Krypto-Coaches:Du musst es nur wollen!

Lesezeit: 8 min

(Foto: Collage: sted/SZ, Fotos: imago)

Dubai, Luxusuhren, schnelle Autos: Krypto-Influencer versprechen den schnellen Weg zum Reichtum - und wenden sich dabei vor allem an eine Zielgruppe: junge, verunsicherte Männer. Begegnung mit einem Glücks-Verkäufer.

Von Jan Stremmel

Der Mann, der teure Träume verkauft, hat eine ruhige, angenehme Stimme. "Ich bin ein riesiger Fan von Kritik, wirklich." Er sitzt in seiner Wohnung in Süddeutschland am Schreibtisch und hat sich für das Telefonat eine Stunde Zeit genommen. "Wir können über alles quatschen, Bro." Er will sämtliche Fragen beantworten, über das "Business", den Reichtum und natürlich die Missverständnisse.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusGeschlechterrollen
:Wann ist ein Mann ein Mann?

Sich die Nägel lackieren wie der woke Sänger Harry Styles? Oder dem protzigen Frauenverächter Andrew Tate nacheifern? Warum es heute besonders schwer für Jungs im Teenageralter ist, ihre Rolle zu finden.

Von Mareen Linnartz

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: