Impfgegner:Auswandern ins Corona-Exil

Impfgegner: Von Baden-Württemberg nach Südamerika: In der Nähe der Stadt Encarnación wollen sich die Breitbachs niederlassen.

Von Baden-Württemberg nach Südamerika: In der Nähe der Stadt Encarnación wollen sich die Breitbachs niederlassen.

(Foto: Jan Schnecken/mauritius images)

Kündigen, packen, und nichts wie weg: Aus Wut über die Corona-Maßnahmen wandern gerade Hunderte Deutsche aus. Besuch bei einer Familie, die in Paraguay alles hinter sich lassen will.

Von Jan Stremmel, Ravensburg

Alles ist bereit, in zwei Tagen geht der Flug, und jetzt bringt ausgerechnet der Hund alles in Gefahr. Claudio Breitbach lässt sich genervt auf einen Stuhl fallen, eines der letzten Möbelstücke in seinem Wohnzimmer. Dolly, der weiße Bologneser-Schoßhund, saust übers Laminat, es hallt in der leeren Vierzimmerwohnung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Thoughtful businesswoman looking at laptop while working during night seen through glass door model released Symbolfoto, Homeoffice
Steuererklärung 2020
Diese Last-Minute-Tipps sollten Steuerzahler beachten
Klimawandel
Der ultimative Anstieg der Ozeane
Ingeborg Bachmann (l) und Ilse Aichinger
Die Briefe von Ingeborg Bachmann und Ilse Aichinger
Zwei Leben
Lena Meyer Landrut; Lena Mayer-Landrut
Lena Meyer-Landrut
"Eine ständige Faust ins Gesicht"
mann,pool,muskulös,selbstverliebt,selfie,männer,männlich,schwimmbad,schwimmbecken,swimming pool,swimmingpool,muskeln,fot
Psychologie
"Menschen mit narzisstischer Struktur sind sehr gut darin, Teams zu spalten"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB