Momentaufnahmen im Dezember:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: Jenny Evans/Getty Images)

Insellage: Nach wochenlangen Regenfällen stehen im australischen Bundesstaat New South Wales große Gebiete unter Wasser.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: Mykola Tys/dpa)

Schritt für Schritt: Der ukrainische Soldat Dmytro verlor im Krieg gegen Russland beide Beine. In einem Rehabilitationszentrum in der Nähe von Lwiw erlernt er das Laufen von Neuem.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: ALY SONG/REUTERS)

Kein Ende in Sicht? Wie auch anderswo in China schwappt durch die Millionenmetropole Shanghai eine neue Coronawelle. Wegen heftiger Proteste musste die Regierung in Peking ihre strikte Null-Covid-Politik zuletzt lockern.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: LISA MARIE DAVID/REUTERS)

Gut getroffen? Zum Tag der Menschenrechte fertigen Aktivisten in Manila Spottmasken des philippinischen Präsidenten Ferdinand Marcos Jr. und von Vizepräsidentin Sara Vicente Zimmerman Duterte-Carpio an.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: MARCO BERTORELLO/AFP)

Kunstvolle Performance: Weltmeister Shoma Uno führt nach dem Kurzprogramm der Herren beim Grand-Prix-Finale des Eiskunstlaufs in Turin. Mit 99,99 Punkten sorgte er für einen japanischen Sieg.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: FRANCIS MASCARENHAS/REUTERS)

Morgendliche Meditation: Der Smog taucht den Himmel über der indischen Metropole Mumbai in ein warmes Orange.

Momentaufnahmen im Dezember: undefined
(Foto: ANGELA WEISS/AFP)

Kitsch und Kunst: Die Bewohner eines Hauses in New York sparen in diesem Jahr keinen Strom, sondern erleuchten ihr Haus mit weihnachtlicher Dekoration.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema