Glücksspiele - Hamburg:Lotto-Million geht nach Hamburg: Gewinner gesucht

Deutschland
Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein. Foto: Tom Weller/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - 1,06 Millionen Euro hat ein am vergangenen Freitag in einer Lotto-Annahmestelle in Hamburg-Wandsbek abgegebener Tippschein gewonnen - doch noch fehlt die Gewinnerin oder der Gewinner. Bisher habe sich niemand gemeldet, teilte die Lottozentrale am Montag mit. Der Millionen-Gewinn im zweiten Rang stamme aus dem Euro-Jackpot vom Wochenende. "Es ist bereits der zweite Millionengewinn, über den sich die Hamburger in diesem Jahr freuen können", erklärte Lotto-Hamburg-Geschäftsführer Michael Heinrich. Im April habe ein Bergedorfer bereits rund 1,6 Millionen Euro gewonnen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB