bedeckt München 21°

Gesellschaft - Berlin:Hunderttausende zum CSD erwartet: BSR räumt auf

Berlin (dpa/bb) - Flaschen, Verpackungen, Konfetti: Zum Christopher Street Day (CSD) an diesem Samstag mit mehreren Hunderttausend Teilnehmern wird auch wieder viel Müll erwartet. "Rund 130 Einsatzkräfte und 60 Fahrzeuge sind startklar", teilte die Berliner Stadtreinigung (BSR) am Freitag mit. In T-Shirts mit der Aufschrift "Jetzt kehrt Liebe ein" und mit Fahrzeugen mit Regenbogensymbol folgten die Mitarbeiter dem Zug. Damit wolle man auch für Vielfalt einstehen. 2018 seien beim CSD circa 155 Kubikmeter Abfall eingesammelt worden.

Zur Demo unter dem Motto "Stonewall 50 - Every riot starts with your voice" (deutsch: "Jeder Aufstand beginnt mit deiner Stimme") sind bei der Polizei eine halbe Million Menschen angemeldet. Start der Parade ist um 12.30 Uhr am Kurfürstendamm/Johannisthaler Straße, Ziel ist das Brandenburger Tor. Mehrere Hundert Einsatzkräfte werden den Zug nach Angaben einer Polizei-Sprecherin begleiten. Details zu den Sicherheitsvorkehrungen wurden zunächst nicht genannt. In mehreren Clubs steigen am Abend noch CSD-Partys.