Süddeutsche Zeitung

Geschmacksfrage:Braucht Angela Merkel blonde Strähnen?

Partys und Pornos - das war bisher der Horizont von Paris Hilton. Jetzt beschäftigt sie sich auch mit Politikern: Angela Merkel könnte "ein paar blonde Strähnchen vertragen", rät die Erbin Deutschlands Kanzlerin.

Und was sagt der Profi dazu? Wir fragten Udo Waltz, Berliner Friseur:

"Ich finde, die Kanzlerin sieht hervorragend um die Haare herum aus. Ihr Farbton, ein helles Schokobraun, liegt derzeit sehr im Trend. Außerdem hat sie ja auch schon ein paar blonde Strähnen - stärker sollten die auf keinen Fall werden."

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.321229
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 7.12.2007
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.