bedeckt München 28°

Leserdiskussion:Autobahn und Tempolimit: Passt das zusammen?

Nahezu leere A8 bei München, 2020

Die Autobahn als Symbol deutscher Wirklichkeit - daran hat sich bis heute nichts geändert.

(Foto: Florian Peljak)

Die Liebe der Deutschen zur Autobahn ist manchmal absurd und oft gefährlich, findet SZ-Autor Ralf Wiegand und fragt sich, warum das Rasen zum Selbstverständnis vieler Bundesbürger gehört

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/mdc

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite