bedeckt München 20°
vgwortpixel

Bild der Woche:Körperteilchen

Mark Ronson & The LEGO Group Inspire Kids To Rebuild The World
(Foto: Tristan Fewings/Getty)

Was kann dieser Arm alles?

Spielt der?

Könnte man schon so sagen. David Aguilars rechter Arm ist seit Geburt nicht voll ausgebildet. Er endet auf Höhe des Ellenbogens. David ist ein Tüftler. Mit neun Jahren hat er bereits seine erste Prothese aus Legosteinen gebaut. Sie begann als Boot, wurde ein Arm.

Was kann der Arm alles?

David ist inzwischen zehn Jahre älter und studiert Bioingenieurwesen. Sein Grundschul-Boot-Arm-Modell hat er weiterentwickelt. Mit dem Arm auf dem Foto kann er Türen öffnen und zur Begrüßung die Hand einschlagen. Sogar Liegestütze klappen damit.

Und das nächste Modell?

Auf Youtube führt David seine Prothesen vor, unter anderem einen Elektroroller-Lenkeranbau. Davids Name dort: "Hand Solo", also eine Mischung aus Einhändigem und "Star Wars"-Star. Später will er Prothesen bauen, die sich jeder leisten kann.