Eastwood und die Frauen: Der Schaupieler und Regisseur heiratete in zweiter Ehe eine junge Fernsehjournalistin. Aus seinen Ehen und mehreren Verhältnissen hat er insgesamt sieben Kinder. Mit 70 Jahren spielte er in "Space Cowboys" (2000) einen alternden Astronauten, mit 74 bekam er den Regie-Oscar für sein Boxer-Drama "Million Dollar Baby" (2004), in dem er die Nebenrolle spielte. 2007 wird ein "Dirty-Harry"-Computerspiel erscheinen, dem er seine Stimme leiht. Einen weiteren Dirty-Harry-Film will der 77-Jährige aus Altersgründen nicht drehen - er konzentriert sich lieber auf seine Aufgabe als Regisseur. Foto: AP

2. Oktober 2007, 11:322007-10-02 11:32:00 ©