Romy Schneider zum 70.Die Unsterbliche

Für die einen wird sie immer "Sissi" bleiben, für die anderen macht ihr privates Unglück sie zur perfekten Projektionsfläche. Am 23. September 2008 wäre Romy Schneider 70 Jahre alt geworden. Bilder einer zerbrechlichen Diva.

Der Mythos "Romy Schneider" ist unsterblich - wohl auch, weil sich die große Schauspielerin privat nie für eine Rolle entscheiden konnte. Romy Schneider war die Männer verschlingende "Femme fatale" auf der Suche nach häuslicher Geborgenheit, die Emanzipierte mit dem Hang zu Machos und die Depressive voll kindlicher Lebensfreude. "Ich kann nichts im Leben, aber alles auf der Leinwand", hat sie einmal über sich selbst gesagt. Ihr früher Tod an "gebrochenem Herzen" im Alter von 43 Jahren nach tragischem Leben machte sie vollends zur Legende. Am 23. September 2008 wäre die als Kaiserin "Sissi" bekanntgewordene Actrice 70 Jahre alt geworden.

Foto: dpa

21. September 2008, 19:282008-09-21 19:28:00 ©