Peking, China, 31. Januar 2011

Ein Sicherheitsmann patrouilliert in einer von roten Laternen beleuchteten nächtlichen Szenerie in Peking. Am 3. Februar feiern die Chinesen nach dem Mondkalender das chinesische Neujahrsfest. Rote Laternen sind in China ein Symbol für Glück.

Bild: Getty Images 8. Januar 2011, 14:022011-01-08 14:02:00 © sueddeutsche.de/dho