Sommerhaus Ich könnte Gärtner sein

Anton Tschechow züchtete rund um seine weiße Villa auf Jalta 159 Pflanzenarten - und ein paar Meisterwerke wie den "Kirschgarten" schrieb er dort natürlich auch.

Von Tim Neshitov

Die Straße in Jalta, die von der Uferpromenade zu Anton Tschechows weißer Villa führt (zwei gewundene Kilometer den Hügel hinauf), trägt den Namen eines kommunistischen Kaders, der Jahrzehnte nach Tschechows Tod herrschte, und das nicht einmal in Jalta, sondern im fernen Leningrad: Kirow. Sie beginnt an jenem Kai, den Tschechow in "Die Dame mit dem Hündchen" verewigte, und der heißt im Jahr 2017: Lenin-Kai.

Man nehme Jalta das Schwarze Meer weg und den Geist Tschechows, und diese Stadt auf der ...