Süddeutsche Zeitung

Momentaufnahmen im Mai:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Barrikaden aufgebrochen: Mehrere propalästinensische Demonstranten, die die Millar Library der Portland State University besetzt hatten, werden am dritten Tag der Besetzung in der Schule verhaftet.

Willkommen auf der Welt: Ein Islandfohlen steht wenige Minuten nach seiner Geburt auf einem Gestüt in Wehrheim bei Frankfurt am Main neben seiner Mutter. Das erste Fohlen der Saison wurde in den frühen Morgenstunden nach einer Nacht mit Gewitter und starkem Regen geboren.

Fassaden-Tetris: Eine rekordverdächtige Hitzewelle brütet über Teilen Asiens und sorgt für eine steigende Nachfrage nach Kühlungsmöglichkeiten, einschließlich Klimaanlagen. Klimaanlagen gehören in vielen Teilen Asiens zum Stadtbild. Sie hängen wie Muscheln an hoch aufragenden Wohnblöcken wie hier in Hongkong.

Fokus: Haotong Li aus China setzt einen Putt auf dem sechsten Grün während des zweiten Tages der Volvo China Open 2024 in Shenzhen.

Farbenfroh: Menschen zwischen Tulpenreihen auf dem Harrison Tulip Festival in Agassiz, Kanada.

Nachwehen: Familienmitglieder begutachten den Schaden, nachdem ein Baum während eines schweren Sturms auf das Haus in Spring, Texas, gestürzt ist.

Teilung: Zu sehen ist das simbabwische Ufer des Limpopo-Flusses, der östlich von Musina die Grenze zu Südafrika bildet. Der regierende Afrikanische Nationalkongress (ANC), der durch Bestechung und Misswirtschaft belastet ist, läuft Gefahr, zum ersten Mal seit 30 Jahren seine absolute Mehrheit im Parlament zu verlieren. Er könnte in eine Koalitionsregierung gezwungen werden.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.6875324
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ/day
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.