Modekonzern EscadaGoldknöpfchen ade

Große Knöpfe, schwere Wollstoffe, auffällige Muster - die Mode von Escada hat Jahrzehnte überdauert. Und beweist: Über Geschmack lässt sich streiten.

Große Knöpfe, schwere Wollstoffe, auffällige Muster - die Mode von Escada hat Jahrzehnte überdauert. Und beweist: Über Geschmack lässt sich streiten.

Vor allem in den achtziger und neunziger Jahren galt das Design von Escada als topschick. Das fand wohl auch Prinzessin Diana, die sich 1989 in diesem Mantel des deutschen Konzerns fotografieren ließ. Natürlich fehlten auch bei diesem Modell weder die großen Knöpfe noch das auffällige Muster.

Foto: Getty Images

12. August 2009, 12:042009-08-12 12:04:00 ©