Bild der Woche:Schwarz-Weiß-Denken

Bild der Woche: undefined
(Foto: AFP)

Spielen die Schach? Warum hat Weiß neun Bauern? Wer gewinnt?

Von Georg Cadeggianini

Spielen die Schach?

Doofe Frage! Die Antwort ist aber nicht so einfach. Denn die Kinder in der südindischen Millionenstadt Chennai spielen eher Schachfiguren als Schach. Für so ein Riesenfeld braucht man Abstand. Deswegen schwebt über der schwarzen Königin eine Drohne.

Warum hat Weiß neun Bauern?

Stimmt doch gar nicht. Die Figur auf g2, also schräg vor dem linken Turm, ist gar kein Bauer, sondern ein Läufer. Er hat ein Schild statt einer Lanze und einen Mantel statt eines Rocks. Gerade ist übrigens Schwarz am Zug. Das Pferd zieht wahrscheinlich auf d5.

Wer gewinnt?

Schwierig zu sagen. Noch ist das Spiel wenige Züge alt. Was würdest du sagen? Weiß hat mit Läufer und vorgerückter Dame eine mächtige Doppeldiagonale. Das schwarze Pferd im Zentrum ist nur einen Zug von einer König/Königin-Gabel entfernt ...

Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB