bedeckt München 17°
vgwortpixel

Familie:Geschwisterliebe

Geschwister, die sich sehr lieben: Das sind oft die härtesten Gegner.

(Foto: Miranda Tacchia; Bearbeitung SZ)

Freundschaften wären kaputt, Beziehungen vorbei und die Kollegen hätten längst Vorgesetzte alarmiert: Niemand kann und darf uns so brutal kritisieren wie Geschwister. Über die schmerzhafte, kostbare Ehrlichkeit unter Schwestern.

Die Fotoalben meiner Familie erzählen hochglänzende Halbwahrheiten. Mal lege ich den Arm um meine kleine Schwester, mal quetschen wir unsere Gesichter aneinander, und dann gibt es noch eine ganze Serie von versuchten Küssen. All diese Momente setzen sich zu einem großen Bild zusammen: Wir Schwestern als niedliche Pendants, die sich permanent herzen und busseln. Die halbe Wahrheit eben.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Medizin
Lebensrettende Lunge, ganz ohne Wartezeit
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Krankheit im Job
Leben nach dem Krebs
Teaser image
SZ-Magazin
Heul doch!
Teaser image
Sebastião Salgado
"Der Planet wird uns überleben"