bedeckt München

Zum 80. Geburtstag von Elke Erb:Kastanienallee 30, nachmittags halb fünf

Er fühlte sich unfair behandelt, trat aber dennoch zurück: Jacob Zuma.

(Foto: Phill Magakoe/AFP)

Eine ästhetisch Kompromisslose: der Dichterin Elke Erb, zum achtzigsten Geburtstag.

Von Olga Martynova

Unsere Bekanntschaft verdankt sich ihrer Neugier, sie wollte wissen, was "die Russen" von heute, das hieß damals Anfang der Neunzigerjahre, so schreiben. Wir haben viel zusammen übersetzt. Was ich aus dieser gemeinsamen Arbeit weiß: Elke Erb duldet keine Kompromisse. Sie kennt die Regeln, befolgt sie aber nur bis zur Grenze, hinter der sie beginnen, die Präzision des Ausdrucks zu stören.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Plastische Chirurgie
"Doppelkinn-OPs sind irre auf dem Vormarsch"
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Coronavirus - Schweiz
Corona und Skigebiete
Der lachende Dritte
Jörg Meuthen
AfD-Parteitag
500 Euro für alle ... Deutschen
Dr med Yael ADLER Deutschland Autorin Dermatologin Arztin am 21 10 2016 Frankfurter Buchmesse
Dermatologin Yael Adler
"Je weniger wir mit unserer Haut machen, desto besser"
Zur SZ-Startseite