Seine besondere Form verdankt das Gebäude den Vorgaben des Investors: Es sollte sich optisch deutlich von einem Bürohochhaus unterscheiden und gleichzeitig dem benachbarten Wohnturm nicht die Sicht auf den Hudson River verstellen. Dem begegnete der Architekt Bjarke Ingels mit dem Konzept eines "Courtscraper".

Bild: Iwan Baan; BIG 2. November 2016, 21:302016-11-02 21:30:23 © SZ.de/dit