Putins Krieg und Gergievs Kunst:"Dann braucht es so einen Schock"

Lesezeit: 3 min

Putins Krieg und Gergievs Kunst: Serge Dorny kennt Valery Gergiev seit 35 Jahren. Jetzt hat er den russischen Stardirigenten ausgeladen.

Serge Dorny kennt Valery Gergiev seit 35 Jahren. Jetzt hat er den russischen Stardirigenten ausgeladen.

(Foto: Lindenthaler/imago images)

Warum der Intendant Serge Dorny von der Bayerischen Staatsoper Valery Gergiev ausgeladen hat. Ein Gespräch.

Interview von Reinhard J. Brembeck

Serge Dorny ist seit dieser Spielzeit Intendant der Bayerischen Staatsoper. Jetzt hat er wie gerade alle anderen westlichen Kulturmanager einen geplanten Auftritt von Valery Gergiev an der Staatsoper gecancelt, weil der sich nicht von Wladimir Putins Angriff auf die Ukraine distanziert. Die beiden kennen sich seit 35 Jahren, Dorny hat Gergiev als Erster in den Westen eingeladen, zum damals von ihm geleiteten Flandern-Festival. Ein Interview zur Trennung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ernährung
Warum Veganismus für alle nicht die Lösung ist
Medizin
Wie die Art der Geburt den Immunschutz prägt
Smiling women stretching legs on railing; Dehnen
Gesundheit
"Der Schlüssel zu mehr Beweglichkeit ist der hintere Oberschenkel"
Family Playing A Board Game Together; Spielen
Leben und Gesellschaft
12 Spiele, mit denen man sofort loslegen kann
Relax, music earphones or happy woman lying on living room sofa and listening to podcast, radio or meditation media. Indian person in house feeling zen in sun with smile, mind wellness or good energy; Therapie
Psychologie
"Es lohnt sich, seine Gefühle ernst zu nehmen"
Zur SZ-Startseite