bedeckt München 13°

Familie und Corona-Verdacht:Lina (nach Möglichkeit) allein zu Haus

Corona-Isolation: Kann man Kinder von Eltern trennen?

Kinder in Quarantäne: Wie soll das gehen?

(Foto: Kniel Synnatzschke/imago images / Westend61)

Wer Kontakt zu einem Corona-Infizierten hatte, muss sich isolieren - auch von der eigenen Familie. Doch wie soll Mareike Lohr ihre zehnjährige Tochter Lina für zwei Wochen von sich und den Geschwistern trennen?

Von Barbara Vorsamer

Drei Stufen hoch, durch die Eingangstür, erste Tür links: Hier ist Linas Bad. Zumindest sollte es für das Gesundheitsamt so aussehen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Atommüll Endlager Gorleben
Endlagersuche
Der Müll ist da, und er muss irgendwohin
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Feuilleton, Wie die Welt Deutschland sieht, Collage: Stefan Dimitrov
Deutschland
Fleißig, gut und etwas öde
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Zur SZ-Startseite