Süddeutsche Zeitung

Freizeit - Hanstedt:Grundstein für Baumwipfelpfad in Lüneburger Heide gelegt

Hanstedt (dpa/lni) - Vom geplanten Baumwipfelpfad in der Lüneburger Heide sollen die Besucher im Sommer bis nach Hamburg schauen können. Im Wildpark Lüneburger Heide wurde am Donnerstag der Grundstein gelegt, wie eine Sprecherin mitteilte. Die Anlage im Landkreis Harburg solle im Spätsommer fertig sein. In 26 Meter Höhe soll der Pfad auf einer Länge von etwa 700 Metern über die Bäume führen, der angeschlossene Aussichtsturm wird rund 40 Meter aufragen. Das Projekt umfasst nach Angaben des Parks ein Gesamtinvestment von etwa 6,5 Millionen Euro, das Land Niedersachsen fördert den Bau mit 2,1 Millionen. Baumwipfelpfade gibt es in Niedersachsen bereits bei Bad Harzburg und in Bad Iburg.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal