FamilientrioWenn die Neunjährige Lippenstift auflegt

Die Tochter einer Fotografin macht sich zu einer Ausstellungseröffnung schick. Die Mutter ist darüber nicht glücklich. Was soll sie tun? Die drei SZ-Familienexperten antworten.

Sara R. aus Reutlingen fragt:

Ich bin alleinerziehende Fotografin und hatte eine Ausstellungseröffnung. Meine Tochter (9) war fast so aufgeregt wie ich und überlegte lange, was sie anziehen sollte. Sie kam dann mit knallroten Lippen und Minirock aus dem Zimmer und sagte: "Ich hab mich extra für dich schick gemacht, liebe Mama!" Es brach mir das Herz, aber ich bat sie, mindestens den Lippenstift abzunehmen. Was hätten Sie getan?

Bild: Juliana Malta/Unsplash 2. Juni 2019, 09:082019-06-02 09:08:57 © SZ vom 01.06.2019/mkoh