Literatur und Beziehung:Warum textet der geile Lover nicht zurück?

Lesezeit: 4 min

Ruth Herzberg Zeitenwende - ACHTUNG: Bild wird über OSTKREUZ angekauft, onlinerechte incl.!!

Die Autorin Ruth Herzberg 2020 in Berlin.

(Foto: Sebastian Wells/OSTKREUZ)

Er will sich nicht festlegen, sie will ihn fest: Ruth Herzberg schreibt mit schonungslosem Humor über das Scheitern einer quälerischen Liebe. Ein Spaziergang mit der Schriftstellerin durch Berlin.

Gastbeitrag von Andreas Merkel

Ruth Herzberg - Jahrgang 1975, Romanautorin und Bloggerin, Internet-nom-de-guerre "Frau Ruth" a.k.a. "MadamGähn" - erscheint zum Spaziergang am Mittag zu spät, denn sie musste erst noch frühstücken und auf den Ex warten, der die Kinder abholt. Frau Ruth ist dünner und größer, als man sie sich aus irgendeinem Grund von ihren Stadtbild-Kolumnen in der Zeitung vorgestellt hat. Langer Mantel, schwarze Nikes zu weißen Reebok-Socken. Leichte Erschöpfung im Gesicht, aber die volle Erzähl-Energie. Wenn man sie etwas fragt, kommt auch Text. Angenehmes Selbstbewusstsein mit Drehbuch-Ausbildung (Konrad Wolf Filmuniversität Babelsberg) und Lesebühnenbackground ("lehrt einen, arrogant zu sein"). Ihr furioser neuer Roman mit dem Antititel "Wie man mit einem Mann unglücklich wird" ist der berühmte große Wurf im kleinen Indie-Verlag, wie er in der deutschen Literatur so genau alle drei bis vier Jahre exakt einmal vorkommt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mornings; single
Liebe und Partnerschaft
»Was, du bist Single?«
SZ-Magazin
Shane MacGowan im Interview
"Ich habe nichts verpasst"
Hausputz vor dem Urlaub
"Beim Saubermachen der eigenen Wohnung sind wir mit uns selbst konfrontiert"
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
anne Fleck Müde
Gesundheit
»Kaffee? Probieren Sie mal zwei Gläser Wasser«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB