Buntes - Gera:Größtes Fackelbild der Welt: Rekordversuch in Gera

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Gera (dpa/th) - Mit dem weltweit größten Fackelbild wagt ein Geraer Verein am Samstag (20.00 Uhr) für den guten Zweck einen Rekordversuch. Dafür sollen am Abend auf dem Flugplatz in Gera-Leumnitz 15 000 Fackeln elektrisch gezündet werden. Das Feuerbild soll das Wappen des Vereins "Rekordteam" darstellen. Dieser will damit die 2018 von der Jugendfeuerwehr Ellwangen (Baden-Württemberg) aufgestellte Bestmarke mit 8286 brennenden Fackeln überbieten.

"Rekordteam" ist ein Projekt des Vereins "we4kids", das in der Vergangenheit bereits sechs Rekorde aufstellte. Mit den erzielten Einnahmen hilft der Verein Familien mit Kindern, die an der seltenen Muskelschwundkrankheit SMA leiden.

Ein Richter des Rekord-Instituts für Deutschland wird den Versuch überwachen. Bei Gelingen gibt es einen Eintrag in das Archiv des Instituts, in dem bereits mehr als 800 Weltrekorde vermerkt sind. Darunter sind bislang 15 aus Thüringen. Das Institut sammelt und prüft Höchstleistungen aller Art aus dem deutschen Sprachraum. Es versteht sich als deutschsprachiges Gegenstück zu Guinness World Records.

© dpa-infocom, dpa:211015-99-612352/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB