Der moderne Gentleman:"Ein Herr sollte keine Plastiktüte tragen"

Lesezeit: 3 min

Der moderne Gentleman, "Ein Herr sollte keine Plastiktüte tragen"

Kurzarmhemden sind was für Schaffner, nicht für Herren mit Stil.

(Foto: Foto: iStockphotos)

Der Gentleman in seiner Freizeit

"Churchill hatte Recht - Sport ist Mord. Mit einigen Ausnahmen: Reiten, Segeln und das Polospiel sind ideal sportliche Betätigungen. Eventuell wird der moderne Gentleman noch Tennis oder Golf spielen. Jedoch sollte ein Herr die Ausübung nicht übertreiben. Überhaupt ist Übertreibung in allen Dingen tunlichst zu vermeiden."

"Vermögen sagt nichts über den Charakter eines Menschen aus. Nicht alle Gentlemen sind reich - und nicht alle Reichen sind Gentlemen. Sie können sich mit wenigen Basics attraktiv kleiden. Sie können aber auch 20 Maßanzüge im Kleiderschrank hängen haben. Vielleicht erstehen sie ihre Möbel auf dem Trödelmarkt - sie können ebenso geschmackvoll sein wie die Accessoires, mit denen ein Innenarchitekt Ihre Wohnung ausstattet. Entscheidend ist die innere Einstellung und der gute Geschmack, aus den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln das Beste zu machen."

Yachten, Steuern und Abgaben - wie ein Gentleman mit Geld umgeht, lesen Sie auf der nächsten Seite...

Zur SZ-Startseite