18 Frauen und ein Mann: Die fast ausschließlich weiblichen Partner der beim G-20-Gipfel anwesenden Regierungschefs posieren in Kyoto mit der Frau des japanischen Premierministers Akie Abe (vorne in der Mitte).

Kyoto, Japan, von Du Xiayoyi/AFP, publiziert am 28. Juni

Bild: Du Xiaoyi/AFP 28. Juni 2019, 13:062019-06-28 13:06:17 © SZ.de