bedeckt München 25°

Sprache:Gefühlte Wahrheit

Protestkundgebung Initiative 'Querdenken' - Impfgegner

In Stuttgart protestiert eine Frau mit Kind gegen das Impfen.

(Foto: dpa)

Intuition - dieses Wort feiert gerade seinen Durchbruch, es vereint Impfgegner, Verschwörungsmystiker und Yogalehrer. Über einen Modeausdruck, der in der Praxis gefährliche Auswirkungen haben kann.

Von Jan Stremmel

Neulich erklärte mir die Yogalehrerin aus der Nachbarschaft, warum sie ihre Kinder nicht impfen lässt. Lebendige Krankheitserreger zu spritzen, in einen kerngesunden Kinderkörper, was sei das bitte für eine irre Idee? Nein, sagte sie mit einem Lächeln, sie habe über die Jahre gelernt, wie sie mit solchen Dingen umgehe, und zwar indem sie grundsätzlich erst mal auf eines höre: "meine Intuition".

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Daily Life Across China
USA und China
Apple ist plötzlich mittendrin im Handelsstreit
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Corona Simulation Teaser Storytelling grau
Coronavirus
Der lange Weg durch die Pandemie
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Coronavirus - Bayern
Corona-Management in Bayern
Die Panne im Söder-Land
Zur SZ-Startseite