BildstreckeDie Comebacks des Jahres 2007

Johannes Heesters kommt nach fast zwei Jahrzehnten wieder zum Deutschen Filmball. "Die letzten Jahre waren wir nicht eingeladen. Umso mehr freuen wir uns, wieder dabei zu sein", sagte der 103-Jährige zur Münchner Abendzeitung. Tanzen wird Jopie aber nicht. Am Tag vorher tritt er beim Ball der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla und singt fünf Lieder. "Deshalb wird er am Samstag noch etwas müde sein", sagt seine Frau Simone Rethel. Der Filmball wird in diesem Jahr im Bayerischen Hof am 20. Januar 2007 ausgetragen. Es werden 1100 Promis kommen, um endlich mal wieder gesehen zu werden. Und sueddeutsche.de wird dabei sein.

Foto: dpa

9. Januar 2007, 15:232007-01-09 15:23:00 ©