Fröhlicher war da die Botschaft, die Sängerin Pink als Gast der Ellen DeGeneres Show zu verkünden hatte: "Ja, ich bin schwanger! Ich wollte nicht vorher darüber sprechen, weil ich wirklich aufgeregt war und weil ich schon einmal eine Fehlgeburt hatte", sagte die 31-Jährige in der Sendung, die am 17. November ausgestrahlt wird. Moderatorin Ellen DeGeneres durfte den Babybauch dann auch gleich mal anfassen.

Für Pink ist es das erste Baby und ein absolutes Wunschkind, zitiert das Magazin People vorab aus dem Talkshow-Interview. An der Schwangerschaft habe sie gearbeitet, sagte Pink demnach. "Es war kein 'Upps'." Seit 2006 ist die Sängerin mit dem Motocross-Rennfahrer Carey Hart verheiratet. Die beiden hatten sich vor zwei Jahren einmal getrennt, kamen aber nach einigen Monaten wieder zusammen.

Bild: AP 31. März 2010, 15:482010-03-31 15:48:00 © sueddeutsche.de/aro/bre/bgr