bedeckt München 15°
vgwortpixel

Ende der Einsamkeit:Anleitung zum Alleinsein

Entspannung in der Abendsonne

Der Wechsel zwischen dem Alleinsein und dem Zusammensein kann beides besser machen.

(Foto: dpa)

Einsamkeit macht krank - doch Alleinsein kann etwas Wunderbares sein. Wie man lernt, sich selbst Gesellschaft zu leisten.

Ein Männlein steht im Walde

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Haustiere
Katzenjammer
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Teaser image
Psychologie
"Was auffällt, ist das Motiv gekränkter Männlichkeit"
Zur SZ-Startseite