Trinity College Library (Dublin, Irland)

Erinnerungen an die Harry-Potter-Filme könnten auch in dieser altehrwürdigen Dubliner Bibliothek wach werden, die erstmalig im Jahr 1592 öffnete - auch wenn keiner der Filme hier gedreht wurde. Die Bibliothek des Trinity College ist eine beliebte Touristenattraktion: Das Book of Kells, ein einzigartiges mittelalterliches Dokument der irischen Buchmalerei, das wahrscheinlich im neunten Jahrhundert geschrieben wurde, lockt Jahr für Jahr viele Besucher nach Dublin.

Bild: imago stock&people 23. April 2019, 11:242019-04-23 11:24:37 © SZ.de/doer/cag