Nun zu den deutschen Frauen, die ein Baby mit 40 plus bekommen haben. Kerstin Müller, Juristin und Grüne-Politikerin, ist seit 2006 alleinerziehende Muttter. Sie war 46, als ihre Tochter Franka-Marie zur Welt kam. Wer der Vater ist, mag sie nicht verraten.

Foto: AP

8. Juli 2008, 11:072008-07-08 11:07:00 ©