FamilientrioWie wird man die Kindergartenmutti wieder los?

Ständig bittet eine Mutter im Kindergarten eine andere Frau um Treffen. Wie kann diese den aufdringlichen Kontakt diplomatisch abbrechen? Unsere Familienexperten antworten.

Im Kindergarten meines 5-jährigen Sohnes gibt es eine Mutter, die ständig fragt, ob unsere Jungs zusammen spielen können. Ich hab ihn einige Male hingeschickt, weil das für mich praktisch war. Im Grunde mag er den Jungen aber nicht sehr, und ich habe das Gefühl, dass die Mutter eher Kontakt zu mir sucht. Ich bin aber mit Job, Kindern und alten Freunden ausgelastet. Nur: Wie wird man Kindergartenmuttis wieder los? Julia W., Oldenburg

Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie eine E-Mail an: familientrio@sueddeutsche.de.

Bild: imago/biky 8. November 2017, 16:192017-11-08 16:19:38 © SZ.de/lot