivisten der Initiativen "Seebrücke Deutschland" und "LeaveNoOneBehind" nach einer Lieferung von Hilfsgütern auch Migranten nach Deutschland mitnehmen wollten, steht an einem Checkpoint nahe des Grenzübergangs Kuznica an der Grenze zwischen Polen und Belarus.

-

Quelle: Luigi Costantini/AP

122 / 176

Nasses Vergnügen: Gäste sitzen auf dem Markusplatz in Venedig mit Nässeschutz über den Schuhen in einem Café. In Venedig haben starke Regenfälle Teile der Stadt überflutet.

Einweihung der Shoah-Gedenkstätte in Wien

Quelle: Lisa Leutner/dpa

123 / 176

Wand der Namen: Bei der Einweihung der Shoah-Gedenkstätte in Wien steht eine Angehörige von Opfern des NS-Regimes vor der beleuchteten "Namensmauer", auf der die Namen von 64 440 ermordeten österreichischen Juden verewigt sind.

Ofcom Rules Preserve Phone Boxes In Mobile 'Black Spots'

Quelle: Leon Neal/Getty Images

124 / 176

Kulturgut: In Großbritannien prägen seit Anfang des 20. Jahrhunderts die roten Telefonzellen das Straßenbild. 100 Jahre später sollte die Mehrheit nun abgeschafft werden. Das britische Office of Communications hat jedoch eine Ausnahmeregelung beschlossen: In Gebieten mit schlechter Mobilfunkabdeckung bleiben sie der Bevölkerung erhalten.

-

Quelle: HIMANSHU SHARMA/AFP

125 / 176

In Reih und Glied: Ein indischer Kamelhändler führt seine Tiere über den großen Kamelmarkt in Pushkar im indischen Bundesstaat Rajasthan.

Great White pelicans gather at a water reservoir in central Israel

Quelle: AMIR COHEN/REUTERS

126 / 176

Wildes Getümmel: Hunderte weiße Pelikane legen einen Zwischenstopp an einem Wasserreservoir in Mischmar HaScharon in Zentralisrael ein.

-

Quelle: YASUYOSHI CHIBA/AFP

127 / 176

Zwischen Kohle und Kleidern: Verkäufer stehen inmitten der Trümmer des Gikomba-Marktes in Nairobi, Kenia. Ein Feuer unbekannter Ursache hat am frühen Montagmorgen Ostafrikas größten Markt für Second-Hand-Kleidung niedergebrannt. Es ist nicht das erste dieser Art. Nach einem ähnlichen Brand im vergangenen August hatte ein Gericht angeordnet, einen Teil des Marktes zu räumen, um ein Gesundheitszentrum zu bauen. Viele Händler kritisieren das.

Tuvalu's Minister for Justice, Communication & Foreign Affairs Simon Kofe gives a COP26 statement while standing in the ocean in Funafuti

Quelle: Tuvalu's Ministry of Justice, Communication and Foreign Affairs/Reuters

128 / 176

Appell bei steigendem Pegel: Simon Kofe, der Außenminister des Staates Tuvalu, steht knietief im Meer vor der Insel Funafuti, während er anlässlich des Klimagipfels COP26 eine Rede zum Zustand seiner Heimat angesichts der globalen Erderwärmung abgibt.

-

Quelle: LEONID SHCHEGLOV/AFP

129 / 176

Bescheidene Aussicht: An der Grenze zu Polen verbringen Menschen die Nacht in Zelten und warten darauf, in das Land zu gelangen.

Travel For Europeans To The USA Resumes Following Pandemic Hiatus

Quelle: Alexander Hassenstein/Getty Images

130 / 176

Gute Reise: Auf dem Münchner Flughafen winkt eine Lufthansa-Crew in bayerischer Tracht einem Lufthansa-Airbus A 350-900 zu, der nach Miami startet. Touristische Reisen in die USA waren aufgrund der Corona-Pandemie knapp 20 Monate lang nicht möglich - bis jetzt.

-

Quelle: HECTOR RETAMAL/AFP

131 / 176

Vom Verkehr umtost: An einer Straße der afghanischen Hauptstadt Kabul wartet ein Obstverkäufer auf Kundschaft.

People wade through a flooded beach after heavy rainfall in Chennai

Quelle: P. RAVIKUMAR/REUTERS

132 / 176

Unter Wasser: Nach schweren Regenfällen waten Menschen durch einen überfluteten Strand in Chennai, Indien.

Travis Scott ASstro World Vigil

Quelle: Thomas Shea/AFP

133 / 176

Zeichen der Anteilnahme: Amerikanische Jugendliche unterschreiben an einer provisorischen Gedenkstätte eine Tafel, um an die acht Todesopfer der Massenpanik auf dem Astroworld-Festival in Houston, Texas, zu erinnern.

-

Quelle: Dimitar Dilkoff/AFP

134 / 176

Mit Hammer und Sichel: Kommunistische Aktivisten tragen während einer Zeremonie auf dem Roten Platz in Moskau Porträts des Sowjetgründers Wladimir Lenin und des sowjetischen Diktators Josef Stalin, um an den 104. Jahrestag der bolschewistischen Revolution zu erinnern.

-

Quelle: Oswaldo Rivas/AFP

135 / 176

Hoffen auf Veränderung? Während der umstrittenen Präsidentschaftswahl in Nicaragua überprüft ein Mann seinen Namen im Wählerverzeichnis der Hauptstadt Managua. Obwohl die Stimmen noch nicht ausgezählt waren, hat sich der amtierende Machthaber Daniel Ortega bereits zum Sieger erklärt.

Protest gegen Abtreibungsverbot in Polen

Quelle: Alex Bona/dpa

136 / 176

Aufsehen erregen: Tausende Menschen demonstrieren in Krakau gegen das polnische Abtreibungsverbot. Den Protesten voraus ging der Tod einer 30-Jährigen, die in der 22. Schwangerschaftswoche ihr Fruchtwasser verlor und im Krankenhaus an einer Blutvergiftung starb, weil Ärzte gemäß dem Antiabtreibungsgesetz des Landes den sterbenden Fötus nicht entfernten.

A woman prays on the banks of the river Yamuna on a smoggy morning in New Delhi

Quelle: Anushree Fadnavis/REUTERS

137 / 176

In Himmelsrichtung: Eine Frau betet am Ufer des durch die Verschmutzung mit Schaum bedeckten Flusses Yamuna, während sie der Smog der Hauptstadt Delhi umgibt.

-

Quelle: Guillermo Arias/AFP

138 / 176

Riesenstau: Autos stehen in Tijuana Schlange, um die Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten zu passieren. An diesem Montag öffnet Washington die US-Landesgrenzen zu Mexiko und Kanada für gegen Covid-19 geimpfte Ausländer, nachdem sie fast 20 Monate für den nicht lebensnotwendigen Verkehr geschlossen waren.

Protesters In Bristol March On Day Of Action

Quelle: Finnbarr Webster/Getty Images

139 / 176

Weniger bla bla: In Bristol und in anderen britischen Städten protestieren Demonstranten anlässlich der Klimakonferenz COP26 in Glasgow für eine bessere Klimapolitik.

Nach dem Kali-Puja-Fest in Indien

Quelle: Abhi Ghosh/dpa

140 / 176

Heilige im Wasser: Nach dem Kali-Puja-Fest, bei dem die hinduistische Göttin Kali geehrt wird, treiben im Fluss Hugli bei Nadia, Indien, Überreste der Feierlichkeiten.

-

Quelle: FILIPPO MONTEFORTE/AFP

141 / 176

Mit allen Mitteln: Das italienische Rugby-Nationalteam kämpft bei Testspielen in Rom gegen die haushoch überlegene Mannschaft aus Neuseeland.

An image of sea turtle is seen inside a swimming pool during a photo exhibition in Hong Kong

Quelle: TYRONE SIU/REUTERS

142 / 176

Shooting im Pool: Mit einer Fotoausstellung in Hongkong will Taiwan seine schönsten Tauchplätze bewerben.

Großer Preis von Mexiko

Quelle: Eduardo Verdugo/dpa

143 / 176

Helm mit Hut: Beim Qualifying vor dem Grand Prix von Mexiko bereitet sich ein Teilnehmer in Mexiko-Stadt auf den Start vor. Ob er den "Charro" auch beim Rennen trägt?

Proteste im Irak

Quelle: Ameer Al Mohammedaw/dpa

144 / 176

Verkohlte Suren: Ein Mann hält nach Zusammenstößen der Polizei mit Anhängern der schiitischen Milizen in Bagdad, Irak, ein verbranntes Exemplar des Koran in den Händen.

Trübes Wetter in Schleswig-Holstein

Quelle: Frank Molter/dpa

145 / 176

Herbstlich melancholisch: Wolken verdecken den Sonnenaufgang über der Kieler Ostsee.

*** BESTPIX *** Lewes Bonfire Night Returns After Pandemic Hiatus

Quelle: Getty Images

146 / 176

Traditionelle Parade: Nach einem Jahr Pandemiepause fand im englischen Lewes wieder die jährliche "Bonfire Night" statt. Das Festival feiert 17 protestantische Märtyrer, die im 16. Jahrhundert getötet worden sind. Auch die Corona-Pandemie und die Impfungen waren in diesem Jahr ein Thema, wie man dem Foto entnehmen kann.

Uniqlo fast fashion retailer opens in Sanlitun shopping district in Beijing

Quelle: REUTERS

147 / 176

Shopping in China: Das japanische Fast-Fashion-Unternehmen Uniqlo hat ein neues Geschäft in einem Einkaufszentrum in Peking eröffnet.

-

Quelle: AP

148 / 176

Sonnenaufgang im Nebel: Der Frankfurter Fernsehturm ragt am Samstagmorgen aus den Wolken hervor.

-

Quelle: AFP

149 / 176

Riese des Ozeans: Das neue Kreuzfahrtschiff Wonder of the Seas der amerikanischen Betreibergesellschaft Royal Caribbean Cruise Ship verlässt die Werft "Chantiers de l'Atlantique" in Saint-Nazaire, Westfrankreich, und fährt in Richtung Marseilles Hafen.

Australians Rally As Part Of Global Day For Climate Justice

Quelle: Getty Images

150 / 176

Roter Protest: Anhänger der Umweltschutzbewegung Extinction Rebellion demonstrieren im australischen Melbourne für Klimaschutz. Die Demonstration findet im Rahmen eines globalen Aktionstages statt, in dem Staats- und Regierungschefs dazu aufgerufen werden, entschlossen gegen die globale Erderwärmung vorzugehen.

-

Quelle: EMMANUEL DUNAND/AFP

151 / 176

Zusammenstoß: In Jerusalem eskaliert ein Protest ultraorthodoxer Juden gegen "Women of the Wall" - eine Gruppe von Aktivistinnen, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter an der Klagemauer einsetzt.

Surfers take to the waves about a month after an oil spill closed Huntington Beach

Quelle: DAVID SWANSON/REUTERS

152 / 176

Rückkehr ins Paradies: Am Huntington Beach wird wieder gesurft. Vor knapp einem Monat waren in dem Naturschutzgebiet durch ein Leck in einer Pipeline vor der südkalifornischen Küste etwa eine halbe Million Liter Öl ausgelaufen.

-

Quelle: Vincent Thian/AP

153 / 176

Kahlschlag: Weltweit wurden im vergangenen Jahr noch mehr Urwälder abgeholzt, um beispielsweise wie hier im malaysischen Ipoh Kalkstein abzubauen. Besonders Tropenwälder speichern sehr viel Kohlenstoff, der bei ihrer Rodung als Kohlenstoffdioxid freigesetzt wird und das Weltklima beeinflusst.

-

Quelle: OLIVIER DOULIERY/AFP

154 / 176

Flagge zeigen: Gehüllt in die Farben und Symbole der Tigray-Region versammelten sich zahlreiche Demonstranten auf der National Mall in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington. Seit einem Jahr dauern die brutalen Kämpfe um die äthiopische Region an - und weiten sich aus.

COP26 - Protests

Quelle: Peter Summers/Getty Images

155 / 176

Nicht nur niedlich: Als Pokémon Pikachu verkleidete Demonstranten fordern beim COP26-Gipfel im schottischen Glasgow den Kohleausstieg Japans.

-

Quelle: Leo Correa/AP

156 / 176

Kampf gegen die Gezeiten: Aufgeweicht und zertrümmert von Erosionen und steigendem Meeresspiegel bröckeln die Mauern der Häuser in dem senegalesischen Fischerort Saint-Louis. Die auch als Venedig Afrikas bekannte Küstenstadt ist besonders stark von den Auswirkungen des Klimawandels bedroht.

-

Quelle: Angela Weiss/AFP

157 / 176

Abendrot: Die New Yorker Freiheitsstatue erscheint als Silhouette vor der untergehenden Sonne.

-

Quelle: Mauro Pimentel/AFP

158 / 176

Zerstörerische Gier: In Brasilien wird so viel Regenwald abgeholzt wie noch nie. Studien deuten darauf hin, dass die Situation am Amazonas auf einen Kipppunkt zusteuert, an dem der Regenwald gänzlich austrocknet und zur Savanne wird.

Schnee den Höhenlagen des Schwarzwaldes

Quelle: Philipp von Ditfurth/dpa

159 / 176

Nebelmeer: Ein Auto fährt in Freiburg im Breisgau bei schlechter Sicht durch eine Winterlandschaft. In der Nacht zuvor war die Schneefallgrenze im Südschwarzwald auf unter 1000 Meter gefallen.

The Wider Image: A father and son's Ice Age plot to slow Siberian thaw

Quelle: Maxim Shemetov/REUTERS

160 / 176

Auf den Spuren des Klimawandels: Der russische Wissenschaftler Sergey Zimov (rechts) erforscht außerhalb der Stadt Tscherski den Permafrostboden. Selbst hier im nordöstlichen Jakutien, einem der kältesten Orte der Erde, gibt es keinen Permafrost mehr.

-

Quelle: Wakil Kohsar/AFP

161 / 176

Nächtliche Stellungnahme: Ein Taliban-Beamter spricht in der Nähe des Militärkrankenhauses in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit Journalisten. Dort waren am Dienstag bei einem Angriff mindestens 19 Menschen getötet und 50 weitere verletzt worden.

Baths, garlands for man's best friend at Nepal's canine festival

Quelle: Navesh Chitrakar/REUTERS

162 / 176

Sprunggewaltig: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum nepalesischen Hundefest zeigt ein Vierbeiner im Ausbildungszentrum für Polizeihunde in Kathmandu seine besten Kunststücke.

-

Quelle: Noel Celis/AFP

163 / 176

Meer aus Kohle: In der Nähe eines Bergwerks im chinesischen Datong sind drei Arbeiter von schwarzem Gestein umgeben.

-

Quelle: Ben Stansall/AFP

164 / 176

Laute Botschaft: Während der UN-Klimakonferenz COP26 demonstrieren Klimaaktivisten von "Ocean Rebellion" mit Ölkanistern auf dem Kopf vor dem INEOS-Werk in Grangemouth, Schottland.

-

Quelle: Guillermo Arias/AFP

165 / 176

Blick in die Ferne: Ein Migrant schaut von der mexikanischen Seite durch den Grenzzaun zu den USA. In Tijuana hatte die Coalicion Pro Defensa del Migrante (Koalition für die Verteidigung der Migranten) am Dienstag auf die Zahl der toten Einwanderer an der Grenze aufmerksam gemacht.

-

Quelle: Giorgio Viera/AFP

166 / 176

Glamourös: Für die jährliche Parade zum "Dia de los Muertos", dem Tag der Toten, haben sich zwei Frauen in Fort Lauderdale, Florida, als die Skelettdame "La Catrina" verkleidet.

Visitors explore a salt formation in the Dead Sea

Quelle: REUTERS

167 / 176

Insel aus Salz: Wie eine Scholle schwimmt eine Formation aus Salz im Toten Meer bei En Bokek in Israel.

-

Quelle: AP

168 / 176

Riesen-Hilfe: Damit sich die Bestände der Riesenmammutbäume im kalifornischen Sequoia Crest nach den Waldbränden erholen, pflanzen Menschen Setzlinge. Helfer der gemeinnützigen Organisation "Archangel Ancient Tree Archive" klettern dazu auf die riesigen Bäume.

-

Quelle: AP

169 / 176

Geistliche und Irdische: Im haitianischen Port-au-Prince nimmt ein Mann, der vom Geist von Gede besessen sein soll, an einer Zeremonie teil. Bei dem Fest werden die Voodoo-Geister von Baron Samedi und Gede geehrt.

Laytown beach horse racing returns after being cancelled due to coronavirus disease (COVID-19) in Ireland

Quelle: REUTERS

170 / 176

Durch Nacht und Wind: Bei dem Pferderennen im irischen Laytown Beach jagen die Reiter mit ihren Pferden über den Strand.

A woman lights a candle during All Saints Day at Mirogoj cemetery in Zagreb

Quelle: REUTERS

171 / 176

Das ewige Licht: Mit Kerzen und Gebeten gedenken Menschen in Zagreb an Allerheiligen ihrer verstorbenen Angehörigen.Festgefahren: Was aussieht, wie ein schlichter weißer Fiat 500, ist eine Marmorskulptur des italienischen Künstlers Nazareno Biondi. Die Skulptur steht am Ufer des Flusses Po in der Innenstadt von Turin.

-

Quelle: AFP

172 / 176

Festgefahren: Was aussieht, wie ein schlichter weißer Fiat 500, ist eine Marmorskulptur des italienischen Künstlers Nazareno Biondi. Die Skulptur steht am Ufer des Flusses Po in der Innenstadt von Turin.

-

Quelle: Emilio Morenatti/AP

173 / 176

Aus der Deckung: Meterhoch sammelt sich die Asche rund um den Cumbre Vieja, ein Haus ist fast vollständig bedeckt. Seit mehr als fünf Wochen kommt der Vulkan auf der kanarischen Insel La Palma nicht zur Ruhe.

-

Quelle: AFP

174 / 176

Herrschaft durch Feuer: In der Kleinstadt Thantlang, Myanmar, brennen Hunderte Häuser nach Gefechten zwischen Militäreinheiten und Widerstandskämpfern. Im Februar hatte das Militär die Regierung der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi gestürzt, Wahlen soll es erst im Sommer 2023 geben.

-

Quelle: Aaron Favila/AP

175 / 176

Totenstille: Normalerweise herrscht an Allerheiligen dichtes und lautes Gedränge zwischen den bunten Gräbern auf dem Nordfriedhof in Manila. Dieses Jahr wurden wegen der Corona-Pandemie alle Feierlichkeiten auf den Philippinen abgesagt. (Aktuelles Lexikon)

NYC Halloween Parade returns to the streets of Lower Manhattan for the first time since the COVID-19 outbreak

Quelle: EDUARDO MUNOZ/REUTERS

176 / 176

Spuktakulär: Fast wäre sie ein zweites Mal in Folge abgesagt worden, doch in diesem Jahr marschierten wieder Tausende Kostümierte, Musiker und Tänzer bei der 48. Halloween-Parade durch Manhattan, New York.

© SZ.de
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB