Momentaufnahmen im Juni:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autoren

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Francois Mori/AP)

Schweres Gepäck: Ein Model präsentiert in Paris die Frühjahr-/Sommerkollektion 2023 für Männer aus dem Modehaus Louis Vuitton.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: JAIME REINA/AFP)

Schwarzes Ross: Beim "Sant Joan"-Festival in der Hafenstadt Ciutadella auf der Baleareninsel Menorca bäumt sich dieses Pferd inmitten der Menschenmenge auf, die zu Musik tanzt und feiert.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: MARIO TAMA/Getty Images/AFP)

Ausgetrocknet: Der Lake Mead im Grenzgebiet der US-amerikanischen Bundesstaaten Nevada und Arizona östlich von Las Vegas hat so wenig Wasser wie nie zuvor. In diesem Teil des Sees kann dieser Mann sogar ein gesunkenes Boot auf dem Grund bergen.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: MARTIN BERNETTI/AFP)

Wutverzerrt: In der ecuadorianischen Hauptstadt Quito haben Tausende Menschen gegen die Regierung protestiert. Der von der indigenen Bevölkerung initiierte friedliche Protest richtet sich unter anderem gegen die hohen Spritpreise sowie steigende Lebenshaltungskosten.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Mads Claus Rasmussen/Ritzau Scanpix/AFP)

Gerädert: In Jütland, Dänemark, haben Landwirte anlässlich der Tour de France ein Fahrrad aus Heuballen und Traktoren gebildet. Die ersten Teile der Strecke führen durch Dänemark, bevor die Sportler dann in Frankreich ankommen.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Sven Hoppe/dpa)

Tunnelblick: In Vorbereitung auf den G7-Gipfel am Sonntag werden die Protokollstrecken zwischen München und dem Veranstaltungsort in Elmau vorab geprüft, hier der Luise-Kiesselbach-Tunnel im Münchener Stadtbezirk Sendling-Westpark.

Momentaufnahmen im Juni: undefined
(Foto: Niranjan Shrestha/AP/dpa)

Leicht entzündlich: In Nepals Hauptstadt Kathmandu gehen Aktivisten mit brennenden Fackeln gegen die Preiserhöhung für Erdölprodukte auf die Straße.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB