bedeckt München
vgwortpixel

Bahnstrecke München - Berlin:In vier Stunden durch das Land

Jena Pararies

Bahnhof Jena-Paradies: eine Bäckerei, zwei Gleise, auf dem Fahrplan stehen Rudolstadt, Großkorbetha, Pößneck. Aber von Gleis 1 geht es eben auch direkt nach München, von Gleis 2 nach Berlin - noch.

(Foto: Christian Zepter)

Es wird viel geschimpft über die Deutsche Bahn, aber von Sonntag an fliegt sie in drei Stunden 55 Minuten von München nach Berlin. Ein großer Tag für das Unternehmen. Ein bitterer Tag für Jena-Paradies.

Dass sich das Paradies tatsächlich im Volkspark Oberaue von Jena befindet, erkennt man schon daran, wie oft der Begriff "Paradies" in die Landschaft gezimmert worden ist. Hier wird der Wanderweg entlang der Saale als "NaturParadies" beworben, dort gibt es ein Hotel am Busbahnhof, das aber nicht "Hotel am Busbahnhof" heißt, sondern "Hotel am Paradies", weil man in Gegenwart des Paradieses gern großzügiger denken darf.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Beruf
Spaß ist wichtiger als Karriere
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"