Auswandern:Es könnte auch für immer sein

Lesezeit: 8 min

Auswandern: Hanni, Finn und Jürgen Schmieder in Hermosa Beach.

Hanni, Finn und Jürgen Schmieder in Hermosa Beach.

(Foto: Jürgen Schmieder)

Unser Autor hat mit seiner Familie vor neun Jahren Deutschland verlassen. Seitdem lebt er mit seiner Frau und seinem Sohn in Kalifornien. Wann soll man zurück in die Heimat - sollte man überhaupt?

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Mein Sohn Finn ist in den Jugendkader der Los Angeles Kings aufgenommen worden. Entschuldigung, aber diese unverhohlene Prahlerei ist leider nötig, um zu verstehen, was gerade mit unserer Familie passiert. Es geht nicht um Eishockey oder den Wahnsinn mit Jugendsport, sondern um: Wurzeln. Finn, 13, ist jetzt Teil eines Teams, die Spieler sind enge Freunde, gerade erst waren sie im Kino; "Minions", alle trugen Anzug, darunter Junior-Kings-Shirt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Strawberry Milkshake with a Burger and Fries; Burger
Gesundheit
»Falsche Ernährung verändert die Psyche«
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Esther Perel
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
München
Stichwort "Ingwer": Schuhbeck vor Gericht
Loving couple sleeping together; kein sex
Beziehung
Was, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB