bedeckt München 24°

Bild der Woche:Spinner im Fluss

Participants dressed in Spiderman cosplay costumes run in a creek during an event at the Jiujiang National Forest Park in Chenzhou

Wer ist der echte?

(Foto: Yang Huafeng/CNS/Reuters)

Ist hier ein Comic ausgelaufen?

Ist da ein Comic ausgelaufen?

Spiderman gibt es natürlich nur ein Mal. Hier stiefelt aber eine Horde von acht Exemplaren durch einen Fluss im chinesischen Jiujiang-Nationalpark. Im Kostüm rennen sie durch das kniehohe Wasser. Wer ist am schnellsten?

Können Spinnen schwimmen?

Oft kommt es gar nicht so weit: Denn Spinnen können ganz gut segeln. Dafür bleiben sie mit ein paar Beinchen auf der Wasseroberfläche stehen, und zwar ohne einzutauchen. Die anderen Beine und den Körper stellen sie als Segel in den Wind.

Und warum laufen die im Fluss?

Immerhin: Flussaufwärts wäre es noch anstrengender. In Wahrheit tun die acht das, um für einen neuen Spiderman-Kinofilm zu werben. Ein Plakat an der Bushaltestelle wäre auch möglich gewesen - aber lang nicht so lustig.