Halifax, Kanada, von Andrew Vaughan/The Canadian Press/AP, publiziert am 30. März

Ein Ermittler steht am Flughafen von Halifax in der kanadischen Provinz Nova Scotia vor dem abgerissenen Triebwerk eines Airbus A320, der am vergangenen Sonntag bei der Landung vor der Piste abgekommen war und eine Stromleitung zerstörte, woraufhin der Strom am gesamten Flughafen ausfiel. Ernsthaft verletzt wurde bei der Bruchlandung niemand.

Bild: AP 26. März 2015, 13:272015-03-26 13:27:00 © SZ.de