bedeckt München 17°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Coronavirus: Macht uns die Krise zu besseren Menschen?

Coronavirus - Italien

In Mailand hängen Körbe mit Nahrungsmitteln und anderen Waren für bedürftige Menschen von Balkonen.

(Foto: dpa)

Viele glauben, dass mit Corona eine neue Zeit der Solidarität beginnen könnte. Unser Kolumnist Karl-Markus Gauß ist da skeptisch: Die Krise sei keine moralische Erziehungsanstalt.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/mdc

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite