bedeckt München 23°

Theater:Erdlinge wie wir

Philippe Quesne macht zur Eröffnung des Festivals "Steirischer Herbst" in Graz ein Theater mit menschengroßen Maulwürfen.

Von Wolfgang Kralicek

Der Maulwurf hat keinen guten Leumund. Er lebt im Untergrund, und das Einzige, was man von ihm zu Gesicht bekommt, sind meist die Maulwurfshügel in der Wiese. Bei Gartenbesitzern ist das Tier deshalb ähnlich verhasst wie die Nacktschnecke; auf Google wird einem zum Suchbegriff "Maulwurf" als Erstes "Maulwurf bekämpfen" und "Maulwurf töten" angeboten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
mRNA
Corona-Vakzine
Impfen mit Erbgut
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Seelische Gesundheit
Auf eigene Verantwortung
Österreichs Kanzler Kurz
Österreich
Wiener Gemetzel
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB