bedeckt München 20°

Buntes - Laufach:13-jährige besucht Instagram-Bekanntschaft statt Schule

Laufach (dpa/lrs) - Um einen über Instagram kennengelernten Jungen zu treffen, ist ein 13-jähriges Mädchen aus Unterfranken mit dem Zug ins Saarland ausgerissen. Die Polizei hatte nach dem Mädchen gefahndet, da die Eltern es als vermisst gemeldet hatten. Die saarländische Polizei hat den Teenager am Montag wohlbehalten gefunden, wie die bayerischen Beamten mitteilten. Die 13-jährige aus Laufach (Landkreis Aschaffenburg) hatte sich demnach am Donnerstag scheinbar wie üblich auf den Weg zur Schule gemacht, kam dort aber nicht an. Laut einem Polizeisprecher war der Teenager eventuell spontan getürmt; Reisegepäck hätte das Mädchen jedenfalls nicht mitgenommen.