Ihr Forum:Geschwister oder Einzelkind - egal?

Statistiker: Jedes vierte Kind in Deutschland ist ein Einzelkind

Statistiken zufolge ist etwa jedes vierte Kind in Deutschland ein Einzelkind.

(Foto: dpa)

Einzelkindern werden besonders viele negative Eigenschaften zugeschrieben - verwöhnt und egoistisch sollen sie sein. Wie sind Ihre Erfahrungen: Steckt etwas Wahres dahinter - oder handelt es sich um falsche Vorurteile?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema