Filmkostüme auf dem LaufstegDesigner im Wunderland

Alles im Tüll: Jeder spricht davon, wie Natalie Portmans Tutus in "Black Swan" die Designer inspirieren. Dabei haben Filme den Modehäusern schon immer Vorlagen geliefert. Ein Überblick - von "Black Swan" bis "Basic Instinct".

Mit dem Kinostart von Black Swan hat der Ballett-Style den Weg auf die internationalen Laufstege gefunden: Tutu, Tüll und Co. sind in diesem Sommer das große Thema. Doch Black Swan ist nicht der einzige Film, der Modeschöpfern als Inspirationsquelle diente: Schon in der vergangenen Saison und den Jahren zuvor haben Filme den Modehäusern Vorlagen geliefert. Die schönsten Beispiele.

(Kreation von Zoe Li, Hong Kong Fashion Week 2011).

Bild: AFP 20. Januar 2011, 09:062011-01-20 09:06:25 © sueddeutsche.de/vs/bre/bgr