Haustiere:Katzenjammer

Johanna Adorjan

Die Autorin mit Sissi, circa 1985. Rechts im Bild ein Stückchen der Hecke, durch die die Katze zum Nachbarn ging.

(Foto: privat)

Kinder lieben Haustiere, aber Haustiere lieben nicht unbedingt Kinder. Heute weiß unsere Autorin, was sie ihrer Katze zugemutet hat. Eine Erinnerung.

Von Johanna Adorján

Wie entschuldigt man sich bei einer Katze? Noch schwerer: Wie entschuldigt man sich bei einer toten Katze? Sie kam in den frühen Achtzigern zu uns, Anfang Herbst, mein Geburtstag, das genaue Jahr weiß ich nicht. Wir wohnten in einer Doppelhaushälfte mit Garten unweit des Krankenhauses Harlaching, meine Eltern, Brüder und ich. Sie war unser erstes Haustier. Mein erstes Haustier. Was bedeutete, dass ich das Possessivpronomen benutzen und einen Namen für sie aussuchen durfte, meine Mutter kümmerte sich um den Rest.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Arc de Triomphe enveloped by a shimmering wrapper in a posthumous installation by artist Christo
Frankreich
Als sei noch einmal alles möglich
Black coffee splashing out of white coffee cup in front of white background PUBLICATIONxINxGERxSUIxA
Psychologie
Warum manche Menschen besonders schusselig sind
***BESTPIX*** 'Freedom Day': England Emerges From Lockdown
Pandemie
Absolute Sicherheit lässt sich nicht erzwingen
red sox, 13.08.2008 18:17:36, Copyright: xpieterx Panthermedia01426311
Wahlkampf
Rote Socken
Wahlkampfveranstaltung zur Bundestagswahl der CDU in Neuss Aktuell, 18.09.2021,Neuss, Armin Laschet der CDU Vorsitzenden
Wahlkampf der Union
"So viel hat Laschet eigentlich nicht falsch gemacht"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB