Momentaufnahmen im Februar:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

169 Bilder

Balinese Hindus Celebrate Nyepi Festival

Quelle: Agung Parameswara/Getty Images

1 / 169

Barfuß in die Abendsonne: Bei der jährlichen Reinheitszeremonie Melasti tragen Hindus anlässlich des bevorstehenden heiligen "Nyepi"-Feiertages Gottessymbole über einen Strand von Bali.

GSMA's 2022 Mobile World Congress in Barcelona

Quelle: ALBERT GEA/REUTERS

2 / 169

In neue Welten eintauchen: Auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona testet ein Besucher mit der Virtual-Reality-Brille das berüchtigte Metaverse.

-

Quelle: Charlie Riedel/AP

3 / 169

Dem Ziel entgegen: Schüler der High School in Shawnee im US-Bundesstaat Kansas trainieren bei Sonnenuntergang für die Leichtathletiksaison.

People demonstrate against Russian invasion of Ukraine, in Mexico City

Quelle: LUIS CORTES/REUTERS

4 / 169

Solidarität in Blau-Gelb: Demonstranten in Mexiko-Stadt schießen Rauchfackeln in den Farben der ukrainischen Flagge in die Luft. Auch sie protestieren gegen die russische Invasion in der Ukraine.

-

Quelle: PHILIP FONG/AFP

5 / 169

Transparent bleiben: Mitarbeiter des Hoshinoya Hotels in Tokio zeigen, wie Gäste trotz Pandemie möglichst virenbefreit zu Abend essen können - mit Laternen über ihren Köpfen.

-

Quelle: JULIEN DE ROSA/AFP

6 / 169

In Szene gesetzt: Ein Model präsentiert auf der Pariser Fashion Week einen voluminösen Rock der Herbst-Winter-Damenkollektion 2022.

Cariocas Enjoy Carnival After Street and Sambodrome Parades Are Postponed Due to Omicron Variant

Quelle: Buda Mendes/Getty Images

7 / 169

Glitzerregen: Zwar hat die Stadtverwaltung von Rio de Janeiro aufgrund der Pandemie Straßenparaden abgesagt, Freunde des Karnevals - und davon gibt es in der brasilianischen Stadt einige - feiern dennoch an ausgewählten Orten der Metropole.

-

Quelle: Eraldo Peres/AP

8 / 169

Trostsuche: Die Besucherin einer Heilungsmesse hält eine Gebetskette zwischen den Fingern. Hunderte Brasilianer nahmen an der Veranstaltung im südöstlich von Brasilia gelegenen Berzirk São Sebastião teil.

-

Quelle: Rodrigo Abd/AP

9 / 169

Flutkatastrophe: Straßen und Häuser stehen in der australischen Stadt Maryborough unter Wasser. Heftige Regenfälle haben den Pegel des Mary-Flusses steigen lassen und zu Überschwemmungen geführt.

-

Quelle: JOSEPH PREZIOSO/AFP

10 / 169

Dabei sein ist alles: Vera Rivard ist eine von 122 Teilnehmern des Memphremagog Winter Swimming Festivals in Newport, Vermont. Die Sieger der Wettkämpfe im olympischen Stil werden mit Ahornsirup und Trockenfleisch belohnt.

-

Quelle: ADRIAN DENNIS/AFP

11 / 169

Durch Licht und Schatten: In Matterley Basin, Südengland, treten Motocross-Fahrer beim Wettkampf MXGP of Great Britain gegeneinander an.

-

Quelle: AFP

12 / 169

Flutkatastrophe: Straßen und Häuser stehen in der australischen Stadt Maryborough unter Wasser. Heftige Regenfälle haben den Pegel des Mary-Flusses steigen lassen und zu Überschwemmungen geführt.

People demonstrate against Russian invasion of Ukraine, in Mexico City

Quelle: LUIS CORTES/REUTERS

13 / 169

Rote Tränen: Mit Kunstblut unter den Augen protestiert eine Mexikanerin in Mexiko-Stadt vor der Russischen Botschaft gegen den Angriff auf die Ukraine. Weltweit fanden am Wochenende zahlreiche Demonstrationen gegen den Krieg statt.

-

Quelle: Juan Karita/AP

14 / 169

Konfettiregen: In der bolivianischen Stadt Oruro tanzen Verkleidete den traditionellen "Diablada", den Tanz der Teufel. Das mehrtätige Fest des Karneval von Oruro zieht jedes Jahr viele Touristen an und ist immaterielles UNESCO-Kulturerbe.

-

Quelle: FABRICE COFFRINI/AFP

15 / 169

Schneeflug: Die Schweizerische Luftwaffe zeigen anlässlich des Alpinen Skiweltcups der Damen in Crans-Montana am Wochenende ein Manöver vor dem 4505 Meter hohen Berg Weisshorn.

-

Quelle: Matias Delacroix/AP

16 / 169

Traditionen aufrechterhaltend: Kinder in Jokili-Kostümen nehmen an einer Karnevals-Parade in Colonia Tovar teil. Die Figuren, die an einen Harlekin erinnern, wurden von deutschen Einwanderern nach Venezuela gebracht.

-

Quelle: PATRICK HAMILTON/AFP

17 / 169

Vor der Haustür: Ein Junge fischt im Hochwasser des angeschwollenen Flusses Bremer River in Ipswich, Australien.

-

Quelle: Michael Probst/AP

18 / 169

Beleuchtete Skyline: Der abnehmende Mond geht hinter den Gebäuden des Bankenviertels in Frankfurt auf.

-

Quelle: Andrew Marienko/AP

19 / 169

Stellung halten: Ein ukrainischer Soldat raucht eine Zigarette auf seiner Position nahe der nordöstlichen Stadt Charkiw, in der mittlerweile schwere Gefechte mit eingerückten russischen Truppen stattfinden.

-

Quelle: Anna Szilagyi/AP

20 / 169

Schwer bepackt: Zwei Schwestern warten nach dem Grenzübertritt aus der Ukraine in Beregsurany darauf, von lokalen Hilfsarbeitern in Empfang genommen zu werden. Ungarn hat den Rechtsschutz für Menschen, die vor der russischen Invasion aus der Ukraine fliehen, ausgeweitet.

-

Quelle: AFP

21 / 169

Handarbeit: Ein palästinensischer Mitarbeiter der Stadt sammelt in Gaza im Regen Müll ein.

People demonstrate against Russian invasion of Ukraine, in Milan

Quelle: REUTERS

22 / 169

Bunt ist die Hoffnung: Kinder laufen in Mailand bei einer Kundgebung gegen den russischen Angriff auf die Ukraine unter einer riesigen Regenbogenflagge. In Italien und in vielen anderen Ländern weltweit gehen Menschen auf die Straße, um gegen Putins Politik und für den Frieden zu demonstrieren.

-

Quelle: AFP

23 / 169

Auf die Plätze, fertig ...: Teilnehmer warten beim Rad-Etappenrennen "UAE Tour" vor dem Al Jahili Fort in den Vereinigten Arabischen Emiraten auf den Start.

-

Quelle: AFP

24 / 169

Erster Tag: Studentinnen auf dem Weg zur wiedereröffneten Universität von Kabul. Besonders junge Frauen müssen seit der Machtübernahme der Taliban im vergangenen Sommer um ihr Recht auf Bildung und ein selbstbestimmtes Leben kämpfen.

Daily life in Moscow

Quelle: MAXIM SHIPENKOV/EPA

25 / 169

Als wäre nichts gewesen: Auf dem Roten Platz in Moskau vergnügen sich russische Kinder beim Karussellfahren. Am Donnerstagmorgen hatte Präsident Wladimir Putin seine Entscheidung bekannt gegeben, eine militärische Operation in der Ostukraine einzuleiten.

-

Quelle: DANIEL LEAL/AFP

26 / 169

Niemanden zurücklassen: In der Nähe des Kiewer Hauptbahnhofs flüchtet eine Frau mit ihrer Katze auf dem Arm. Die Hauptstadt und andere Städte in der Ukraine wurden am ersten Tag der russischen Invasion von Raketenangriffen und Artillerie getroffen.

People take part in a protest against Russia's massive military operation in Ukraine in New York

Quelle: JEENAH MOON/REUTERS

27 / 169

Stoppt den Krieg: Vor dem Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York, USA, laufen einer Frau Tränen übers Gesicht, während sie gegen Russlands massiven Militäreinsatz in der Ukraine protestiert.

Haitians demand higher wages, in Port-au-Prince

Quelle: RALPH TEDY EROL/REUTERS

28 / 169

Rauchzeichen: Im haitianischen Port-au-Prince errichten Textilarbeiter brennende Straßenblockaden, um für höhere Löhne zu demonstrieren.

-

Quelle: Cole Burston/AP

29 / 169

Die Karawane zieht weiter: Polizisten im kanadischen Ottawa lösen einen Trucker-Protest gegen die Covid-Maßnahmen auf.

Chinese Winter Sports Enthusiasts Flock To Snow Resorts As Interest Booms

Quelle: Kevin Frayer/Getty Images

30 / 169

In freudiger Erwartung: In Chinas Hauptstadt Peking haben sich ein kleiner Junge und sein Vater fertig gemacht, um auf die Piste zu gehen. Seit der Austragung der Olympischen Spiele strömen chinesische Wintersportbegeisterte in Scharen in die Skigebiete.

-

Quelle: AAREF WATAD/AFP

31 / 169

Auf dem Sprung: Junge Männer vollführen akrobatische Kunststücke auf den Ruinen von Häusern in der syrischen Stadt Ariha.

-

Quelle: MIGUEL MEDINA/AFP

32 / 169

Von der Saite betrachtet: Ein Model präsentiert die Herbst- und Winterkollektion 2023 der italienischen Modemarke Moschino während der Mailänder Modewoche.

Convoy Of Truckers Begins Cross-Country Trip To Protest COVID-19 Mandates

Quelle: AFP

33 / 169

Wagenkolonne: Ein Trucker-Konvoi startet vom US-Bundesstaat Kalifornien in Richtung Washington. Die etwa zehntägige kollektive Fahrt ist ein organisierter Protest gegen die Covid-19-Auflagen des Landes mit der Forderung, alle Beschränkungen aufzuheben.

Bodyart-Künstler Jörg Düsterwald realisiert zum Thema Vielfältigkeit mit verschiedenen Fotomodell-Typen eine Kunstwerk-

Quelle: imago images/Future Image

34 / 169

Der Körper als Leinwand: Für die Bilder seiner Fotoserie zum Thema Körpervielfalt lässt der Künstler Jörg Düsterwald verschiedene Models mit Farbe bemalen.

-

Quelle: AP

35 / 169

Im Rampenlicht: Das Modehaus Roberto Cavalli zeigt zur Fashionshow im italienischen Mailand die kommende Herbst-/Winterkollektion.

*** BESTPIX *** Voters Turn Out For Next Phase Of Uttar Pradesh Election

Quelle: Getty Images

36 / 169

Schlange stehen für die Demokratie: In Indiens bevölkerungsreichstem Bundesstaat Uttar Pradesh gibt es während den aktuellen Regionalwahlen teils lange Wartezeiten vor den Wahllokalen.

-

Quelle: AP

37 / 169

Schnorcheln in Gesellschaft: Das heiße Wasser, das aus einer Industrieanlage an der Küste der israelischen Stadt Hadera strömt, zieht Sandbankhaie an, die für Menschen ungefährlich sind.

-

Quelle: AFP

38 / 169

Schräge Perspektive: Blick auf ein Detail der Außenfassade des "Museum of The Future" einen Tag nach seiner Eröffnung im Golfemirat Dubai.

Municipal workers use shovels to remove snow from road during a snowfall in Srinagar

Quelle: REUTERS

39 / 169

Verkehrsstillstand: In der Stadt Srinagar in der indischen Provinz Kaschmir schaufeln Männer nach einem heftigen Schneefall die Straße frei.

-

Quelle: ARIS MESSINIS/AFP

40 / 169

Angst und Schrecken: Im Keller ihres Hauses suchen Menschen in Schtschastja, einer Stadt in der ostukrainischen Region Luhansk, Schutz vor den draußen explodierenden Bomben.

Heiraten im Supermarkt

Quelle: Britta Pedersen/dpa

41 / 169

Nur zum Spaß: Wer auf dem Standesamt zum begehrten Tag des 22.2.22 keinen Termin bekommen hat, konnte sich in einem Berliner Supermarkt symbolisch das Ja-Wort geben.

Orang-Utan Baby in New Orleans

Quelle: Chris Granger/The Advocate/AP/dpa

42 / 169

Fast wie King Kong: Mit speziellen Übungen soll das zu früh geborene Orang-Utan-Baby Roux im Zoo von New Orleans seine Griffkraft und Ausdauer verbessern.

-

Quelle: Ida Marie Odgaard/Ritzau Scanpix/AFP

43 / 169

Schwungvolles Engagement: Herzogin Kate setzt sich bei einer Reise nach Dänemark für die frühkindliche Entwicklung ein und gönnt sich im Lego Foundation PlayLab in Kopenhagen eine offenbar vergnügliche Rutschpartie.

Migrants protest to demand speedy processing of humanitarian visas, in Tapachula

Quelle: JACOB GARCIA/REUTERS

44 / 169

In die Ecke gedrängt: Menschen bringen sich in Deckung, als bei einem Protest gegen die Migrationspolitik im südmexikanischen Tapachula Steine fliegen.

Sotheby's Unveil 'The De Beers Cullian Blue' Diamond in Dubai

Quelle: Cedric Ribeiro/Getty Images for Sotheby's Dubai

45 / 169

Teurer Glitzerstein: Dieser blaue Diamant könnte nach Schätzung des Auktionshauses Sotheby's fast 50 Millionen Dollar einbringen. Derzeit kann der 15,10-Karat-Klunker in Dubai betrachtet werden, versteigert wird er im April in Hongkong.

Flooding On The River Severn After Successive Storms

Quelle: Christopher Furlong/Getty Images

46 / 169

Land unter: Nach drei Stürmen innerhalb einer Woche ist der Fluss Severn in Ironbridge, England, übers Ufer getreten.

-

Quelle: Rajesh Kumar Singh/AP

47 / 169

Abstimmung: Bei Regionalwahlen im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh suchen Beamte nach den Nummern der ihnen zugewiesenen Wahllokale.

Windenergie

Quelle: Patrick Pleul/dpa

48 / 169

Rotes Licht für grüne Energie: Nicht zuletzt um die Toleranz der Anwohner für Windräder zu erhöhen, dürfen deren Warnleuchten, hier im brandenburgischen Petersdorf, von 2023 an nur noch dann blinken, wenn ein Flugzeug in der Nähe ist.

-

Quelle: Stefani Reynolds/AFP

49 / 169

Fokussiert: Die aufgehende Sonne taucht das Denkmal von Abraham Lincoln, dem 16. Präsident der Vereinigten Staaten, in Washington, D.C. in orangefarbenes Licht.

-

Quelle: Maryam Ebrahime/ISNA/AFP

50 / 169

Nur noch Wrack: Feuerwehrleute kümmern sich in Tabriz, Iran, um das Kriegsflugzeug, das am Montag über einem Wohngebiet abgestürzt ist und drei Menschen das Leben kostete.

-

Quelle: Devi Rahman/AFP

51 / 169

Alles fließt: Arbeiter stellen in Yogyakarta auf Java, Indonesien, Tofu her. Auf dem Weltmarkt sind die Preise für Sojabohnen weiter deutlich gestiegen.

-

Quelle: Ashley Landis/AP

52 / 169

Game over: Nach dem Ende der Olympischen Winterspiele in Peking beenden auch die freiwilligen Helfer, wie hier am Flughafen, ihre Arbeit.

-

Quelle: Mariana Suarez/AFP

53 / 169

Naturschauspiel: Ein Netz aus Blitzen ist über der Küste bei Uruguays Hauptstadt Montevideo zu sehen.

-

Quelle: Jonathan Nackstrand/AFP

54 / 169

Zielstrebig: Auf dem zugefrorenen Mälaren, dem drittgrößten See Schwedens, fahren diese Eisläufer beim jährlichen "Sigtunarännet" eine Strecke von 50 Kilometern auf Schlittschuhen.

NASCAR Cup Series 64th Annual Daytona 500

Quelle: Jared C. Tilton/Getty Images/AFP

55 / 169

Konfettiregen: Beim Eröffnungsrennen der aktuellen Saison der Nascar Cup Series auf dem Daytona International Speedway in Florida holt der 23-jährige Austin Cindric seinen ersten Cup-Sieg.

-

Quelle: Mindy Schauer/The Orange County Register via AP

56 / 169

Letzter Flug: Mit einem Kran wird ein abgestürzter Polizeihubschrauber aus dem Hafen von Huntington Beach, Kalifornien, gezogen. Einer der Piloten kam bei dem Absturz ums Leben.

Cuba's elderly swim again after nearly two years of lockdown

Quelle: Amanda Perobelli/REUTERS

57 / 169

Startklar: Noch ein paar Aufwärmübungen, und dieser 80-jährige Kubaner wird nach fast zwei Jahren Lockdown wieder seine Trainingsbahnen im Atlantischen Ozean bei der Hauptstadt Havanna ziehen.

-

Quelle: Rodrigo Abd/AP

58 / 169

Karge Mahlzeit: Auf eine tote Ratte hat es der Alligator in den argentinischen Iberá-Sümpfen abgesehen. In dem zweitgrößten Sumpfgebiet der Welt haben Brände mehr als eine halbe Millionen Hektar Lebensraum zahlreicher Tierarten zerstört.

-

Quelle: Mauro Pimentel/AFP

59 / 169

Ausmaß der Katastrophe: Nach den heftigen Regenfällen im brasilianischen Petropolis sind diese Bücher nicht mehr zu retten. Mehr als 100 Menschen kamen durch Erdrutsche und Überschwemmungen ums Leben, ebensoviele werden vermisst.

The Labrum catwalk show at London Fashion Week

Quelle: Henry Nicholls/REUTERS

60 / 169

Feinschliff: Letzte Handgriffe der Stylisten vor der Show des Modelabels Labrum auf der Londoner Fashion Week - mit den Kreationen spielt es mit der westafrkianisch-britischen Herkunft des Labrum-Kreativdirektors Foday Dumbuya.

-

Quelle: Evgeniy Maloletka/AP

61 / 169

Tristes Spiegelbild: Diesem ukrainischen Soldaten nahe der Stadt Solost sieht man die Anstrengung des anhaltenden Konfliktes deutlich an. An die Stadt grenzen von russischen Rebellen besetzte Gebiete an, die Lage verschärft sich zunehmend.

Cross-Country Skiing - Beijing 2022 Winter Olympics Day 16

Quelle: Maddie Meyer/Getty Images

62 / 169

Alles gegeben: Bei den Olympischen Winterspielen in Peking gewinnt die US-amerikanische Athletin Jessie Diggins beim Massenstart im Skilanglauf Silber - und ist davon sichtlich überwältigt.

-

Quelle: Jack Guez/AFP

63 / 169

Empört: Anhänger des ehemaligen israelischen Premierministers und Oppositionsführers Benjamin Netanjahu fordern in Tel Aviv eine Untersuchung des Skandals rund um die Spionage-Software Pegasus, da sie befürchten, dass die Technologie auch gegen Menschen im eigenen Land eingesetzt wurde.

Tourists look at the blocks of ice that have broken off Jokulsarlon glacier lagoon at Diamond beach in Iceland

Quelle: Nacho Doce/REUTERS

64 / 169

Eisig: Am Diamond Beach in Island schaut sich dieser Tourist die großen Eisbrocken aus der benachbarten Gletscherlagune Jökulsárlón von nahem an.

Aftermath of a mudslide at Morro da Oficina

Quelle: Ricardo Moraes/REUTERS

65 / 169

Alles, was ihr blieb: Nach außergewöhnlich intensiven Regenfällen in Petropolis, Brasilien, sind Teile der Stadt zerstört, 18 Menschen starben laut Angaben der Behörden.

Biathlon - Beijing 2022 Winter Olympics Day 14

Quelle: Patrick Smith/Getty Images

66 / 169

Zielsicher: Bei den Olympischen Winterspielen in Peking stehen diese Athleten beim Wettkampf im Biathlon der Herren am Schießstand.

HK Begins Mass Testing Of All Residents

Quelle: Anthony Kwan/Getty Images

67 / 169

Bitte einreihen: Bewohner der chinesischen Finanzmetropole Hongkong stehen an einer der vielen behelfmäßigen Teststationen Schlange, nachdem die Regierung eine Massentestung angeordnet hat.

-

Quelle: Omar Haj Kadour/AFP

68 / 169

Verwüstung: Beim Beschuss eines Treibstoffdepots des islamistischen Bündnisses Haiʾal-Tahrir al-Scham im syrischen Dana durch syrische Regierungstruppen sind drei Menschen ums Leben gekommen.

-

Quelle: Robert Bumsted/AP

69 / 169

Mit Grazie: Ein Mann tanzt während eines Protestes gegen die Corona-Maßnahmen vor dem kanadischen Parlament in Ottawa.

-

Quelle: Hussein Malla/AP

70 / 169

Zaungäste: Zwei Jungen beobachten die Essensausgabe an bedürftige Familien im afghanischen Kabul.

Local authorities release axolotls as part of a conservation project to preserve the species in the Xochimilco canals

Quelle: Toya Sarno Jordan/REUTERS

71 / 169

Umzug: Ein Axolotl wurde aus dem Xochimilco-See in Mexico-Stadt in ein Aquarium umgesiedelt, um seine Art zu erhalten. Der ausschließlich im Xochimilco-See und im benachbarten Chalco-See lebende Schwanzlurch ist vom Aussterben bedroht.

-

Quelle: Anthony Wallace/AFP

72 / 169

Wimmelbild: Die Eishockeyspielerinnen des kanadischen Teams versammeln sich vor dem Match gegen die USA bei den Olympischen Winterspielen in der chinesischen Hauptstadt Peking - und holen am Ende die Goldmedaille.

Cattle cross polluted waters of the river Sabarmati on the outskirts of Ahmedabad

Quelle: Amit Dave/REUTERS

73 / 169

Gefährlicher Ausflug: Am Rande der indischen Millionenstadt Ahmedabad wagen Rinder die Überquerung des verschmutzten Flusses Sabarmati.

-

Quelle: Emilio Morenatti/AP

74 / 169

Zusammenstehen: In Odessa begehen Ukrainer einen von Präsident Wolodimir Selenskij einberufenen Tag der Einheit. In Anbetracht der Gefahr eines russischen Angriffs waren die Einwohner im ganzen Land dazu aufgerufen, die Nationalflagge zu hissen.

Electricity poles are seen as a strong wind moves the snow during winter in Nofteigur

Quelle: NACHO DOCE/REUTERS

75 / 169

Energiegeladen: Über schneebedeckte Landschaft und eine oberirdische Stromleitung tobt ein Wintersturm im nördlichen Island.

Women's Memorial March in Vancouver

Quelle: AMY ROMER/REUTERS

76 / 169

Feuerrote Mahnung: Beim jährlichen Women's Memorial March in Vancouver wird an die zahlreichen verschwundenen und ermordeten Frauen und Mädchen aus der indigenen Bevölkerung Kanadas erinnert.

-

Quelle: WANG ZHAO/AFP

77 / 169

Die rasenden Drei: Die norwegischen Eisschnellläufer Peder Kongshaug, Hallgeir Engebraaten und Sverre Lunde Pedersen gewinnen bei den Olympischen Winterspielen in Peking Gold in der Teamverfolgung.

-

Quelle: ANGELA WEISS/AFP

78 / 169

Tierische Models: Diese beiden Vierbeiner warten auf ihren Auftritt bei der Show des Modedesigners Bibhu Mohapatra auf der New Yorker Fashion Week.

-

Quelle: SANJAY KANOJIA/AFP

79 / 169

In voller Blüte: Dorfbewohner durchqueren ein Senffeld nahe der indischen Millionenmetropole Allahabad.

-

Quelle: STR/AFP

80 / 169

In Handschellen: Der ehemalige Präsident von Honduras, Juan Orlando Hernández, wurde von der Polizei in Tegucigalpa festgenommen - er soll in den Drogenhandel verwickelt sein.

-

Quelle: ALEKSEY FILIPPOV/AFP

81 / 169

Tiefe Gräben: Ukrainische Jugendliche heben in der Nähe eines Dorfes in der Region um Mariupol Schützengräben für Soldaten aus, die an der Ostfront ihres Landes dienen.

*** BESTPIX *** Ski Jumping - Beijing 2022 Winter Olympics Day 10

Quelle: Patrick Smith/Getty Images

82 / 169

Wie im Flug: Der Slowenier Timi Zajc tritt zur ersten Wettkampfrunde der Herrenmannschaft im Skispringen am 10. Tag der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking an.

-

Quelle: PETER PARKS/AFP

83 / 169

Auf der Straße: Da das Caritas Medical Centre in Hongkong voll belegt ist, werden Menschen in ihren Krankenhausbetten nach draußen verlagert. Die chinesische Sonderverwaltungsregion erlebt derzeit ihre bisher schlimmste Covid-19-Welle.

A house is pictured in the middle of a strong wind moving the snow in Myvatn

Quelle: NACHO DOCE/REUTERS

84 / 169

Licht in der Dunkelheit: In den großen Weiten im Mývatn-Gebiet im Norden Islands toben seit Tagen heftige Schneestürme, ein Großteil der Straßen ist zeitweise unbegehbar und gesperrt.

-

Quelle: ED JONES/AFP

85 / 169

Trucker-Proteste in Kanada: Seit drei Wochen blockieren Lkw-Fahrer die Innenstadt von Kanadas Hauptstadt Ottawa. Deren Unmut richtet sich nicht mehr nur gegen eine Impfpflicht in ihrer Branche, sondern ganz allgemein gegen die Regierung und deren Corona-Politik.

-

Quelle: Nathan Posner/AP

86 / 169

Ruhe vor dem Abzug: Eine Soldatin der 82. Luftlandedivision der US-Armee bereitet sich in Fort Bragg, North Carolina, auf ihren Einsatz vor. Sie gehört zu einer Gruppe von Soldaten, die das amerikanische Verteidigungsministerium als Zeichen des Engagements für die Nato-Verbündeten im Russland-Ukraine-Konflikt nach Polen schickt.

Valentinstag in Afghanistan

Quelle: Hussein Malla/dpa

87 / 169

Liebe in Zeiten des Aufruhrs: Ein bewaffneter Taliban-Kämpfer regelt den Straßenverkehr an einer Kreuzung in der afghanischen Hauptstadt Kabul, an der ein Verkäufer am Valentinstag versucht, Kunden mit Herzluftballons zu beglücken.

Carnival parade in Nice

Quelle: ERIC GAILLARD/REUTERS

88 / 169

Buntes Treiben: Dank des 137. Karnevals von Nizza mit dem Motto "König der Tiere" steht die französische Stadt Kopf. 15 Tage lang wird auf den Straßen mit Umzügen und anderen traditionellen Veranstaltungen gefeiert.

Ukraine-Konflikt - Militärische Schulung für Zivilisten

Quelle: Vadim Ghirda/dpa

89 / 169

An der Waffe: Aufgrund des sich zuspitzenden Ukraine-Konflikts erhalten Zivilisten im Land, unter anderem die 79-jährige Valentyna Konstantynovska in Mariupol, ein Grundkampftraining von der Spezialeinheit Asow der ukrainischen Nationalgarde.

-

Quelle: Bernat Armangue/AP

90 / 169

Auf Eis gelegt: Die Eiskunstläufer Oleksandra Nazarova und Maksym Nikitin aus der Ukraine treten als Paar bei den Olympischen Winterspielen in Peking an

-

Quelle: IBRAHIM CHALHOUB/AFP

91 / 169

Unterwassermond: Ein Taucher schwimmt vor der Küste Libanons in der Nähe der Stadt Batrun mit einer Riesenqualle in den Tiefen des Mittelmeers.

Die Teufel erobern Barcelonas Gotisches Viertel

Quelle: Matthias Oesterle/dpa

92 / 169

Bis die Funken sprühen: Während der "correfocs", der Feuerläufe, tanzen die Teufel durch Barcelonas Gotisches Viertel. Die spanische Stadt feierte am Wochenende das Winterfest, mit dem die Heilige Santa Eulàlia geehrt wird.

Winston Howes tribute to his wife Janet in Wickwar, Gloucestershire

Quelle: CARL RECINE/REUTERS

93 / 169

Herzig: Im britischen Gloucestershire hat ein Farmer ein herzförmiges Stück Wald freigelassen - um seiner Frau auf diese Art eine Liebesbotschaft zu hinterlassen.

-

Quelle: SEBASTIEN BOZON/AFP

94 / 169

Synchroner geht es kaum: Das polnische Eisschnellauf-Team zeigt bei den Olympischen Winterspielen in Peking vollen Einsatz.

Dürre in Iberia

Quelle: Emilio Morenatti/dpa

95 / 169

Aus den Tiefen aufgetaucht: Diese spanische Dorf mit dem Namen Aceredo wird normalerweise von den Wassermassen des Lindoso-Stausee verdeckt. Jeden Sommer ragen Teile heraus. In diesem Jahr ist es, sogar in der Wintersaison, erstmals in Gänze zu sehen.

-

Quelle: J. David Ake/AP

96 / 169

Sonnenspiegel: Fensterputzer an der Fassade eines Hochhauses in Downtown Los Angeles.

-

Quelle: Thomas Samson/AFP

97 / 169

Bergetappe: Auf der "Tour of Oman" bewältigen die Radrennfahrer den dritten Streckenabschnitt zwischen der Sultan-Qabus-Universität und Al Qurayyat.

Filipinos Attend Mass Wedding Ahead Of Valentines Day

Quelle: Ezra Acayan/Getty Images

98 / 169

Massen mit Maske: Hunderte Brautpaare haben sich in Quezon-Stadt auf den Philippinen rechtzeitig vor dem Valentinstag bei einer Massenhochzeit das Ja-Wort gegeben.

Sonnenaufgang

Quelle: dpa

99 / 169

Morgens in der Hauptstadt: Ein Passant und ein Hund warten auf dem Drachenberg bei frostigen Temperaturen auf den Sonnenaufgang über Berlin.

A boy eats cactus in Sampona commune

Quelle: REUTERS

100 / 169

Vitaminreicher Snack: In der Gemeinde Sampona auf Madagaskar verzehrt ein Junge einen Kaktus. Etwa 70 Prozent der Madagassen leben unterhalb der Weltarmutsgrenze. Fast jedes zweite Kind unter fünf Jahren ist unterernährt.

Kreuzfahrtschiff 'Disney Wish' wird ausgedockt

Quelle: dpa

101 / 169

Ausgedockt: Das Kreuzfahrtschiff Disney Wish liegt in der Dämmerung am Ausrüstungskai der Meyer Werft in Papenburg, nachdem es von Schleppern aus dem Baudock gezogen wurde. Der Neubau soll in diesem Jahr ausgeliefert werden.

-

Quelle: AP

102 / 169

Beeindruckende Projektion: Die An-Nur-Moschee im Emirat Schardscha in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist eigentlich weiß. Anlässlich des Schardscha-Lichterfestes strahlt das Gebäude in bunten Farben.

-

Quelle: AP

103 / 169

Alle Lichter an: Die Skyline von Los Angeles leuchtet in der Abenddämmerung. Los Angeles ist die Gastgeberstadt des 56. Super Bowl zwischen den Los Angeles Rams und den Cincinnati Bengals am 13. Februar.

-

Quelle: Armando Franca/AP

104 / 169

Kraft des Ozeans: Ein Teilnehmer des Surfwettbewerbs "Nazaré Tow Challenge" in Nazaré, Portugal, ist der Wucht der Welle nicht gewachsen und kann sich nicht mehr auf seinem Brett halten.

Protest Blockade At The Ambassador Bridge Between Canada And U.S. Continues

Quelle: Cole Burston/AFP

105 / 169

Dicht gemacht: Da die kanadische Regierung Lkw-Fahrer im Grenzverkehr zur Impfung gegen Covid-19 verpflichtet, blockieren Protestierende die Ambassador Bridge zwischen Detroit in den USA und Windsor in Kanada.

The Sycamore Fire in Whittier, California

Quelle: David Swanson/REUTERS

106 / 169

Nicht alles am Ende: Nach einer erfolgreich gestoppten Feuersbrunst in Whittier, Kalifornien, trägt dieser verbrannte Orangenbaum immer noch seine Früchte.

-

Quelle: Matilde Campodonico/AP

107 / 169

Festlich gewandet: Bei einer Karnevalsparade in Montevideo, Uruguay, wird mit dem "Candombe" ein Musikgenre afro-uruguayischer Herkunft zelebriert.

-

Quelle: Daniel Cole/AP

108 / 169

Tierisches Vergnügen: Der jährlich im Februar gefeierte Karneval von Nizza zählt zu den weltweit größten seiner Art. Der aktuelle Umzug, bei dem auch dieses Schaf zu sehen sein wird, steht unter dem Motto "Der König der Tiere".

Vulkanausbuch auf Sizilien

Quelle: Salvatore Allegra/dpa

109 / 169

Feuer und Rauch: Der Ätna auf Sizilien, Europas größter aktiver Vulkan, ist diese Woche erneut ausgebrochen.

-

Quelle: Rodrigo Abd/AP

110 / 169

Einfach Kind sein: Diese Jungen spielen auf den Straßen im argentinischen Buenos Aires mit Steinschleudern. In dem Viertel Puerta 8 lebt der einkommensschwächere Teil der Bevölkerung, es ist geprägt von Kriminalität und illegalem Drogenhandel.

-

Quelle: Prakash Singh/AFP

111 / 169

Wichtige Entscheidung: In diesem Wahlraum in indischen Ghaziabad im Bundesstaat Uttar Pradesh nehmen erste Bürger an den Wahlen teil, die außerdem noch in fünf weiteren Bundesstaaten stattfinden. Eine wichtige Rolle spielen die Bauern und der Konflikt zwischen Hindus und Muslimen.

-

Quelle: Jae C. Hong/AP

112 / 169

Getrübte Stimmung: Dieser Arbeiter bereitet das Eis für den anstehenden Wettkampf bei den Olympischen Winterspielen in Peking vor. Das Sportevent wird seit seinem Beginn von heftiger Kritik überschattet.

-

Quelle: Matt Slocum/AP

113 / 169

Im Blick: Der Fahrer eines Krankentransports schaut in den Rückspiegel, während er den positiv auf Covid-19 getesteten Fotografen bei den Olympischen Spielen in Peking zu weiteren Untersuchungen bringt.

-

Quelle: Marty Melville/AFP

114 / 169

Mit Haut und Haar: In Neuseelands Hauptstadt Wellington hat die Polizei ein Camp von Impfpflicht-Gegnern vor dem Parlament geräumt. Viele der Tausenden Demonstrierenden sind bereits abgezogen - doch mindestens eine von ihnen bleibt hartnäckig.

-

Quelle: Michael Probst/AP

115 / 169

Es werde Licht: Über dem Frankfurter Bankenviertel zeigt sich das erste Morgenrot.

-

Quelle: AFP

116 / 169

Reaktionskette: Bei ihrem Besuch in London übersieht Litauens Premierministerin Ingrida Šimonytė beinahe die Downing Street Nr. 10, als der britische Premierminister Boris Johnson gerade noch rechtzeitig die Türe öffnet, um sie zu begrüßen.

Aftermath of Cyclone Batsirai

Quelle: REUTERS

117 / 169

Spuren der Verwüstung: Nachdem der Zyklon Batsirai über Madagaskar hinwegfegte, suchen Bewohner der Stadt Mananjary nach Trümmern am Strand.

-

Quelle: AP

118 / 169

Aufgespießt: Am Flughafen von Miami haben Zoll und Grenzschutzbehörde Schädlinge aufgefunden und aufbewahrt, die sich in Lieferungen von importierten Blumen versteckten. Vor dem Valentinstag erwartet der Flughafen im Süden Floridas täglich über 300 000 Blumen.

Sun Young Park, Adam Eckstat

Quelle: AP

119 / 169

Bewegend: Sun Young Park und Adam Eckstat von der integrativen Tanzgruppe Karen Peterson and Dancers proben für ihr neues Stück "Samsara", in dem Themen wie Behinderung, Familiendynamik und Abstammung ausgehandelt werden.

-

Quelle: AP

120 / 169

Vollkaracho: Ein Rettungshelfer begutachtet den Schaden in einer Apotheke im südwestfranzösischen Ascain. Der Fahrer des Unfallwagens wurde nur leicht verletzt.

-

Quelle: AFP

121 / 169

Dystopische Kulisse: Vor den Kühltürmen eines stillgelegten Stahlwerks in Peking springt der schwedische Freestyler Jesper Tjäder bei dem olympischen Big-Air-Finale auf Platz sieben.

The BRIT Awards 2022 - Show

Quelle: Getty Images

122 / 169

Heißer Hit: Ausgezeichnet mit einem Brit Award als bester Künstler in der Kategorie "Hip Hop/Rap/Grime" nahm der Rapper Dave den Titel seines Songs "In the Fire" ganz wörtlich.

Schneeverwehungen auf dem Brocken

Quelle: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/ZB

123 / 169

Schaufelweise weiß: Starke Schneefälle und Sturm haben auf dem Brocken für meterhohe Schneeverwehungen gesorgt. Mitarbeiter des Brockenwirtes und der Harzer Schmalspurbahn sind im Dauereinsatz.

-

Quelle: Vadim Ghirda/dpa

124 / 169

Blick ins Ungewisse: Im Grenzdorf Novooleksandrivka in der Ostukraine ist diese Einwohnerin eine der wenigen, die ihr Haus noch nicht verlassen hat. International bemühen sich die Staatschefs um eine Deeskalation des Ukraine-Konfliktes.

Truckers and their supporters continue to protest COVID-19 vaccine mandates in Ottawa

Quelle: Patrick Doyle/Reuters

125 / 169

Na dann Prost! Im Zuge des Protest-Konvois in der kanadischen Hauptstadt Ottawa tut dieser Trucker so, als würde er Benzin aus einem Kanister trinken. Seit Tagen protestieren Lastwagenfahrer gegen die neuen Corona-Regeln, die Ungeimpften das Passieren der Grenze in die USA verbieten sollen.

-

Quelle: Bilal Hussein/AP

126 / 169

Gedenken und Wut: Diese Frau zeigt das Bild ihrer Enkeltochter, die bei der Explosionskatastrophe im libanesischen Beirut im Jahr 2020 ums Leben gekommen war. Im Hintergrund signalisieren Dutzende Unterstützung für einen Richter, der den Unfall untersuchte, nun jedoch sein Amt aufgeben musste.

-

Quelle: Philippe Lopez/AFP

127 / 169

Soziale Superhelden: Diese Freiwilligen verteilen im französischen Bordeaux Essen und Sachspenden an Obdachlose - und sind dabei als Charaktere mit übermenschlichen Fähigkeiten verkleidet, um für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen.

-

Quelle: AP

128 / 169

"Covid gibt es wirklich": Mit einem selbstgebastelten Plakat zeigt dieser Radfahrer am Rand einer Protestaktion gegen Corona-Restriktionen im kanadischen Victoria seine Meinung.

Preparations for the carnival parade in Nice

Quelle: Eric Gaillard/Reuters

129 / 169

Übergroß: Diese Büste des französischen Präsidenten Emmanuel Macron wird gerade für den Karneval in Nizza vorbereitet, der im Februar stattfinden wird.

BESTPIX - Queen Elizabeth II Features On Piccadilly Circus Billboard To Mark Start of Platinum Jubilee

Quelle: Getty Images

130 / 169

Überlebensgroß: Das 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. wird in ganz Großbritannien gefeiert, in London ist sie an ihrem Ehrentag auf der berühmten Reklametafel auf dem Piccadilly Circus zu sehen.

-

Quelle: AFP

131 / 169

Freudenfest: Nachdem Senegal das Finale des Africa Cup of Nations (CAN) gegen Ägypten gewonnen hat, feiern Fußballfans ausgelassen auf den Straßen von Dakar.

-

Quelle: AFP

132 / 169

Lampenhalter: Ein Performancekünstler tritt beim Brixton Festival of Lights im südafrikanischen Johannesburg auf. Das Festival wird jährlich von lokalen Organisationen, Unternehmen und Ehernamtlichen organisiert und ist weit über die Grenzen des Stadtviertels Brixton hinaus bekannt.

*** BESTPIX *** Hindus Bathe In The Ganges During Magh Mela Festival

Quelle: Getty Images

133 / 169

Rosenblätterregen: Während des Magh-Mela-Festivals im indischen Allahabad begeht ein Sadhu, ein hinduistischer Heiliger, im Ganges badend ein religiöses Ritual.

Civilians Continue Combat And Survival Training Amid Fears Of Russian Military Action

Quelle: Getty Images

134 / 169

Anlegen, zielen: Aus Angst vor russischen Militäraktionen nehmen Zivilisten in der ukrainischen Hauptstadt Kiev an einem Kampf- und Überlebenstraining für Anfänger teil. In der ganzen Ukraine finden sich Tausende in solchen Kursen zusammen, die von Ausbildern der ukrainischen Territorialverteidigungseinheiten durchgeführt werden.

Art installation 'Nowhere' by Gregory Orekhov at the Malevich park near the village of Razdory, outside Moscow

Quelle: REUTERS

135 / 169

Künstliche Schneise: Schnurgerade verläuft die Kunstinstallation "Nowhere" von Gregory Orekhov durch den Malevich Park nahe des Dorfes Razdory im Westen Moskaus.

-

Quelle: FADEL SENNA/AFP

136 / 169

Tierischer Heiligenschein: Der Kopf eines Kronenkranichs leuchtet vor schwarzem Hintergrund im Zoo der marokkanischen Hauptstadt Rabat.

BEIJING 2022 WINTER OLYMPICS: Editor's choice - 5 February 2022

Quelle: ALEKSANDRA SZMIGIEL/REUTERS

137 / 169

In der Zelle: Im Medienzentrum der Olympischen Winterspiele in Peking stehen den Journalisten Schlafkabinen zum Arbeiten und Ausruhen zur Verfügung.

Britain's Queen Elizabeth prepares to celebrate 70th anniversary of her accession to the throne

Quelle: Joe Giddens/Pool/Reuters

138 / 169

Königliche Stichelei: Queen Elizabeth II. schneidet im Ballsaal von Sandringham House, der Residenz der Königin in der Grafschaft Norfolk, eine Torte anlässlich ihres Jubiläums von 70 Jahren auf dem englischen Thron an.

Wintertaucher im Kreidesee

Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

139 / 169

Belebte Brache: Bei Hemmoor, Niedersachsen, wurde einst Kreide abgebaut und zu Zement verarbeitet. Seit der Stilllegung ergötzen sich Taucher an der guten Sicht und den schweren Geräten unter Wasser - auch bei frostigen Temperaturen.

Cyclone Batsirai is expected to hit Madagascar

Quelle: ALKIS KONSTANTINIDIS/REUTERS

140 / 169

Sturmfrei: In Notunterkünften bringen sich Bewohner von Madagaskar vor dem Wirbelsturm Batsirai in Sicherheit. Die vor Afrikas Ostküste liegende Insel wurde erst vergangene Woche vom Tropensturm Ana verwüstet.

-

Quelle: Mosa'ab Elshamy/AP

141 / 169

Alle Hoffnung dahin: Vor den Augen vieler Zuschauer und der Weltöffentlichkeit hatten Rettungskräfte tagelang vergeblich versucht, einen Fünfjährigen in Ighran, Marokko, aus einem Brunnen zu befreien. Er war am Dienstag in einen 32 Meter tiefen Schacht gefallen.

Freestyle Skiing - Men's Moguls - Qualification 2

Quelle: REUTERS

142 / 169

Ganz in Weiß: Der Schwede Felix Elofsson in Aktion beim Ski Freestyle in Zhangjiakou. Die Olympischen Winterspiele in China sind am Freitag eröffnet worden.

Sturmflut in Hamburg

Quelle: dpa

143 / 169

Mehr als Schietwetter: Nach einer Sturmflut steht am Samstagmorgen der Hamburger Fischmarkt teils unter Wasser. Insgesamt berichten Polizei und Feuerwehr aber von keinen größeren Einsätzen in der Hansestadt.

Everyday Life In Kyiv As Foreign Powers Negotiate Over Ukraine's Fate

Quelle: Getty Images

144 / 169

Politik im Kleinen: An einem Stand in Kiew werden Politiker als Matroschka-Puppen verkauft - unter anderem der chinesische und der amerikanische Präsident. Die Furcht vor einer drohenden russischen Militärinvasion in der Ukraine ist groß.

the Omicron coronavirus variant spreads in Jakarta

Quelle: Willy Kurniawan/REUTERS

145 / 169

Im Sprühnebel: Ein Mitarbeiter des Nationalmuseums in Jakarta, Indonesien, betritt einen mit Desinfektionsmitteln gereinigten Raum. Wegen der Ausbereitung der Omikron-Variante ist das Museum vorübergehend geschlossen.

-

Quelle: Brandon Wade/AP

146 / 169

Steil bergab: Drei Menschen rodeln im Flag Pole Hill Park in Dallas, Texas, einen Abhang hinunter. Ein Wintersturm hatte am Donnerstag starken Schneefall gebracht, mehr als 200 000 Haushalte in den USA waren ohne Strom.

-

Quelle: Vadim Ghirda/AP

147 / 169

In trügerischer Ruhe: Ein Mann raucht vor einem Unterwäsche-Geschäft in Awdijiwka in der Region Donezk, Ostukraine, eine Zigarette. Im Ukraine-Konflikt hat US-Präsident Joe Biden angekündigt, die Präsenz seiner Truppen in Mittel- und Osteuropa zu verstärken.

Coronavirus - Ozeaneum öffnet wieder

Quelle: Stefan Sauer/dpa

148 / 169

Herausgeputzt: Ein Mitarbeiter des Ozeaneums in Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern, reinigt mit einem Staubsauger die Nachbildung eines zehn Meter langen Riesenhai-Modells. Nach Corona-Zwangspause darf das Museum am kommenden Montag wieder für Besucher öffnen.

-

Quelle: Diego Reyes/AFP

149 / 169

Schwere Reise: Inmitten der Anden-Gebirgskette überquert eine Gruppe von Migranten illegal die Grenze von Bolivien nach Chile.

*** BESTPIX *** Gaza TV Studio Produces Drama Series In Response To Popular Israeli Television Shows

Quelle: Fatima Shbair/Getty Images

150 / 169

In Szene gesetzt: Palästinensische Schauspieler drehen in Beit Lahiya im nördlichen Gazastreifen die Serie "Qabdat al-Ahrar". Sie ist die Antwort der Hamas auf israelische Erfolgsformate wie "Fauda", die auf Streaming-Plattformen wie Netflix Millionen von Zuschauern erreicht haben.

BESTPIX - Museum Ludwig Presents Collection For Gerhard Richter's 90th Birthday

Quelle: Andreas Rentz/Getty Images

151 / 169

Alles Gute: Zwei Besucherinnen betrachten das Gemälde "5 Türen" von Gerhard Richter. Anlässlich des 90. Geburtstags von Richter zeigt das Museum Ludwig in Köln eine Auswahl seiner Werke.

-

Quelle: Rick Bowmer/AP

152 / 169

Ausgetrocknet: Zwei Personen laufen durch das "Spiral Jetty", ein 1970 aus Steinen erbautes Naturkunstwerk am Ufer des Großen Salzsees in Utah, USA. 2021 erreichte der See den niedrigsten Wasserstand in seiner Geschichte.

-

Quelle: Dolores Ochoa/AP

153 / 169

Spuren der Zerstörung: Nach starken Regenfällen rutschte ein Hang in Quito, Ecuador, ab und trug Schlammwellen in Häuser des Viertels La Gasca. An den Wänden lässt sich ablesen, wie hoch der Schlamm stand.

-

Quelle: Charles Rex Arbogast/AP

154 / 169

Festgefroren: Männer spielen Football auf einem schneebedeckten Platz in Chicago, USA. Aufgrund eines Wintersturms mussten in Teilen des Landes Flüge gestrichen und Schulen geschlossen werden.

-

Quelle: Matilde Campodonico/AP

155 / 169

Göttliche Gabe: Zu Ehren von Iemanjá haben Menschen in Montevideo, Uruguay, eine Halskette an den Strand gelegt. Iemanjá gilt in der Religion der Yoruba als Göttin der Flüsse und Meere und wird in Nigeria sowie in Ländern Südamerikas geehrt.

A view shows piled up garbage as trucks block a highway during a protest by Land Transport Unions, in Dora

Quelle: ISSAM ABDALLAH/REUTERS

156 / 169

Bis hierhin und nicht weiter: Lastwagen blockieren eine Autobahn in der Nähe von Beirut, Libanon, um gegen die sich verschlechternde wirtschaftliche Lage im Land zu protestieren.

Everyday Life In Kyiv As Foreign Powers Negotiate Over Ukraine's Fate

Quelle: Chris McGrath/Getty Images

157 / 169

Stillstand: Ein Mann spaziert an einem leeren Riesenrad in Kiew, Ukraine, vorbei. Das Alltagsleben in der Ukraine bleibt angesichts der Gefahr eines russischen Angriffs angespannt.

Minnesota Police respond to a shooting outside of South Education Center

Quelle: Christian Monterrosa/REUTERS

158 / 169

Gedenken: Vor einer Schule in Richfield, USA, werden Kerzen für den 15-jährigen Jahmari Rice angezündet, der hier am 1. Februar mit tödlichen Schüssen verwundet wurde. Zwei Tatverdächtige befinden sich derzeit in Gewahrsam.

-

Quelle: Natacha Pisarenko/AP

159 / 169

Abgekapselt: Ein Mitarbeiter der Olympischen Winterspiele in Peking bereitet sich hinter einer Schutzwand darauf vor, Abstriche für Corona-Tests durchzuführen.

-

Quelle: Felix Marquez/AP

160 / 169

Bis aufs Blut: Während eines traditionellen alljährlichen Stierlaufs in Tlacotalpan, Mexiko, provozieren die Zuschauer einen verwundeten Stier.

-

Quelle: Menahem Kahana/AFP

161 / 169

Himmelsspektakel: Ein Starenschwarm formiert sich über der Wüste Negev, bevor die Vögel in der Nähe der südisraelischen Stadt Be'er Scheva landen, um sich auszuruhen.

-

Quelle: Filipe Araujo/AFP

162 / 169

Abgestürzt: Ein Unfall beim Bau einer Metrolinie in São Paulo, Brasilien, hat einen Abschnitt der Straße Marginal Tietê zum Einsturz gebracht, einem der wichtigsten Verkehrspunkte der Metropole.

-

Quelle: Rodrigo Abd/AP

163 / 169

Auf die Hand: Während einer Demonstration für die Reform des Obersten Gerichthofes in Buenos Aires, Argentinien, verkauft ein Mann ein sogenanntes "Choripan", ein traditionelles Sandwich mit Chorizo.

-

Quelle: Diego Reyes/AFP

164 / 169

Abgeschirmt: Eine Person blockiert inmitten brennender Reifen eine Zugangsstraße zu Iquique, einem chilenischen Ort kurz vor Bolivien, um gegen illegale Einwanderungen zu demonstrieren.

Ukraine-Konflikt

Quelle: Evgeniy Maloletka/AP/dpa

165 / 169

Ausgang ungewiss: In der ukrainischen Großstadt Charkiw, etwa 40 Kilometer von der russischen Grenze entfernt, repariert ein Arbeiter einen T-64-Panzer.

Chinese New Year In Wuhan

Quelle: Getty Images

166 / 169

Frohes Neues: Am chinesischen Neujahrsfest beobachten Besucher zwei Tiger in einem Zoo bei Wuhan. Mit dem 1. Februar hat das Jahr des Tigers begonnen.

-

Quelle: Ander Gillenea/AFP

167 / 169

Traditionsmarsch: Beim jährlichen Karneval von Ituren, einer Stadt im Norden Spaniens, ziehen Menschen in Kostümen und mit Kuhglocken durch den Ort.

BESTPIX - 'The Foxes' By Franz Marc Goes Up For Auction

Quelle: Lia Toby/Getty Images

168 / 169

Wie gemalt: Eine Frau betrachtet das Werk "Füchse" von Franz Marc, das beim Auktionshaus Christie's in London versteigert wird. Der Schätzpreis des Gemäldes liegt bei 35 Millionen Pfund.

-

Quelle: Filipe Araujo/AFP

169 / 169

Die nächste Katastrophe: Nach einem Erdrutsch wegen starker Regenfälle helfen Anwohner von Franco da Rocha, Brasilien, der Feuerwehr bei der Suche nach Verschütteten.

© SZ.de
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB