Vorschlag-Hammer Post-Blitz

Derzeit lese ich tatsächlich jeden Abend in einem, ja, Ausstellungsführer. Beim Objekt meiner Begierde handelt es sich um das nur zehn Euro teure Begleitbuch zu "Post War" im Haus der Kunst

Von Antje Weber

Notizen aus dem Leben einer Bildungsspießerin: Derzeit lese ich tatsächlich jeden Abend in einem, ja, Ausstellungsführer. Beim Objekt meiner Begierde handelt es sich um das Begleitbuch zu Post War im Haus der Kunst. Auf jeder Seite des Bandes wird ein Bild oder eine Skulptur erklärt, die in der Ausstellung zu sehen ist - und es sind viele, denn Kurator und Chef Okwui Enwezor hat den offensichtlich unbezähmbaren Drang, Räume voll zu hängen und zu stellen.

Warum es nun so ...