San Andres Cholula, Mexiko, 18. April 2012

Über dem Popocatépetl steht eine riesige Asche- und Dampfwolke. Der 5462 Meter hohe mexikanische Vulkan spuckt seit einigen Tagen wieder Gase und heiße Gesteinsbrocken aus. Die Behörden bereiten sich auf einen Ausbruch vor.

Bild: AP 26. April 2012, 16:102012-04-26 16:10:00 © Süddeutsche.de/dho